ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. VW Fox Radio einbauen / Adapter ?

VW Fox Radio einbauen / Adapter ?

Themenstarteram 9. August 2005 um 0:14

Hallo,

ich habe meinen Fox ohne Radio bestellt, da er ja auch dann

eine Radiovorbereitung hat. Ich wollte ein Blaupunkt Essen

Radio einbauen. Meine Frage nun, weiss jemand, welchen

Adapter man da braucht bzw. mit welcher Art von Verkabelung

der Fox kommt ? Kann man denselben Adapter wie im

Golf 4 nehmen (der, der Dauerplus & Zuendplus vertauscht

hat + Phantomspeisung fuer Antenne) (zB von AIV)

Oder braucht man was ganz anderes...

Ich habe bei Blaupunkt unter Zubehoer -> VW -> Fox

gesehen, dass die so einen VW Fakra Adapter angeben.

Was ist den das ?

Siehe: http://carconf.blaupunkt.com/

Die beiden Adapter sind :

http://carconf.blaupunkt.com/view_product.asp?...

http://carconf.blaupunkt.com/view_product.asp?...

BZW die Detailbilder:

http://carconf.blaupunkt.com/data/xml/7607621175/7607621175.jpg

http://carconf.blaupunkt.com/data/xml/7607500500/7607500500.jpg

Hat jemand da schon Erfahrung ?

Danke & Gruß

Tim

Ähnliche Themen
98 Antworten
am 9. August 2005 um 10:16

Seit wann hat der Fox ohne Radio eine Radiovorbereitung? Ist mir neu. Unser freundlicher hat da was anderes gesagt.

Wurlitzer

Themenstarteram 9. August 2005 um 10:45

Hallo,

laut Prospekt hat der Fox als Serienausstattung (!) 4 Lautsprecher. Die haben wohl

das Prospekt etwas geaendert, in dem alten meine ich gelesen zu haben Radiovorbereitung

mit Lautsprecher oder soetwas. Bin mir jetzt aber nicht sicher. Ich habe damals aber

sicherheitshalber 2x die VW Hotline angerufen und noch eine Emailanfrage bei VW

plus Antwort bekommen, dass der Fox beim Kauf ohne Radio mit 4 Lautsprechern

kommt und Radiovorbereitung, also in dem Schacht sind Kabel fuer Antenne,

Strom und Boxen. Das wurde mir wie gesagt telefonisch und auch per Email

bestätigt. Mein Händler hatte sich überhaupt keine Mühe gemacht, es in Erfahrung zu

bringen, er meinte, "sie wiessen ja, wir bekommen von wolfburg kaum Infos", was ich

ja schon schäbig vom Händler fand. Wenn ich das verkaufe muss ich es wissen, und wenn

ich es nicht weiss, muss er es in Erfahrung bringen. Nebenbei hatte mein Freund meinen

Händler darauf hin weisen muessen, dass es als Serienausstatung im Prospekt steht (!)

Meine 2. anfrage, wie den dann der Schacht aussieht, blieb unbeantwortet. Einmal

wurde mir gesagt, es kaeme dann mit Blende und man bekaeme dann als Zubehoer

ein Fach oder so... Keine Ahnung.

Ich bekomme meinen Fox im September, ich hoffe, ich ueberlebe keine Böse überraschung.

Letztendlich ist mein Haendler fein raus, er hat ja gesagt er weiss es nicht...

Grüße

Tim

Themenstarteram 9. August 2005 um 10:47

.. nebenbei ist es doch so, alle die VW's die nicht in Deutschland hergestellt

werden, haben Radiovorbereitung bei Bestellung ohne Radio, im Gegensatz

zu deutschen VWs. ZB ist das doch so beim Skoda Fabia und noch bei

einem VW der in glaube Portugal oder so hergestellt wird. Details habe ich

aber vergessen...

Grüße

Tim

am 25. August 2005 um 18:05

Hallo...

Also ich habe meinen FOX vor nem Monat bekommen und habe diesen auch ohne Radio bestellt.

Die Radiovorbereitung ist 100% mit im Preis, halt auch mit Scheibenantenne und den Lautsprechern. Man muss also keine Bedenken haben! =) Alles supi...brauchst wahrscheinlich halt nur für einige radios nen adapter! =)

Jenny

am 25. August 2005 um 18:52

Hi Zimso!

