ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Wasserthermometer, Anzeige wirklicher Werte

Wasserthermometer, Anzeige wirklicher Werte

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 15. Dezember 2011 um 10:03

Hallo,

seit ca zwei Jahrzehnten gibt es bei VW, wie bekannt, die Unart, das Wasserthermometer fest auf 90Grad stehen zu lassen, solange alles in Ordnung ist.

Kann man das beim 3BG abstellen oder wegprogrammieren?

Hat das schon jemand erfolgreich durchgeführt oder durchführen lassen?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Moin,

aha, meiner steht nicht immer auf 90°c Das ist bei mir immer unterschiedlich, meiner steht zwischen 60 - 90°c

nette grüße

Tobi

Hallo

die 90° kann ich bei meinem Passat (2004) bestätigen. Selbst bei überhitzung gings nicht hoch :-(

Hatte einen Riss im Wellschlauch. Resultat war, dass nach einer Bergfahrt und gleichzeitigem Regenarieren des Partikelfilters das Auto gestunken hatt als würds wo schmoren und die Temp. nach 3 Stunden auf dem Parkplatz bei 15° Ausentemp immernoch bei 90° lag.

@ menschmeier

...ich weiß nicht genau ob`s man wegprogramieren kann, aber glaube nicht daß das möglich ist.

@schielong

...nach 15 Minuten Fahrt nicht generell auf 90°? ...geht beim fahren auf 60° zurück?

geht generell nicht auf 90°c

nur in Heißen Sommer Tagen geht die Nadel auf 90

Um zumindest mal zu prüfen, wie warm die Suppe im Kühlkreislauf wirklich wird kann man ja einfach nach eine gewissen zeit mal ein Digitalthermometer in den Ausgleichsbehälter halten... Die Teile gibts bei Conrad für schmales Geld...

 

Grüße

Lars

@ schielong

Dann ist dein T. ja mal sowas von defekt... :rolleyes:

VCSD/VAGCOM haste nicht gell?

Ist der untere Kühlerschlauch denn schon lauwarm bei angezeigten 60 -70°C?

@Eclipsed

Tatsächlich kann man das so machen um nen groben Anhaltspunkt zu schaffen - ist jedenfalls genauer als das KI.

Habe das bei meinem auch schonmal probiert bevor ich nen Diagnosekabel hatte...

Echt??? ich dachte das wer Normal bei solchen Temperaturen draußen. Bin jedentag auf der Autobahn unterwegs und dachte das durch den fahrtwind der motor gut gekühlt wird...

Nene...selbst beim bummeln über Landstraßen im tiefsten Winter hat das Wasser (zumindest lt. KI) die 90° zu behalten.

Schau ruhig mal morgen nach dem unteren Kühlwasserschlauch bei angezeigten 60 -70° ...der ist sicher schon lauwarm und damit ein untrügliches Indiz für ein defektes/zu früh öffnendes Thermostat...

Im Normalfall öffnet das Thermostat erst allmählich, nachdem die Wassertemp. im KI mehrere Minuten bei -angeblich- 90° steht...habe das selbst mit externen Temeraturfühler am unteren Kühlwasserschlauch x-fach getestet...

Ist es dann eigentlich auch so das der Lüfter immer an ist? Oder läuft der über Visko?

Das ist ja mal wieder der geil, ich hab gedacht das wer alles Normal :( Hmm, ist das denn auf dauer schädlich? Weil ich so glaub ich die ganze Zeit mit rum fahre.

Dann werd ich morgen früh vor der Arbeit mal nach dem schlauch fühlen. Der muss ja dann gefühlte 100°C heiß sein, stimmts?

also mein KI zeigt während der fahrt unterschiedliche werte, wenn ich viel Bergab rolle geht die Temperatur auf ca. 70°C wenn es drausen kalt ist.

Wenn ich dann wieder mehr gas gebe klettert die Temperatur auch wieder auf 90°C.

Aber genauso ist es auch bei einem Kollegen bei dem schwankt es auch.

Also muss es ja normal sein das die Temperatur schwankt.

Wenn ich nur am Rollen bin wird ja mehr gekühlt als Hitze erzeugt.

Mein Kolege fährt einen VW Polo 1,9tdi mit 131 PS meiner ist auch ein 1,9 tdi mit 131 PS

also ist es doch normal das die Temperatur schwankt ???

lg Tobi

nö, dein Thermostat ist schon kaputt. Selbst bei aktuellen Temperaturen sollte der Motor auch während der Fahrt nicht in Richtung 60 Grad fallen.

Das Thermostat dient zur Temperaturregelung und soll eben verhindern das der Motor im Stand auf über 90 kommt (in dem mehr Wasser in den Kühler geleitet wird) oder bei Teillastfahrt eben verhindern soll das der Motor auf viel unter 90 abkühlt (indem weniger Wasser in den Kühler geleitet wird).

Ich hatte nur einmal den Fall das der Motor im Stand abgekühlt ist (nach 20min). War ein Ford Mondeo mit TDCI, -25 Grad in Finnland und Innenraumheizung voll aufgedreht ;) Mehr wie zumachen kann selbst ein Thermostat nicht :D

@ NaNuNaNa

...der große Lüfter läuft immer gedämpft mit...

@ schielong

...hast mal nach dem fahren nach dem Schlauch geschaut/probeangefasst?

Nene...90° ist die angedachte Optimaltemperatur...wenn dein Thermostat zu zeitig öffnet (beispielsweise schon bei 55°,dann erreicht der Motor unter normalen Umständen nie die Optimaltemp. Dies kann EVENTUELL dazu führen, daß bei IMMER schonenden Fahrweise die Temperatur kaum ausreicht um Kondensat aus dem Motoröl zu "lösen"- Folge: Im Winter&Kurzstrecke steigt der Ölstand...kein Halbwissen, sondern selbst erlebt!)

...zudem erreicht er nie die optimale Heizleistung - im Normalfall ist es so, daß bei intaktem Kühlsystem&Regler deine Hand am Innenraumlüftausströmer echt schon schmerzt, wenn du die Heizung voll aufreisst.

Nein...keine gefühlten 100°...je nach deiner Fahrweise und Streckenprofil ist der UNTERE!! Schlauch entweder handwarm oder kalt...denn Istzustand deines Thermostat`s könnte man anhand deiner Fahrstrecke/Fahrweise/Temperatur/Temp. lt. KI/Temperatur des unteren Kühlwasserschlauchs ermitteln/herleiten.

@eraser

Mach dir nix draus...bin auch umgeben von Leuten die nichtmal selber ihre Räder wechseln können aber ganz genau wissen, daß an ihren Hütten alles i.O. ist...ich kann nicht mehr als erklären/belehren*rolleyes*

Hiermit mal wieder: Bei VW`s ab ca. 1993 ist die beruhigte Anzeige verbaute...d.h. im Fahrzustand(Temp. zwischen 70° - ca. 105° MUSS die Anzeige wie festgetackert auf 90° stehen...wenn die drunter bleibt, dann ist das Thermostat mal arg im Allerwertesten!

Bei alten VW´s bis BJ 1993 zeigts die tatsächliche Temperatur an...dort ist`s normal, daß bei intaktem Kühlssystem auch mal lediglich 70° bei cruisen angezeigt werden oder bei Last mal eben 95° im KI stehen.

@ itasu-whataname-

Allright...der Mann hats verstanden!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Wasserthermometer, Anzeige wirklicher Werte