ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. VW Service/Inspektion was MUSS man machen lassen (Stempel Scheckheft).

VW Service/Inspektion was MUSS man machen lassen (Stempel Scheckheft).

VW Golf 6 Plus (1KP)
Themenstarteram 11. Mai 2021 um 13:14

Guten Morgen allerseits!

Mein VW Golf 6 Variant 1.4 TSI 122PS BJ 2011 mault mal wieder

"Service jetzt" ...

Nun hat der Wagen ja schon ein paar Jahre auf dem Buckel und den (Zwischen-)Ölwechsel kann ich eigentlich auch selbst erledigen.

Bremsflüssigkeit hat auch 0% Wasseranteil (lt. BGS Tester-Stift) und den Staub und Pollenfilter habe ich auch in 5 Min. selbst gewechselt...

Lange Rede kurzer Sinn, eingentlich geht es also nur um den Stempel im Scheckheft, daher meine Frage:

"Was MUSS man (bei VW) machen lassen um den Stempel im Scheckheft zu bekommen?"

anders formuliert:

wie minimiere ich die Kosten für den Service/die Inspektion auf ein absolutes Minimum?

Kann man beispielsweise sagen, die Bremsflüssigkeit etc. soll nicht gewechselt werden weil sie noch vollkommen i.O. ist oder ist das zwingend erforderlich (Serviceplan?) für den Stempel im Buch.

Bisher habe ich immer nur das Öl selbst mitgebracht.

 

Danke!

Ähnliche Themen
16 Antworten

@2.0TDI-GOLF

genauso mache ich das auch, das Serviceheftlein wird jetzt selbst ausgefüllt, habe mir auch einen eigenen Servicestempel anfertigen lassen. Und in die Verkaufsanzeige, kann man somit immer schön "Serviceheft" mit rein schreiben :)

@testfuchs ;) - du hast das Game durchgespielt!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. VW Service/Inspektion was MUSS man machen lassen (Stempel Scheckheft).