Da bist du wirklich nicht alleine!!!!! Habe mich auch mehrmals informiert wg. Radiovorbereitung und mein Händler hat sich auch schön rausgehalten. Bekomme meinen Fox auch "Wahrscheinlich" im September. In welcher KW ist deiner gebaut worden??? Was wurde dir gesagt wg. Lieferzeit??? Das ist bei mir nämlich auch sooo ein tolles Thema. Hab gesagt bekommen 4 Wochen, das wäre wohl oder übel diese Woche, aber er ist immer noch auf See und die VW Hotline hat mir heute sogar gesagt, dass die Lieferzeit 8 Wochen beträgt?

Lg Kadda

am 25. August 2005 um 19:36

Adapter

 

Hab gestern meinen Fox abgeholt und ihn wohlweislich ohne Radio bestellt, da er eben auch ne Vorbereitung als Serie haben sollte und ich MP3-CDs hören will.

Vier Lautsprecher, Scheibenantenne, Schacht, Abdeckung un praktisches Fach drunter sowie die Kabel waren da. Wollt's auch gleich vor Ort in der Autostadft einbauen, aber siehe da: Da ist kein ISO-Stecker drin, sondern so ein dämlicher VW-Stecker..: Selbst die Antenne gehorcht da ihrer eigenen Norm...

Hab heute dann bei meinem Freundlichen angerufen, doch da war selbst der Mensch in der Teileabteilung recht ratlos (und das, obwohl im Handbuch steht, dass ich den benötigten Adapter bei meinem Freundlichen bekomme...). Aber der hat sich schlau gemacht und mich sogleich zurückgerufen, dass er mir bis nächste Woche für 11€ son Teil besorgt.

Bei eBay gibts son Zeug auch für den Golf 5 etc., das müsste rein theopraktisch das Gleiche sein... Kostet da 8-9€, also fährt man, Porto eingerechnet, mit dem Freundlichen wahrscheinlich billiger:)

Re: Adapter

 

Zitat:

Original geschrieben von zimmer.pflanze

Hab gestern meinen Fox abgeholt und ihn wohlweislich ohne Radio bestellt, da er eben auch ne Vorbereitung als Serie haben sollte und ich MP3-CDs hören will.

Vier Lautsprecher, Scheibenantenne, Schacht, Abdeckung un praktisches Fach drunter sowie die Kabel waren da. Wollt's auch gleich vor Ort in der Autostadft einbauen, aber siehe da: Da ist kein ISO-Stecker drin, sondern so ein dämlicher VW-Stecker..: Selbst die Antenne gehorcht da ihrer eigenen Norm...

Hab heute dann bei meinem Freundlichen angerufen, doch da war selbst der Mensch in der Teileabteilung recht ratlos (und das, obwohl im Handbuch steht, dass ich den benötigten Adapter bei meinem Freundlichen bekomme...). Aber der hat sich schlau gemacht und mich sogleich zurückgerufen, dass er mir bis nächste Woche für 11€ son Teil besorgt.

Bei eBay gibts son Zeug auch für den Golf 5 etc., das müsste rein theopraktisch das Gleiche sein... Kostet da 8-9€, also fährt man, Porto eingerechnet, mit dem Freundlichen wahrscheinlich billiger:)

Hallo für 11€ biste gut bedient wenn man denkt die Phantom einspeisung ( Adapter ) kostet allein um die 10-12 €

Schreibe mal ob dein Radio dann mit der Zündung Ausgeht.

Sollte ja so sein wenn es direkt von VW kommt.

Hallo Freunde der leichten Unterhaltung,

laut VW ist der Fox ist ab Werk mit 4 Lautsprechern und Fakra-stecker zum Anschluss von VW Radios ausgerüstet.Fakra findet sich in allen neueren VW Modellen.

Zu den Adaptern von Blaupunkt kann ich evtl. Licht in den Raioschacht bringen, die wir bald unsern Fox in der Autostadt abholen und ich mich intensiv mit dem Thema Radioeinbau beschäftigt habe.

