ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW hat Probleme mit der We Upgrade Funktion

VW hat Probleme mit der We Upgrade Funktion

VW Tiguan
Themenstarteram 22. Dezember 2020 um 12:42

[Fremdsprachiger Inhalt von MOTOR-TALK entfernt]

VW hat in diese Moment den Probleme mit We Upgrade Funktion in den Shop in den Auto aufgerufen werden kann.

Vielleicht hilft das den ein oder andere Nutzer zu verstehen. Hat jemand noch das Problem gleiche?

Habe den folgende Email bekommen von Suport und sorry, meine Deutsch noch nicht ganz perfekt für Euch.

===

Wir kontaktieren Sie, da Sie vor kurzer Zeit die We Upgrade Funktion

App Connect im In-Car Shop Ihres Volkswagen bestellt haben.

Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir Ihnen die Nutzung Ihrer We Upgrade Funktion zurzeit nicht ermöglichen können. Durch einen technischen Fehler in unseren internen Systemen lassen sich die Aktivierungen für die We Upgrade Funktionen momentan nicht an ihr Fahrzeug übertragen.

Unsere Experten arbeiten mit Hochdruck an der Analyse der Ursache für diesen Fehler, damit eine Aktivierung von We Upgrade Funktionen in dafür geeigneten Fahrzeugen schon bald wieder ermöglicht werden kann.

Bis der Fehler behoben worden ist, werden die We Upgrade Funktionen nicht mehr im In-Car Shop zum Erwerb angeboten.

Nach derzeitigem Stand wird es technisch nicht möglich sein, die von

Ihnen getätigte Bestellung erfolgreich abzuschließen. Ein Erwerb der

Funktionen wird nur über einen erneuten Kauf nach Behebung des Fehlers möglich sein. Aus diesem Grund werden wir Ihnen den gezahlten Betrag für die We Upgrade Funktion App Connect zurückerstatten.

Der Betrag wird dann innerhalb der folgenden zwei Wochen auf das Konto zurückerstattet, mit dem der Betrag überwiesen wurde.

Sobald unsere Experten eine Lösung bereitstellen, werden wir Sie gern darüber in Kenntnis setzen und würden uns freuen, wenn Sie von der

Möglichkeit eines erneuten Erwerbs Gebrauch machen.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und wünschen Ihnen stets eine gute und sichere Fahrt in Ihrem Volkswagen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Digital Service Team

===

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo

Ich habe das gleiche Problem. Exakt die gleiche Mail von vw erhalten. Sehr ärgerlich, auch die Update Funktion des Navi geht jetzt nicht, auch manuell nicht. Bin gespannt wie lange das jetzt bis zur Lösung dauert

Michael

Hallo auch bei mir Probleme mit dem Shop es sind derzeit KEINE Erweiterungen Verfügbar !! Der Händler hatte heute Morgen nur Schulterzucken ! Die Hotline konnte auch nicht Helfen !!! Keine weiteren Infos wann und wie es weiter geht

wie lange das dauert wusste keiner auch im Internet keine Informationen !!

ich lasse mich Überraschen

Ich habe heute nochmals angefragt, immer noch keine Aussage bis wann das behoben wird. Nur das Allgemeine, „die Experten arbeiten unter Hochdruck an der Ursachenforschung“, etc.

Das hört man schon seit Weihnachten !!! Sind sehr schnell da bei VW !!! Ich glaube das war dann mein Letzter aus Wolfsburg

am 14. April 2021 um 16:21

Sorry, aber wichtige Sachen sollte man dieser felerhaften "We" nicht übergeben.

Wer Zeit übrig hat und Bock hat mit soetwas rumzutüddeln, Bitte.

Ich kann mir da wirklich besseres vorstellen.

...und dann noch diese unnützen nicht vorberreitetten Anrufe von VW.

Moin, mir wurde von VW mitgeteilt, dass die Fehlerbehebung bis zur 30 Kalenderwoche dauern soll. Ich kann absolut nicht nachvollziehen, warum das so lange dauert und das Problem wird im Internet von VW totgeschwiegen! Ich bin echt schwer enttäuscht von VW.

