ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Was war euer erstes Auto?

Was war euer erstes Auto?

Themenstarteram 19. Juli 2008 um 20:39

Hallo zusammen,

mich würde interessieren welches Auto ihr euch als erstes gekauft habt bzw. mit welchem Fahrzeug ihr euere ersten Kilometer gefahren seid,da ja viele von euch schön etwas älter sein dürften wären diese Autos ja gewissermassen jetzt Oldtimer oder zumindest Youngtimer.

Mein erstes eigenes Auto war ein Peugeot 104 SL, das Baujahr weiss ich leider nicht mehr,

mein nächstes Auto war ein schöner blauer viertüriger Renault 14.

jetzt ihr bitte;)

Beste Antwort im Thema

Lloyd Alexander TS zweifarbig mit sagenhaften 25 PS, Bj ca. 1958.

82 weitere Antworten
Ähnliche Themen
82 Antworten

Lancia Delta GT i.e in weiß mit G-Kat Baujahr 1987.

VW Passat Fließheck Baujahr 1987. Ganze 87 PS und richtig schön rostig ;-)

am 19. Juli 2008 um 22:21

Hi!

Mein erstes Auto war ein VW Käfer 1302 L, Bj. ´71. Es war das einzige Auto, welches ich mir mit 18 Jahren im Unterhalt und in der Anschaffung leisten konnte. Danach kam dann mein erster Audi. War ein Audi 80, Bj ´81. Das Audi Coupé, welches ich heute besitze:), konnte ich mir damals leider auch nicht leisten.

Gruss

Olaf

Mein erstes Auto war ein Honda S800 Cabrio,rot mit schwarzer Innenausstattung. War Bj. 67 . Hat Spass gemacht die Nähmaschine.

Gruss

Rainer

am 20. Juli 2008 um 1:00

Ford 17m P3 1,5l EZ 1963

Renault 16

VW 1500 Stufenheck

VW Käfer 1200

Renault 10 Major

VW Käfer 1300

Audi Super 90

Opel Rekord C 2,4 l V6

Ford 20m TS V6

Ford Taunus 1,6 XL Ez 197? "Knudsen"

Ford Taunus 1,6 (der Nachfolger)

VW T2 (Bulli - Ex Polizei)

Volvo 265

Ford Granada II Turnier 2,3 l V6

Opel Ascona B

Ford Taunus 2,0 l V6

Ford Granada II 1,7l

Opel Kadett C

Hanomag Henschel F45

Suzuki SX4 DDIS

kann sein, das die Reihenfolge nicht ganz stimmt und ich den einen oder anderen vergessen habe :D

vw polo 6n bj 05/1998 60 kräftige ps :rolleyes: :D

hi,

meiner war ein ford fiesta 1.0L 1978 mit satten 40 hottahue´s unter der haube.

für ganze 800,- DM von der nachbarin übernommen. mehr war zu der zeit nicht drin ;)

http://irishcar.com/ICOimages/fordfiestaorig.jpg

gruß, joe

Hallo @11Auto11,

 

Peugeot 104 kenn ich ganz gut, war ein bequemes 4-türiges Fahrzeug, bei dem man sich beim Zündkerzenwechsel die Finger brach.

Dachte schon, ich bin der einzige Methusalem hier im Forum; aber inzwischen sind ja einige schöne Teile schon aufgezählt worden (Audi Super 90, Ford Taunus 20m TS, Hanomag Henschel), die bereits zu den Oldtimern zählen.

 

Hier mein erstes selbst gekauftes Auto mit nur 2 Zylindern, allerdings mit 32 wütenden Pferden im Heck:

de.wikipedia.org/w/index.php

2. Auto das gleiche (ebenfalls Bj. 1963), aber nur 30 PS.

... und dann bin ich vom Propeller => (http://Unbenannte Präsentation)

umgestiegen auf die vier Ringe =>(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/39/Dkw-symbol-vorn.jpg):

de.wikipedia.org/w/index.php

Zweitakter, sehr komfortabel und schnell.

Kfz-Briefe und Kaufverträge existieren noch heute - diese fahrbaren Untersätze leider, leider nicht mehr.

 

All die übrigen Fahrzeuge aufzuzählen wäre beinahe endlos ...

 

In Erwartung auf noch ein paar schöne ältere Fahrzeuge,

 

motorina.

 

NB: Zuvor habe ich mit Vaters Auto die Strassen unsicher gemacht:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ford_P5

war der 1,7l V4, Lenkradschaltung und hellblaues Dach - jedes WE war Waschen und Polieren angesagt.

Mein erstes Auto war ein NSU Ro80, Bj 1971.

Dann:

Mazda RX-7, Bj 1989.

VW Golf I Mod 81, parallel zum Mazda.

Renault Twingo Bj 98 (Vorführwagen)

Mercedes A 140 Automatik Bj 98 (Neuwagen)

Mercedes CLK 320 Bj 2000 (Neuwagen)

Golf II (2x) Bj 84; Bj 92 parallel zum CLK

Aktuell:

Der CLK 320

Peugeot 104 L, Bj 1976

NSU Ro80 Bj 1972

Opel Manta A 16S, Bj 1972

Ich wundere mich, dass innerhalb dieser relativ wenigen Beiträge schon zwei User dabei sind, die ebenfalls Peugeot 104 gefahren haben. Man sieht so ein Auto nahezu überhaupt nicht mehr.

Greetz

MadX

Moin,

 

zunächst mal staune ich, wieviele Autos manche Poster hier als ihr erstes Fahrzeug aufzählen :p. Es war doch nur die Frage nach dem Ersten, nicht nach den Nachfolgern.

 

Mein erstes Töff war der spanische Lizenzbau eines FIAT 127 Bj ´75, also erste Serie. Das Ding hatte, so klein es war, vier Türen und war grasgrün wie´n Laubfrosch. Anbei mal ´n Bild von ´nem ähnlichen Modell. Gruß, Erik.

Und weil ich gerade so schön am schwärmen bin, hier gleich noch ´n Bild vom Kombi:

Und noch eins vom Motorraum (Motorräumchen trifft´s wohl eher:D):

Die ersten Kilometer zurückgelegt habe ich mit einem Simca 1100 in der Fahrschule.

 

Mein erstes eigenes Auto war ein 64er Käfer für 450 DM. Es hätte  auch ein Ford Escort, Opel Kadett oder sonstwas sein können. Aber dieser rundliche Krabbler, der immer so treuherzig in die Gegend guckte, hatte es mir angetan. Mögen die anderen schneller gewesen sein oder weniger verbraucht haben, schietegal, er lief und lief und lief.....

 

Anbei noch ein zeitgenössisches Bild von 1978 aus der verschneiten Eifel. 

Themenstarteram 20. Juli 2008 um 14:48

Erstmal ein großes Dankeschön,

da sind ja wirklich sehr schöne und tolle Autos dabei mit denen ihr damals unterwegs wart,

leider sieht man solche Fahrzeuge heutzutage nicht mehr,sehr schön das ihr auch Bilder der Fahrzeuge mit einstellt,

bitte weiter so

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Was war euer erstes Auto?