ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 mit AMG Paket ab Werk ist eine Anhängerkupplung Nachrüstung möglich?

W221 mit AMG Paket ab Werk ist eine Anhängerkupplung Nachrüstung möglich?

Mercedes S-Klasse W221
Themenstarteram 17. April 2018 um 22:26

Hallo zusammen, ich habe ein W221 S500 Baujahr 2008 mit werkseitigen verbauten AMG Paket, nun suche ich nach einer Möglichkeit eine Anhängerkupplung nachzurüsten. Habe zwar schon was gefunden allerdings kann man mit dieser Anhängerkupplung in Verbindung mit dem AMG Paket nur noch 1900 Kg anhängen. Im KFZ Schein steht bei mir aber eine Anhängerlast von 2100 Kg. Und diese möchte ich auch nicht reduziert haben. Hat einer von euch schon mal das gleiche vorgehabt oder schon durchgeführt und wenn ja gibt es eine Anhängerkupplung mit den vollen 2100 kg Anhängerlast? Schon mal besten Dank im voraus.

Gruß Matze

Beste Antwort im Thema

Wenn die AMG Heckschürze montiert ist passt die von MB vorgesehe Anhängerkupplung nicht.

Wenn eine andere Anhängerkupplung für diese Heckschürze angepasst wurde, wird die Länge und die Kröpfung der Kupplung nicht mit der von MB übereinstimmen, dass heißt, durch diesen Umstand werden die Hebelkräfte die auf die Befestigung der Anhängerkupplung wirken größer sein und deswegen wird es zu der Einschränkung der Zuglast kommen.

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Keine Ahnung , aber das hat bestimmt mit der Fahrzeughöhe zutuen ( AMG) , denke mal da kannst nicht viel machen ...

Zitat:

@Molina2012 schrieb am 17. April 2018 um 23:47:44 Uhr:

Keine Ahnung , aber das hat bestimmt mit der Fahrzeughöhe zutuen ( AMG) , denke mal da kannst nicht viel machen ...

Lies nochmal

Wenn dein Fahrzeug den SA Code 772 (AMG-Optik-Paket) oder SA Code 950 (Sportpaket AMG) oder gar beide SA Code hat, wird es eng mit einer Nachrüstung.

Eng soll heißen, zu mindest laut MB nicht möglich.

So steht es meiner Meimung nach auch WIS, wenn ich mich recht entsinne.

Themenstarteram 18. April 2018 um 22:47

Hmm, das wäre aber dann ein Problem wenn sich sogar von Mercedes nichts nachrüsten lassen würde. Gut eine hätte ich ja gefunden mit 1900 Kg Anhängerlast ( Nicht Orginal Mercedes ) aber ich wollte halt gerne die 2100 Kg so wie es auch im Fahrzeugschein eingetragen ist.

Bist du sicher das die Anhängerkupplung die du gefunden hast wirklich zu deinem Fahrzeug passt?

Ich meine, umsonst wird MB das nicht ins WIS geschrieben haben das es mit den oben genannten Code nicht möglich ist eine Anhängerkupplung nachzurüsten.

Leider weiß ich nicht welchen Unterschied die eine Anhängezugvorrichtung zur anderen hat. Ist es eine starre Kupplung, eine abnehmbare oder eine einklappbare AHZ über die wir hier sprechen? Alles Fragen.

Vielleicht nochmal konkret: Es geht um die Situation, dass das Auto lediglich ein AMG-Paket hat. Kein AMG vom Antrieb her. Das bedeutet? Eine andere Heckstoßstange im Gegensatz zum Serienfahrzeug? Mehr nicht oder?

Nun sieht die AMG Stoßstange für meinen Geschmack tatsächlich schicker aus. Was, wenn der TE eine normale Stoßstange hinten montiert? Geht dann die AHZ mit 2100kg? Vielleicht liegt es nur an den Radien und Design, dass dann weniger Platz vorhanden ist. Man will ja nichts von der Stoßstange heraussägen...

Meiner kurzen Recherche handelt es sich bei der Stoßstange für AMG-Sportpaket im Zubehörmarkt um eine AHK mit nach unten herausziehbaren (vertikal abnehmbaren) Kupplungsarm https://www.ahk-preisbrecher.de/...ing-Paket-Ausf-vertikal::37083.html während dessen ohne AMG Sportpaket die Ansicht wahrscheinlich nicht stört und eine horizontal abnehmbare Kupplung ist, wo man die Aufnahme von hinten sieht. https://www.ahk-preisbrecher.de/...06-W221-Ausf-horizontal::42465.html Daher bestimmt die verschiedenen Zuglasten.

Oder schwenkbare AHZ ist. Ich weiß es nicht.

Alle haben aber 85kg Stützlast. Dort gibt es keine Unterschiede.

Hallo,

probier es mal bei denen, die machen vieles was der freundliche nicht kan.

Gruß

Wolfgang

http://www.mercsworld.com/index.php/anhaengerkupplung.html

Themenstarteram 19. April 2018 um 19:35

Nein ich möchte definitiv nicht die AMG Stossstange durch eine normale ersetzten, genau die Anhängerkupplung meinte ich. Wird von unten gesteckt hat halt aber leider nur 1900 Kg Anhängelast. Für den S63 AMG bieten die sogar auch eine Anhängerkupplung an obwohl laut meiner Recherche beim S63 gar keine Anhängerlast in den Papieren eingetragen ist. Das mit dem Tip bei der Mercedesworld hört sich auch gut an. Möchte halt nur nicht das mir das schöne Heck verunstaltet wird und will aber andererseits eigentlich halt auch nicht auf die 200 Kg Anhängerlast verzichten.

Ok , aber die 2100kg haben ja nichts mit dem Bodykit am Hut - das Fahrwerk ist doch kein AMG.oder ?

Müsste doch möglich sein die 2100 wenn 1900 schon erlaubt - die Stützlast drückt den Wagen runter - aber nicht die Anhängerlast -

Themenstarteram 27. April 2018 um 20:24

War inzwischen bei Mercedes und habe mich auch anderweitig noch darüber informiert, es gibt tatsächlich keine freigegebene Anhängerkupplung für den W221 mit AMG Paket. Ich verstehe nur nicht das im Fahrzeugschein 2100Kg Anhängelast eingetragen ist und es gar keine Anhängerkupplung zum nachrüsten gibt, außer die eine aber mit reduzierter Anhängelast. Bin halt nun am überlegen ob ich diese überhaupt nachrüsten werde oder ob ich es gänzlich einfach lasse.

Wenn die AMG Heckschürze montiert ist passt die von MB vorgesehe Anhängerkupplung nicht.

Wenn eine andere Anhängerkupplung für diese Heckschürze angepasst wurde, wird die Länge und die Kröpfung der Kupplung nicht mit der von MB übereinstimmen, dass heißt, durch diesen Umstand werden die Hebelkräfte die auf die Befestigung der Anhängerkupplung wirken größer sein und deswegen wird es zu der Einschränkung der Zuglast kommen.

Themenstarteram 27. April 2018 um 20:39

Das könnte natürlich auch gut möglich sein das die nachrüst Anhängerkupplung keine andere Zugkräfte zulässt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 mit AMG Paket ab Werk ist eine Anhängerkupplung Nachrüstung möglich?