Ich kann leider immer noch nicht auf die We Upgrade Funktion im In Car Shop zugreifen. Wurde bei jemanden das Problem zufällig schon gelöst (evtl. durch die Werkstatt)?

Bei mir geht es auch nicht - habe letzte Woche mir einen Passat bj. 2015 gekauft und wollte die Dienste reaktivieren aber pustekuchen, ist nicht möglich.

 

Ich kann auch mich nicht als Hauptnutzer des Fahrzeuges identifizieren, daher kann ich mir einiges im Portal auch gar nicht anschauen.

Zitat:

@Ciclismo schrieb am 2. Oktober 2021 um 04:41:39 Uhr:

Bei mir geht es auch nicht - habe letzte Woche mir einen Passat bj. 2015 gekauft und wollte die Dienste reaktivieren aber pustekuchen, ist nicht möglich.

Waren dir die Probleme vor dem Verkauf bekannt und du hast gehofft, daß es bei deinem trotzdem funktioniert?

Nein, ich wusste nichts von den Problemen - hatte ein Skoda geleast bis dato und da funktioniert’s einwandfrei (naja, außer ein paar kleine Aussetzer). Habe dann diesen Thread erst gefunden nachdem ich das Problem mit der Anmeldung entdeckt habe.

 

Finde schade das ich die Verkehrsdienste nicht aktivieren kann, da ich viel Langstrecke fahre ist des recht hilfreich. Zum Glück kann ich mich auf mein Telefon ausweichen, aber das ist eine weniger elegante Lösung in meinen Augen.

Gestern Abend hat’s endlich geklappt. Gleich für 2 Jahren angemeldet.

Zitat:

Gestern Abend hat’s endlich geklappt. Gleich für 2 Jahren angemeldet.

Sind bei Dir die Upgrade-Funktionen von alleine im Shop aufgetaucht? Bei mir steht da immer noch nichts Verfügbares. Habe einen Passat, Baujahr 21. Nachdem die Auskunft seit Monaten einen Zeitpunkt ca. 6-8 Wochen in der Zukunft nennt, wann damit zu rechnen wäre, habe ich die Nachforschung eigentlich aufgegeben.

Ich haben meinen Polo im Juli bekommen und vergessen App Connect mitzubestellen.

Kann man ja nachträglich upgraden.

Ja , Pustekuchen.

Auch sind mehrere Produktionsfehler an Fahrzeug.

Diese Fahrzeuge werden immer teurer und es wird immer mehr eingespart. Handgriffe, Hartplastik, keiner Scheinwerferreinigung im Winterpaket. Kein Diesel, kein Mildhybrid, keiner Lenkradheizung. Ich glaube der Anschluss wurde definitiv verpasst. Ich steige nach rund 20 Jahren auf einen anderen Hersteller um ein i20 kostet voll ausgestattet das gleiche und ist auch kein Stück schlechter.

Zitat:

@anrec schrieb am 20. Oktober 2021 um 01:30:47 Uhr:

Zitat:

Gestern Abend hat’s endlich geklappt. Gleich für 2 Jahren angemeldet.

Sind bei Dir die Upgrade-Funktionen von alleine im Shop aufgetaucht? Bei mir steht da immer noch nichts Verfügbares. Habe einen Passat, Baujahr 21. Nachdem die Auskunft seit Monaten einen Zeitpunkt ca. 6-8 Wochen in der Zukunft nennt, wann damit zu rechnen wäre, habe ich die Nachforschung eigentlich aufgegeben.

Ich hatte mit VW Telefoniert und der nette Herr bestätigt das die Probleme hatten und einfach immer wieder zu versuchen. Wenige Tage später war die Option Hauptnutzer zu werden plötzlich da.

 

Ich rate dazu mit denen zu telefonieren, ich weiß die haben jede Menge Probleme mit deren Backend.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW hat Probleme mit der We Upgrade Funktion