ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 Mopf Dummy Schiebadach?

W203 Mopf Dummy Schiebadach?

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 7. Februar 2019 um 9:05

Hallo in die Runde,

habe grad einen W203 220 CDi Mopf Bj.2005 gekauft; Fürs Schiebedach fehlt der Auf-Zu Knopf vorne am Rückspiegel. Und sonst konnte ich da kein Mechanismus zum Bedienen finden. Kann es sein, dass das Schiebedach in meinem Modell ein rein Dummy Dach ist (nur "Bullauge")?

mfg. jan

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

@fw-190 schrieb am 7. Februar 2019 um 09:05:51 Uhr:

Hallo in die Runde,

habe grad einen W203 220 CDi Mopf Bj.2005 gekauft; Fürs Schiebedach fehlt der Auf-Zu Knopf vorne am Rückspiegel. Und sonst konnte ich da kein Mechanismus zum Bedienen finden. Kann es sein, dass das Schiebedach in meinem Modell ein rein Dummy Dach ist (nur "Bullauge")?

mfg. jan

Also kaufen konnte man ab Werk nur das "Schiebe-Hebe-Dach elektrisch in Glasausführung". Ein reines "Guckloch" gabs auch nicht für Geld und warme Worte...

Entweder es wurde nachgerüstet, oder jemand hat den Schalter verschwinden lassen.

Kannst du mal Fotos vom Glasdach (von innen) und von der Dachbedieneinheit machen und hier einstellen?

Themenstarteram 7. Februar 2019 um 9:29

Also nachgerüstet ist es nicht (zu viel schwäbische Präzision innen-und außen dabei, Sonnenrollo montiert etc). Am Bedienteil keine Spur von "Knopf entfernt". Ich knipse mal das Teil heute Abend an.

Zitat:

@fw-190 schrieb am 7. Februar 2019 um 09:29:50 Uhr:

Also nachgerüstet ist es nicht (zu viel schwäbische Präzision innen-und außen dabei, Sonnenrollo montiert etc). Am Bedienteil keine Spur von "Knopf entfernt". Ich knipse mal das Teil heute Abend an.

Ok.

Kannst du mir per Nachricht mal deine FIN (Fahrgestellnummer) schiclen? Dann gucke ich mal, ob er ab Werk eines haben sollte...

Themenstarteram 7. Februar 2019 um 9:45

FIN: WDB2032081F676440

Zitat:

@fw-190 schrieb am 7. Februar 2019 um 09:45:03 Uhr:

FIN: WDB2032081F676440

Schiebedach ist ab Werk verbaut!

Dann sollte auch der Schalter in der Dachbedieneinheit zu finden sein...

Google mal "w203 Dachbedieneinheit Schiebedach". Da sieht Du wie das Teil mit Schalter aussehen muss.

Vielleicht hat jemand nachträglich die DBE getauscht oder der Knopf ist abgebrochen?

Ja die DBE wurde sicherlich getauscht und dabei eine ohne Schiebedachtaste verbaut :D ist ganz leicht auszuwechseln, gebrauchter Ersatz kostet vlt 20€...

Versuch mit deinem schlüssel vor deinem auto (fahrerseite) am infarot den entriegeln Knopf gedrückt zuhalten. Dann gehen alle fenster inkl. Dach auf. W203 c220. Cdi

https://rover.ebay.com/.../0?...

 

 

So sieht das dann aus der schwarze Schalter in der Mitte

Vllt ein altes Polizei Auto? Statt Schiebedach wurden dort die Sondersignalanlagen verbaut.

Themenstarteram 7. Februar 2019 um 19:13

Zitat:

@Underground1 schrieb am 7. Februar 2019 um 16:57:23 Uhr:

https://rover.ebay.com/.../0?...

 

So sieht das dann aus der schwarze Schalter in der Mitte

Hallo Freunde,

Vielen Dank für Euere Antworten, bin leider kein Stück weiter gekommen. Foto vom Schiebedach incl. "schwarzer Schalter in der Mitte" sollte anbei sein (Website macht damit irgendwie Probleme).

Nach der längeren Lektüre im Forum ("Schiebedach geht nicht auf", "Schiebedach geht nicht zu (bei Regen)", oder "Schiebedach klemmt" etc) erwäge ich gerade, das tolle Ding einfach zu vergessen; Bleib dann also ein "Bullauge" zum gucken nach oben. Oder was meint Ihr- lohnt der Aufwand?

Apropo- die Version von <mrcdjj> (DBE ausgetauscht) scheint mir plausibel. Den Vorbesitzer kann ich momentan nicht danach fragen.

Hast leider keine Bilder angehängt.

Aufwand ist echt minimal muss glaub ich nichtmal ne Schraube raus, findeste über Google genug zu, finanziell ist es auch wie schon geschrieben echt kaum was wenn du es gebraucht bestellst.. ist halt nur die Frage, ob das Schiebedach an sich funktioniert. Könnte ja sein das es kaputt ist. Um das zu testen könntest du mal den Schlüssel ganz nah an die Fahrertür halten und länger die Öffnen Taste am Schlüssel gedrückt halten, dann gehen alle Fenster inkl. Schiebedach auf, wie Furkan361 es schon schrieb. Länger Schließen Taste direkt vor der Tür drücken dann gehts wieder zu. Finds im Sommer schon manchmal ganz schön, hab auch eins und bisher keine Probleme damit

Zitat:

@fw-190 schrieb am 7. Februar 2019 um 09:05:51 Uhr:

Hallo in die Runde,

habe grad einen W203 220 CDi Mopf Bj.2005 gekauft; Fürs Schiebedach fehlt der Auf-Zu Knopf vorne am Rückspiegel. Und sonst konnte ich da kein Mechanismus zum Bedienen finden. Kann es sein, dass das Schiebedach in meinem Modell ein rein Dummy Dach ist (nur "Bullauge")?

mfg. jan

Habe deine Fahrgestellnummer mal gegoogelt....

https://www.justiz-auktion.de/auctiondetails.php?id=108907

Schau dir das mal an, danach wundert man sich über nichts mehr...... Vor allem der Punkt mit der letzten Zulassung..... ALBANIEN

Themenstarteram 8. Februar 2019 um 8:14

Zitat:

@Bartock schrieb am 7. Februar 2019 um 23:13:09 Uhr:

Zitat:

@fw-190 schrieb am 7. Februar 2019 um 09:05:51 Uhr:

Hallo in die Runde,

habe grad einen W203 220 CDi Mopf Bj.2005 gekauft; Fürs Schiebedach fehlt der Auf-Zu Knopf vorne am Rückspiegel. Und sonst konnte ich da kein Mechanismus zum Bedienen finden. Kann es sein, dass das Schiebedach in meinem Modell ein rein Dummy Dach ist (nur "Bullauge")?

mfg. jan

Habe deine Fahrgestellnummer mal gegoogelt....

https://www.justiz-auktion.de/auctiondetails.php?id=108907

Schau dir das mal an, danach wundert man sich über nichts mehr...... Vor allem der Punkt mit der letzten Zulassung..... ALBANIEN

Albanien nicht schlimmer als California wo jahrzehntelang ohne Werkstatt gefahren wird (selber erlebt). Sonst hat das Auto einen Brief aus D. so denke ich irgendein Fehler bei deiner Recherche vorhanden. Weiß jemand woran liegt das Problem dass ich keine Fotos publizieren kann? Webseite meldet "oh sorry".

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 Mopf Dummy Schiebadach?