ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Wann Fahrerkarte 1.mal auslesen

Wann Fahrerkarte 1.mal auslesen

Themenstarteram 13. März 2008 um 10:39

Hallo Ihr lieben.

Kann mir hier jemand sagen, wann ich die Fahrerkarte das erstemal auslesen muss???

Bin seit zwei Jahren im Besitz einer solcher--habe sie aber noch nie benötigt.

Also bisher unbenutzt.

Danke für Eure Hilfe

Gruß Uli

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Recovery

 

Du hast auch keine Fahrerkarte, sondern eine Werkstattkarte (Hoffe ich mal) oder?

Ich habe eine Werkstattkarte, die aber nur zum kalibrieren und zur durchführung der Tachoprüfung geeignet ist. Die Werkstattkarte hat nichts mit Werkstattfahrten zu tun, sondern darf nur in Verbindung mit Tachoprüfungen verwendet werden. Für Überführungs- und Probefahrten, habe ich die Fahrerkarte.

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Hallo

Wen die Fahrerkarte erstemal benuzt wurde alle 28 Kalendertage

MFG

Themenstarteram 13. März 2008 um 13:17

Hallöchen Ihr.

Also muss die FK nur dann regelmässig ausgelesen werden, nachdem sie das erstemal benutzt wurde; ---vorher nicht????

Und was ist wenn man sie nicht auslesen lässt?

Ich fahre nur ab und zu d.h. ein, zwei mal im monat vieleicht einen LKW wo ich die fahrerkarte brauche, dann gibt es zeiten wo ich nur einmal im 1/4 jahr fahre.

Gruss

Maik

Themenstarteram 13. März 2008 um 13:21

soviel wie ich weiss, muss die Karte nach der ersten Benutzung spätestens alle 28 Tage ausgelesen werden.

Die Fahrerkarte hat einen gewissen Speicherplatz. Der wird desto voller desto mehr Aktivitäten (z.b. fahren, pause und passive arbeitszeit) drauf gespeichert werden. Also wenn du nur ab und zu fährst reicht es vom speicher aus massig bis der voll ist. Allerdings weiß ich nicht wie das Gesetzlich geregelt ist.

 

Mfg Dirk

Zitat:

Original geschrieben von umpahl

Hallöchen Ihr.

Also muss die FK nur dann regelmässig ausgelesen werden, nachdem sie das erstemal benutzt wurde; ---vorher nicht????

Hallo

Ja richtig!

@ all: Die Fahrerkarte muss nicht alle 28 Kalendertage ausgelesen werden, sondern alle 28 Tätigkeitstage.

Gruß Basti

am 14. März 2008 um 14:43

Hallo!

GANZ WICHTIG!

Die Fahrerkarte muß auch wenn sie nicht genutzt wird alle 4 Wochen (spätestens!!!!!!) ausgelesen werden. Macht normal ja die Firma wo man Arbeitet. Um die Schwarzarbeit zu unterbinden. Könntest ja sonst auf Tachoscheibe für deinen Chef Arbeiten und mit der Karte woanders.

Typisch deutsche gründlichkeit!

Hallo

 

Ich habe mich nochmal schlau gemacht.Bei dem Mann mit der grünen Mütze Abteilung Schwerlastverkehr.Der hat gesagt die Fahrerkarte muss generell alle 28 Kalendertage ausgelesen werden egal wieviel in der Zeit gefahren wurde.War seine Aussage ansonsten freut er sich wenns nicht gemacht wird kostet dann 40 Euro.

Quelle Polizei

MFG

am 14. März 2008 um 17:20

Also bei uns in der Firma ist es so das wir die Fahrerkarte jeden Freitag wenn Feierabend ist auslesen lassen! Geht ruck zuck

Zitat:

Original geschrieben von PE Vectra

Hallo

 

Ich habe mich nochmal schlau gemacht.Bei dem Mann mit der grünen Mütze Abteilung Schwerlastverkehr.Der hat gesagt die Fahrerkarte muss generell alle 28 Kalendertage ausgelesen werden egal wieviel in der Zeit gefahren wurde.War seine Aussage ansonsten freut er sich wenns nicht gemacht wird kostet dann 40 Euro.

Quelle Polizei

MFG

Woher, will der Mann mit der grünen Mütze wissen wann ich zuletzt meine Karte hab auslesen lassen?

Wo solll ich bitte als Schrauber meine Karte auslesen lassen? Ich fahre nur Firmen fremde Fahrzeuge, bei wem soll ich auslesen lassen?

Der Fahrzeughalter muss nachweisen wer wann wo wie lange mit seinem Fahrzeug unterwegs war, oder? Deswegen benutze ich die Fahrerkarte bei zB. Überführungsfahrten. Der Unternehmer kann bei einer Kontrolle seiner Daten nachweisen, das Herr X seiner Werkstatt angehört, und alle sind zufrieden.

Mein Karte habe ich noch nie auslesen lassen, ich wüsste auch nicht warum.

 

weil du sonst zahlst ..

und das grüne männchen sieht es wenn er die karte in sein laptop steckt ..

ihr denkt wohl die sind ganz blöd ..

Zitat:

Original geschrieben von LKW-Reppi

Zitat:

Original geschrieben von PE Vectra

Hallo

 

Ich habe mich nochmal schlau gemacht.Bei dem Mann mit der grünen Mütze Abteilung Schwerlastverkehr.Der hat gesagt die Fahrerkarte muss generell alle 28 Kalendertage ausgelesen werden egal wieviel in der Zeit gefahren wurde.War seine Aussage ansonsten freut er sich wenns nicht gemacht wird kostet dann 40 Euro.

Quelle Polizei

MFG

Woher, will der Mann mit der grünen Mütze wissen wann ich zuletzt meine Karte hab auslesen lassen?

Wo solll ich bitte als Schrauber meine Karte auslesen lassen? Ich fahre nur Firmen fremde Fahrzeuge, bei wem soll ich auslesen lassen?

Der Fahrzeughalter muss nachweisen wer wann wo wie lange mit seinem Fahrzeug unterwegs war, oder? Deswegen benutze ich die Fahrerkarte bei zB. Überführungsfahrten. Der Unternehmer kann bei einer Kontrolle seiner Daten nachweisen, das Herr X seiner Werkstatt angehört, und alle sind zufrieden.

Mein Karte habe ich noch nie auslesen lassen, ich wüsste auch nicht warum.

QLKW-Reppi

Du hast auch keine Fahrerkarte, sondern eine Werkstattkarte (Hoffe ich mal) oder?

hallo !

fakt ist, wer im besitz einer fahrerkarte ist, muss diese regelmässig (alle 28 tage) auslesen lassen ! egal ob genutzt oder unbenutzt.

zum thema was die grünen alles sehen. hatte heute mittag kontrolle. der zieht nichtmal mehr meine karte , sondern geht direkt an den speicher mit datenkabel. kontrolliert wird sogar, ob sich dein chef regelmässig ins gerät eingeloggt hat und die daten runtergeladen hat. sonst gibts auch strafe.

soviel zum thema, die grünen wohnen noch auf bäumen...:D

gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Wann Fahrerkarte 1.mal auslesen