ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Was ist mein Vectra mit ZAHNRIEMENRISS noch wert??

Was ist mein Vectra mit ZAHNRIEMENRISS noch wert??

Themenstarteram 22. August 2008 um 12:57

Hallo an alle,

heute auf dem Weg zur Werkstatt ist mir mein Zahnriemen gerissen!

Er wurde nach 12000 km getauscht. Seit 2 Tagen Waren Geräusche zu vernehmen. Denke, dass eine Umlenkrolle die Ursache für den Zahnriemenriss war.

Nun zu meiner Frage:

Was ist der noch wert?

Vectra B 1,8l 16V 116PS CD-Version 165000 km, Baujahr 1997

Klimaautomatik, 4-fach elektrische Fensterheber, Tempomat, NSW

TÜV / AU neu

Übrigens Danke an alle, die mir mir ihren Tips zur Seite standen!!!!

Grüße, Daniel

Ähnliche Themen
19 Antworten

ohhhhh,verdammt:eek::eek::eek::eek::eek:

normal keine 1000,-€ mehr......

da so eine reparatrur schon gut teuer ist(1000-2000,-€)je nachdem was kaputt ist;)

mein tip,wenn das fahrzeug ansonsten noch gut in schuss ist,alles technisch und optisch i.o. ist,hol dir nen kompletten gebrauchten motor,die gibts mittlerweile schon unter 1000,-€ und jemanden der dir das dingens kostengünstig einbaut

son mist....

MFG

Themenstarteram 22. August 2008 um 13:32

Hoffe, dass ich noch 1100 € bekomme.

Optisch ist er in einem recht guten Zustand. Wenn ich ihn los bin, werde ich mal posten für wieviel er weg ist.

Aber wenn du sagst, dass 1000 € realistisch sind, lag ich mit meiner Vermutung gar nicht so falsch.

Danke

Ich würde eher schauen, dass ich einen möglichst günstigen Austauschmotor bekomme und den für kleines Geld reinhängen lasse. Schau mal bei ebay, da gibt es die teilweise "nachgeworfen".

die motoren sind schon recht günstig zu haben

Motoren X18XE

wie gesagt,wenn dein vecci ansonsten noch gut in schuss ist,du eventuell jemanden hast,der ihn dir kostengünstig wechselt,ist das auf jeden fall ne überlegung wert;);)

MFG

Zitat:

Original geschrieben von VectraB116PS

heute auf dem Weg zur Werkstatt ist mir mein Zahnriemen gerissen!

Er wurde nach 12000 km getauscht. Seit 2 Tagen Waren Geräusche zu vernehmen. Denke, dass eine Umlenkrolle die Ursache für den Zahnriemenriss war.

mal zum mitschreiben für mich, damit ich es wirklich richtig verstanden habe:

dir ist der zahnriemen gerissen, der vor 1200km verbaut wurde? wurde der von einer werkstatt incl. rollen getauscht? dann würde ich dort mal dezent nachfragen, wie die sich vorstellen...

 

 

abgesehen davon ist es allerding höflich ausgedrückt unklug noch zu fahren, wenn es bereits geräusche gibt. die folgen eines risses bei einem 16v sollten sich so langsam rumgesprochen haben.

Zitat:

Original geschrieben von tom1179

Zitat:

Original geschrieben von VectraB116PS

heute auf dem Weg zur Werkstatt ist mir mein Zahnriemen gerissen!

Er wurde nach 12000 km getauscht. Seit 2 Tagen Waren Geräusche zu vernehmen. Denke, dass eine Umlenkrolle die Ursache für den Zahnriemenriss war.

mal zum mitmeißel, damit ich es wirklich richtig verstanden habe:

dir ist der zahnriemen gerissen, der vor 1200km verbaut wurde? wurde der von einer werkstatt incl. rollen getauscht? dann würde ich dort mal dezent nachfragen, wie die sich vorstellen...

 

 

abgesehen davon ist es allerding höflich ausgedrückt unklug noch zu fahren, wenn es bereits geräusche gibt. die folgen eines risses bei einem 16v sollten sich so langsam rumgesprochen haben.

da fehlt wahrscheinlich ne null hinten dran,das ganze wurde gestern schon besprochen,leider zu spät:(:(

http://www.motor-talk.de/.../...-bereich-der-vorderachse-t1946809.html

MFG

 

naund? dann sind es halt 12.000 km und immernoch nur ein viertel der veranschlagten laufleistung. damit würde ich trotzdem in der werkstatt aufschlagen. sowas darf einfahc nicht passieren.

 

/edit hab den verlinkten fred grad gelesen. dumm gelaufen würd ich sagen. schade drum.

nein ich meinte eigentlich 120000km,(sinds halt 2 nullen:rolleyes:)denn er hat das fahrzeug mit 138000km übernommen,hat aber nur die aussage vom vorbesitzer,das der zahnriemen gemacht wurde,aber nichts schwarz auf weiss!!!!

deshalb gehe ich mal davon aus,das der zahnriemen das letzte mal bei 60000km gemacht wurde.....

also vor 100000km schätzungsweise...

 

MFG

zusätzlich zur geringen Laufleistung ist der Riemen doch sicher nicht länger als 2 Jahre drin, da wäre doch noch was über Garantie zu machen.

 

Edit:

wenn es 120 tkm sind, dann ist es natürlich zu spät 1

ich nehme für meinen Notizblock folgendes mit:

nur ein Auto kaufen, wo der Verkäufer die letzte Rechnung zum Zahnriemen vorzeigen kann und zumindest eine Kopie rausrückt.

Wieso? Zahnriemen kann man doch selbst wechseln und ist schnell gemacht. Kommt immer auf Zustand des "Restwagens" :D und Preis an.

du sorry, so ein do-it-yourself Schrauberauto würde ich nicht kaufen. Wer garantiert mir denn das der wirklich weis was er macht?

So meinte ich das nicht, ich meine eher, man kann es selbst machen und den Verkäufer im Preis drücken. Aber selbst wenn er es schon gemacht hat, das kann man einfach nachkontrollieren.

 

Du würdest du mein Auto nicht kaufen wollen? Da mache ich alles selbst und es läuft super ;)

 

Also ich mache das letztendlich vom Preis abhängig.

Themenstarteram 22. August 2008 um 14:34

Ja genau! Nur nur noch mit Rechnung!!!

Der Riemen wurde bei 120000 km gewechselt. D.h., dass er 45000 km nach dem Wechseln gerissen ist.

Das mit dem ATM mache ich auf keinen Fall. Werde etwas sparen und mir ein anderes Auto kaufen.

Danke und Grüße, Daniel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Was ist mein Vectra mit ZAHNRIEMENRISS noch wert??