ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Was ist mein Auto wert?

Was ist mein Auto wert?

Mercedes SL R230
Themenstarteram 3. März 2017 um 18:12

Hallo,

nach 12 Jahren SL, steht ein Wechsel an.

Die Frage ist was ist mein Auto wert, im Netz gibt es ja ganz unterschiedliche Preisvorstellungen.

Es geht um einen fast voll ausgestatteter SL 500, EZ 04/2005 mit 71000 Km, 1.Hand, unfall und nachlackierungsfrei.

Mercedes bietet 18000 €.

Ist das nicht ein bisschen wenig?

Grüße Harry

Img-2108
Img-2110
Ähnliche Themen
46 Antworten

Denke du solltest das Auto privat verkaufen. Aktuell ist der Markt noch relativ ruhig, wird bei den ersten dauerhaften 20 Grad steil Berg auf gehen. Ich denke 20000€ sollten auf die schnelle möglich sein, da der Wagen relativ wenig KM hat und erste Hand ist.

Hallo Harry

Ja das muss man Sagen , 18000 sind nicht die Welt für so ein Fahrzeug wie du es Besitzt , ist er scheckheft Gepflegt ? wenn ja ist es eine Schande

was dir Mercedes bietet , ich habe fast den gleichen nur EZ 12/2003 und mit 143000 Km , 3 Hand auch unfallfrei , meiner liegt so bei 22500 bis 23000

Euro im Privatverkauf , Nur der Freundliche will ja auch noch verdienen .

Ralf

Dscn0101-2
20150511-173556-2
20150505-185321
+1
am 3. März 2017 um 19:12

Hallo Harry,

wenn Du im ADAC bist, kannst Du mal dort anrufen und erfragen, was anhand der Schwacke Liste für Deinen Wagen mit sämtlichen Extras im Händler-Einkaufswert und Händler-Verkaufswert veranschlagt wird. Die sollten Dich dort eine ganze Reihe Punkte abfragen die Ausstattung betreffend und dann noch anhand Mehr-oder Minderkilometerleistung etc. prozentuale Auf-oder Abschläge angeben können und Dir somit den genauen "offiziellen" Preis nennen können.

Dann kannst Du gut einschätzen, ob Dein Mercedes-Händler Dich über Gebühr drücken will oder ob Du es lieber mit Privatverkauf versuchst. Der Händler schlägt seinerseits jedenfalls beim Verkauf ganz sicher nochmals 4-5000 € auf die 18.000 drauf.

Einen weiteren Überblick bekommst Du auf Mobile.de, dort einfach mal Deinen Typ, Kilometer 60-80.000 und Baujahr eingeben und mal sehen, wo da die einschlägigen Angebote liegen, dann weißt Du auch ungefähr wo Du Deinen taxieren solltest.

Gruß

Martin

EZ 03 und 140Tkm. Das gibt aktuell vielleicht noch 180000€. Wir haben unseren 04er mit 147tkm mühselig für 17.500€ verkauft.

Ihr müsstet es doch eigentlich wissen:

privat - keine Gewährleistung

Händler - Gewährleistung, und das kostet natürlich....und verdienen will er auch noch etwas

Ergo: privat verkaufen

Hi.

Und auch hier mein Senf.

Was ich auhc schon mehrfach geschrieben habe.

Wert des Autos heist NICHT das man auch so viel zu bekommen hat.

Das Auto kann ruhig einen Wert von 23.000 EUR haben,

aber ob sich da einer findet der das bezahlt, ist fraglich.

Es KANN sein, MUSS aber NICHT.

Wenn der :) 18.000 bietet musst ja noch die Garantie draufrechnen, die er geben MUSS, plus "Gewinn",

evtl. Durchsichten / Reparaturen die der :) ja übernimmt und so weiter.

Erst überlegen und sich DANN aufregen nur weil die Kiste anstatt 25 nur 18TEUR bringt.

Ich bringe immer das Beispiel mit Immobilien, ist dort genauso.

Das Haus mag gerichtlich 120.000 an Verkehrswert haben, wird aber meist letztendlich für deutlich weniger verkauft.

 

mfg

Guten Morgen

500er sind massig im Netz aber auch viel Schrott!

Hier kommt es auf die Ausstattung und den Zustand an

Wenn jemand Dein Auto sucht und er sonst tip top ist wird auch mehr bezahlt.

Vor 1 Jahr habe ich meinen 500er / 07.2004 129tkm mit Top Zusatzausstattung wie..

Klappenauspuff / Lederausstattung individual Lenkrad usw für 28.500.- verkauft

Bei Dir wäre interessant wie genau der Zustand ist (auch innen) und Leder Exclusiv? Alcatara Himmel?

Grüße Stefan

Img-2224
Img-2213
Img-1346
+1
Themenstarteram 4. März 2017 um 8:56

Hallo,

der Zustand außen ist makellos, wie beschrieben auch keine Nachlackierungen, es ist auch keine Bastelkiste den Auspuff, die AMG Stossstangen, den Grill und die Rücklichter, habe ich schon im zweiten Jahr einbauen lassen, Originalteile sind noch vorhanden. Er hat hinten noch Spurplatten und der Sound ist sehr gut führ einen 500er, es ist auch alles eingetragen.

