ForumElektrofahrzeuge
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Elektrofahrzeuge
  6. Wartezimmer Skoda Enyaq iV

Wartezimmer Skoda Enyaq iV

Skoda Enyaq iV
Themenstarteram 30. Juli 2021 um 16:00

Hallo Zusammen,

gern möchte ich einen Allgemeinen "Wartezimmer-Thread" ins Leben rufen. Hier könnt ihr euch austauschen, während ihr auf euren Enyaq wartet.

Wer von euch hat denn schon bestellt? Ausstattung?

Welche Lieferzeiten wurden euch avisiert?

Gibt es Verschiebungen durch bestimmte Ausstattungsvarianten?

Ähnliche Themen
14 Antworten

Na dann fange ich mal an.

Bestellt: Mitte Juni (Zwei Tage nachdem der 80X Verfügbar war).

Übertragen in die Systeme bei Skoda: 29.6.

Erste Planwoche: KW35

Durch:

* Zielland Deutschland

* Crystal Face

* Anhängerkupplung

* Sportlederlenkrad in Verbindung mit Assistenzsystemen

Planwoche auf KW45 geändert

Aktuell komplett gesperrt

Ausstattung:

IV80X

19" Regulus

Selection Suite

Klima Plus

Family Plus

Fahrassistenz Plus

Infotainment Plus

Sitzkomfort Plus

Convenience PLUS inkl. Alarm

Drive SPORT PLUS

Licht & Sicht PLUS

Parken PLUS

Transport

Seitenairbags hinten

Wärmepumpe

Anhängevorrichtung

Panoramadach

@warhammer73

Darf ich fragen, was dich am Crystalface so faziniert?

Ich finde einfach das es nett aussieht.

... und da es die Lieferzeit auch nicht verlängert (Jedenfalls nicht bei meinem) und geldtechnisch auch nicht ins Gewicht fällt: Warum nicht.

Hast du es live gesehen?

Auch Skoda hat angündigt, 100k Fahrzeuge in diesem Jahr weniger bauen zu können (Gründe sind unter anderem Chipmangel...). Was glaubt ihr, inwiefern wirkt sich das auf den Enyaq aus und wie sieht die Zukunft aus (2022 ->)?

Ich habe letzte Woche einen 80x mit Sportline in Silber bestellt. In Brilliant-Silber mit 21", Panorama-Dach, Head up, Wärmepumpe, AHK und was ich sonst Alles unter 60 k€ Listenpreis (wegen Versteuerung) reingebracht habe.

Chrystal Face habe ich nicht genommen. Da habe ich ja nichts davon, wenn ich drinsitze ;)

Als Liefertermin wären 5 Monate möglich gewesen. Da ich aber erst im Mai meinen Tucson PHEV innerbetrieblich weitergeben kann, habe ich ihn für Mai bestellt.

Ok. Ich habe einen Sportline im Auge (Code in einem anderen Thread, inklusive der von dir gelisteten Features, auch ohne Crystal Face. Finde das CF Blödsinn.

 

Bin aber laut Konfigurator bei knapp 61k.

Ich hatte mir Deine Konfi schon angesehen. Die Autos sind recht ähnlich. Ich habe bei Klimatisierung und bei Fahrassistenz das Basic (ich deaktiviere den Käse sowieso meistens, sehe ich jetzt beim Tucson und beim CLS) und auf Family und Transport habe ich ganz verzichtet. Das DCC-Fahrwerk habe ich noch mit drin und ein Jahr Garantieverlängerung bis 60 tkm.

Mir war wichtig, unter 60 k€ Bruttolistenpreis zu bleiben, weil ich darüber eben statt mit 0,25% dann mit 0,5% versteuern müßte. War eine Punktlandung, ich bin vor Abzug des Herstelleranteils bei einem LP von 59.953 € gelandet.

Wenn ich über die 60 k€ gehe und die 0,5% Versteuerung in Kauf nehme, dann gleich einen RS, aber für den Spaß habe ich ja was Anderes. Soll ja der Daily Driver werden, vordergründig für den Weg zur Arbeit usw.

Absolut legitim. Auch bei mir wird es der Alltagswagen, wobei ich aber auch keine weiteren Fahrzeuge für den "Spaß am Fahren" im Carport stehen habe. Ich bin da sehr konservativ und freue mich immer auf die Wägelchen, die ich aktuell fahren und mir auch leisten kann... und das passiert so alle 4 Jahre mittlerweile.... ;)

Konntest Du schon einen 80x Probefahren? Bei mir hatten die nur den 80 (also den Hecktriebler mit 204 PS) da.

Ich fahre zwar zur Zeit mit meinem Plug in auch schon teilelektrisch, aber da hängt der E-Motor am Getriebe. Das ist dann beim elektrischen Fahren doch nochmal ein Unterschied zu einem reinen E-Fahrzeug

Aus dem Stand geht der schon richtig zackig ab, aber da wo es zum Überholen auf der Landstraße wichtig ist, so zwischen 70 und 90 km/h fehlte mir ein bisschen der Punch. Ich hoffe mal, dass das beim 80x mit den zwei Motoren dann besser ist.

Der Verkäufer hat mir versprochen, mich anzurufen, wenn die einen 80x als Vorführer da haben.

Ach ja, meine Konfi-ID: C7DHRXEA

Same here. Der Durchzug war in Ordnung. Das Auto ist sehr wertig, erinnert mich stark an meinem jetzigen A6 4G mit 272 PS. Daher erwarte ich ebenfalls etwas mehr Punch beim x. Bin gespannt. Skoda publiziert aber nichts, was auf eine ungefähre Preisspanne beim RS hindeutet und welche Aussttattungdetails beim RS in Serie kommen. Dann würde mir die Warterei auf den RS vielleicht ein bisschen leichter fallen. Wenn sich da aber nichts ändert in absehbarer Zeit, wird es der Sportline 80x.

 

Zitat:

@XF-Coupe schrieb am 14. Sept. 2021 um 12:54:37 Uhr:

Konntest Du schon einen 80x Probefahren? Bei mir hatten die nur den 80 (also den Hecktriebler mit 204 PS) da.

Gibt es mittlerweile ein Update über die Lieferzeit? Mein Firmenwagen muss im Juni 2022 ersetzt werden und ich will eigentlich in 2 Wochen bestellen.

Habe heute mit nem Freund bei Skoda gesprochen…

8-9 Monate.. wenn Glück hast 7 Monate..

Jesses....Lagerfahrzeuge könnten ein Alternative sein ..

Deine Antwort
Ähnliche Themen