ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 wie die Zentralverriegelungsautomatik deaktivieren

W203 wie die Zentralverriegelungsautomatik deaktivieren

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 13. April 2019 um 21:11

Vor ein paar Tagen war der Schlüssel noch im Zündschloss und ich habe die Tür vom Auto zugemacht und die Zentralverriegelung hat sofort das Auto verschlossen. Da ich keinen Zweitschlüssel habe mussten ein Kumpel und ich mit einem gebogenen Kleiderbügel über nen Türspalt den Türgriff aufziehen damit sich die Tür wieder geöffnet hat.

Für mich ist die Zentralverriegelungsautomatik unnötig. Ich will dass sich das Auto nur verschliesst wenn ich auch auf die Knöpfe drücke. Kann ich das irgendwie einstellen?

Und ich wollte noch fragen, ob es eine Möglichkeit gibt den Kofferraum ohne Schlüssel zu öffnen?

Beste Antwort im Thema

Was du gemacht hast geht doch garnicht.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Was du gemacht hast geht doch garnicht.

Das Auto schliesst nur von selber zu, wenn Du erstmalig eine Geschwindigkeit von 15km/h überschreitest. Im stand schliesst er nicht von alleine zu und wenn der Schlüssel steckt kann man auch die Türen nicht verriegeln.

Da muss also irgendwas kaputt sein.

Themenstarteram 14. April 2019 um 15:59

Zitat:

@Bytemaster schrieb am 13. April 2019 um 21:22:15 Uhr:

Das Auto schliesst nur von selber zu, wenn Du erstmalig eine Geschwindigkeit von 15km/h überschreitest. Im stand schliesst er nicht von alleine zu und wenn der Schlüssel steckt kann man auch die Türen nicht verriegeln.

Da muss also irgendwas kaputt sein.

hmmm vll hab ich im stand am schlüssel rumgespielt während ich mich unterhalten habe??? hab den knopf gedrückt. den schlüssel stecken gelassen und bin dann ausgestiegen???

also das auto verschliesst sich sicher nicht von selbst im stand wenn der schlüssel drinnen liegt???

Das Auto verschliesst erst wenn über 16 km/h gefahren wird.

Im Stand passiert da nix. Wäre blöd wenn man bei laufendem Motor

aussteigt und die Tür schliesst. Das passiert ja ziemlich oft.

In der Werkstatt etc. Nur so als Beispiel.

Du kannst das automatische Verriegeln aber ausschalten im Menü.

Hilft aber auch nichts wenn du dran rumspielst.

Die wiederverriegelung funktioniert so: Fahrzeug wird per Funk entriegelt. Wird über einen Zeitraum von 30 sek. Keine Tür bzw. Der Kofferraum geöffnet verriegelt der Wagen automatisch. Das was du ganz oben beschrieben hast ist theoretisch nicht möglich. Der Wagen verschließt sich nicht automatisch wenn der Schlüssel noch im ezs steckt. Das einzige wie man sich unfreiwillig aussperren kann ist wenn man den Kofferraum geöffnet hat und dann den Wagen verriegelt und den Schlüssel im Kofferraum liegen lässt dann hat man sich erfolgreich ausgesperrt (ist mir persönlich schon passiert). Wenn es sich wirklich so zugetragen hat wie du es beschrieben hast dann stimmt da was nicht. Würde ich mal checken lassen...

Themenstarteram 14. April 2019 um 21:54

Zitat:

@mrstringer schrieb am 14. April 2019 um 20:08:30 Uhr:

Die wiederverriegelung funktioniert so: Fahrzeug wird per Funk entriegelt. Wird über einen Zeitraum von 30 sek. Keine Tür bzw. Der Kofferraum geöffnet verriegelt der Wagen automatisch. Das was du ganz oben beschrieben hast ist theoretisch nicht möglich. Der Wagen verschließt sich nicht automatisch wenn der Schlüssel noch im ezs steckt. Das einzige wie man sich unfreiwillig aussperren kann ist wenn man den Kofferraum geöffnet hat und dann den Wagen verriegelt und den Schlüssel im Kofferraum liegen lässt dann hat man sich erfolgreich ausgesperrt (ist mir persönlich schon passiert). Wenn es sich wirklich so zugetragen hat wie du es beschrieben hast dann stimmt da was nicht. Würde ich mal checken lassen...

was hast du dann gemacht? Zweitschlüssel geholt?

Genau das. Aber einen clk - in meinem Fall - zu öffnen ist nicht so schwierig....

Hier aus der Betriebsanleitung:

Themenstarteram 15. April 2019 um 1:07

Zitat:

@rekord_1 schrieb am 14. April 2019 um 23:58:47 Uhr:

Hier aus der Betriebsanleitung:

Sinn der automatischen Zentralverriegelung ist Kinder und Betrunkene daran zu hindern während der Fahrt nicht aus dem Auto fallen? Und Räuber daran zu hindern einen aus dem Auto zu zerren?

So war das mal angedacht, weil zu.der Zeit solche Vorfälle in Deutschland häufiger vorgekommen sind. CARNEPPING hieß das glaube ich damals.

Themenstarteram 20. April 2019 um 16:26

Zitat:

@rekord_1 schrieb am 15. April 2019 um 01:11:07 Uhr:

So war das mal angedacht, weil zu.der Zeit solche Vorfälle in Deutschland häufiger vorgekommen sind. CARNEPPING hieß das glaube ich damals.

Achso aber Kindersicherung ist es ja nicht oder? Man kanns ja von innen noch aufmachen?

Der Kofferraum geht nur mit Schlüssel auf oder?

Für die Kindersicherung gibt es an den hinteren Türen einen kleinen Hebel, da wo die Wölbung der Radhäuser sind, in dieser Wölbung.

Carnapping war mal in Südfrankreich und Kalifornien und evtl in Osteuropa ein Problem. In Deutschland ist mir nicht bekannt, dass es hier ein Problem gab, von Einzelfällen abgesehen. Aber da Machwerke wie die BLÖD-Zeitung oder Unterschichten-TV wie RTL das aufbauschten, haben die Autohersteller da was eingebaut. Meine Frau schaltet das immer ein, wenn sie zu ihren Eltern nach Polen fährt. Hier habe ich es ihr erfolgreich ausgetrieben. Es ist nämlich eine Wette ums Leben, dass bei einem Unfall beim Zünden der Airbags die ZV aufmacht.

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe soll die Gefahr bestehen das bei einem Unfall die ZV nicht aufgehen?? Das glaube ich nicht, wenn das wirklich so wäre hätte das niemand zugelassen. Das wäre ja dann geplanter Mord. So etwas hätte man dann schon des öfteren in den Medien gehört. Gerade bei unseren "Beamten" kann ich mir nicht vorstellen, dass die wissentlich so ein Risiko eingehen.

Wie dem auch sei ich habe das in meinem Auto jedenfalls nicht deaktiviert und das bleibt auch so, wenn das hier mit diesen "CLANS" immer schlimmer wird, wer weiß denn schon, was da noch alles geschieht.

Schon der Gedanke daran was in den letzten Jahren an Ostblockländern, in die EU, dazu gekommen sind, macht die Sache nicht besser. Die sind noch rücksichtsloser und brutaler als unsere eigenen Kriminellen. Selbst wenn man davon ausgeht das unsere Autos ja nicht zu denen gehören wo sich so ein Diebstahl lohnt, fühle ich mich schon etwas sicherer mit diesem Schutz und bevor die meine Scheiben einschlagen kann ich hoffentlich verschwinden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 wie die Zentralverriegelungsautomatik deaktivieren