Die Innenausstattung ist natürlich nicht so schön wie bei deinem Stefan, aber sauber, das Leder ist am Fahrersitz etwas abgenutzt ( das war aber schon nach drei Jahren so). Er hat das Esche Holz in schwarz und auch das Holz- Lederlenkrad.

Alle Kundendienste wurden immer gemacht der letzte im September eischließlich Zündkerzen, Klima neu befüllen, Tüv usw. Scheckheht ist vorhanden.

Ausstattung: Disctronic, Parktronic, Keyless-Go, Comand System, Elektrische Sitze mit Memory, Sitzbelüftung und Sitzheizung, Garagenöffner usw.

Ganz wichtig, Kilometerstand stimmt 1000 prozentig.

Grüße Harry

Hallo Harry,

ich habe meinen SL 500, Bj. 2005, 172 Tkm, Scheckheft gepflegt, AMG Paket, Top Zustand, im August 2015 für 14.500 € an einen Händler verkauft. Der hat ihn nachweislich für 16.400 € weiterverkauft! Es sind einfach zu viele dieser Fahrzeuge auf dem Markt, dadurch sind die Preise für die Fahrzeuge restlos verfallen! Ich glaube Dir schon dass Dein Fahrzeug einen höheren Wert hat, aber Du musst auch einen Käufer dafür finden! Und mal ganz ehrlich, würdest Du 20.000 € für ein 12 Jahre altes Auto auf den Tisch legen? Vor allem wenn es massig solcher Fahrzeuge am Markt gibt. Sagen wir mal so, Dein Fahrzeug ist so viel wert, wie jemand zu bezahlen dafür bereit ist! Wenn Dir MB 18.000 € dafür gibt (auch wenn es Dir persönlich mehr Wert ist, man hängt ja auch dran), würde ich sagen, mach das Geschäft! Ich kann mir wirklich nicht vorstellen das Du jemand findest der Dir mehr bezahlt! Möglich ist ja alles, jedoch der Glaube daran, fehlt mir! Auf alle Fälle wünsch Dir viel Glück beim Verkauf!!! Wäre mal interessant zu hören wie und für wie viel Du Deinen schönen Wagen verkauft hast, halte uns mal auf dem laufenden!

Gruß, Klaus

Hallo.

Dem muss ich ein wenig widersprechen.

Nur weil der :) jemanden 18.000 EUR bietet, heist das nicht, dass das Auto 18 T WERT ist.

Ich wiederhole mich ungern, siehe oben.

Der :) muss Gewehrleistung geben und evtl. Reparaturen durchführen etc. plus "Gewinn" und sonstige evtl. Unkosten

Ergo, wird der :) den Wagen dann sagen wir mal für 20-22? Teur verkaufen.

Bei Autofokus24 wurde der Wagen für nur 14 TEUR bewertet.

Mit ALLEM angeklickt kommt man auf ca. 18 TEUR. (priv. an priv.)

Da finde ich das Angebot vom :) schon recht interessant.

Dazumal man das Geld recht schnell bekommt.

Oder man wartet halt Wochen, Monate oder Jahre bis einer vorbeikommt und genau,

gerade DIESES Auto, kaufen will.

Im allgemeinen finde ich solche Milchmädchenrechnung auch langsam traurig.

 

Mfg

Ist dir auch klar , welche Gestalten bei dir anrufen werden? Da hast du es mit der untersten Kategorie zu tun. Kannst froh sein, wenn die Privaten dir keinen überziehen ... Was ich da schon mit diesem Gesindel erlebt habe. Lügen, Tricks und fast noch auf die F....

Oh ja.

Leider auch erlebt damals bei meinen 7er BMWäh.

Da wird selbst beim 15 Jahre alten Auto normale Steinschläge kratzer in 200 EUR Schritte runtergerechnet.

Meist von solchen P I E P (Zensur) Leute vertreten. Da war nie ein Deutscher dabei.

Kein wunder wenn solche gewissen Klischees aufkommen und weiter getragen werden.

Sind doch auch selber schuld.

Und nach den Kauf dann noch anrufen und Geld zurückverlangen weil dann (angeblich) weitere Schäden

aufgetaucht sind.

Ich wüsste was ich mit solchen Vögeln machen würde. ^^

 

mfg

Hallo,

das mit der Garantie, die der freundliche geben muss, ist doch lächerlich! Ist Dir das noch nicht aufgefallen? Wenn man ein gebrauchtes Fahrzeug kauft, bekommt man natürlich Garantie vom Händler, weil er dazu verpflichtet ist! Aber der Käufer Zahlt die Garantie bei dem Unternehmen wo der Verkäufer den Wagen versichert hat! Diese Kosten sin natürlich im Kaufpreis verrechnet!!! Das heißt Du kaufst einen Gebrauchtwagen mit Garantie und zahlst die Garantiekosten für den Verkäufer mit. Er hat also absolut keine Ausgaben damit!!!

Gruß, Klaus

Hi.

FALSCH.

Du redet von der Gewehrleistung.

Ich meinte aber GARANTIE.

Für diese musste ich 800 Schleifen extra zahlen.

Aber sei wie es sei.

Der :) hat so oder so trotzdem seine Unkosten.

 

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Was ist mein Auto wert?