Der Adapter BestNr:7607621175 stellt die Verbindung zu den Lautsprechern,Antenne und Dauerplus/Masse her.Da die orginal VW-Radios über CAN-Bus die Infos Zündung ein/aus und Beleuchtung erhalten muss dann noch "von Hand" die Spannung vom Zündschloss zur ein/ausschaltung des Radio über Zündschlüssel und die Ansteuerung der Tag/NAchtumschaltung am Radio verkabelt werden.

Dies entfällt beim Can-Bus Adapter 7607500500, der neben Zündung und Licht auch den Speedimpuls und Rückwärtsgang zur verfügung stellt, z.B.für Navi.Aber der Preis von diesem Teil ist bei Blaupunkt mit 99Talern recht happig.

Ich hab den 7607621175 und nen Doppel-Din Rahmen direkt von Blaupunkt bestellt, da stimmt die Qualität, auch wenns natürlich in jedem Hifi-Shop Adapter en Mass gibt.

Wenn alles klappt kann ich euch dann vom Einbau berichten.

Es soll ein Blaupunkt CD-Radio Blaupunkt Hamburg CD70 und der IDC A09 CD- Wechsler für die Unterhaltung in dem Fiffi sorgen.

so,denn

Skyport

Fehler in Blaupunkt-Anleitung zu CAN-Bus Interface 7607500500 !!!

 

Hallo habe meinen Fox vor ein paar Wochen mit VW RCD 200 Radio bekommen.

Ich wollte aber auch MP3s per CD abspielen - Also RCD 200 raus und neues MP3/CD/Radio (Blaupunkt Seattle MP74) rein. Wegen den benötigten Adaptern habe ich mich auf der Webseite http://carconf.blaupunkt.com schlau gemacht. Der Car Configurator wirft zwei Adapter aus:

Der "AK VW FAKRA 2002"-Adpater mit Produktnummer: 7607621175 wird als Kabel- bzw. Stecker-Umsetzung verwendet. Mit diesem Adapter kann man das Radio in Betrieb nehmen, aber Zusatzfunktionen, wie Radio über Zündung ein/aus, Radiodisplay dunkel/hell mit Licht an/aus und Geschwindigkeits-Abhängige-Lautstärken-Regulierung (auch "GALA" bzw. "Auto Sound" genannt) funktionieren ohne weitere Montage nicht. Mache Radios gehen, ohne weitere Arbeiten einfach nach gewisse Zeit aus.

--} Folgende Arbeitsschritte entfallen, wenn das optionale "Universal-Interface RCI-4A-CAN" mit Produktnummer: 7607500500 auch gekauft wird:

  • Um nun an zwei von den drei fehlenden Funktionen zu kommen, sind zwei lose (nicht mit dem FAKRA-Stecker verbundene) Kabel, orange - PIN 6 am ISO-Stecker (ist für Licht) und rot - PIN 7 am ISO-Stecker (ist für Zündung). Beim VW Fox sind die beiden Funktionen am Zigarettenanzünder zu finden. Dort verbindet man das orangene Kabel mit Hilfe einer der mitgelieferten Schneidklemmen mit dem Pluskabel, dass zur Beleuchtung des Zigarettenanzünders geht (Multimeter oder Messgerät hilft hier weiter). Damit hat man einen Abzweig des Licht-Signals zum Radio gelegt.
  • Anschließend verbindet man das rote Kabel mit Hilfe einer der mitgelieferten Schneidklemmen mit dem Pluskabel, dass zum Zigarettenanzünder geht (Multimeter oder Messgerät hilft hier weiter). Damit hat man einen Abzweig für das Zündungs-Signal zum Radio gelegt.

Das zusätzliche "Universal-Interface RCI-4A-CAN" mit Produktnummer: 7607500500 erleichtert die Montage ungemein, weil keine Abgreifpunkte lokalisiert werden müssen und weil kein Eingriff in die Elektrik des Fox statt findet. Zwei Kabelsorten liegen dem Interface bei, nur die zwei Kabel mit den etwas breiteren Kabelschuhen werden nun für den Fox gebraucht.

  • Laut Anleitung des "Universal-Interface RCI-4A-CAN" - Punkt 4 wird am ISO-Stecker des "AK VW FAKRA 2002"-Adpaters, an PIN 1 das gelb/schwarze (ye/bk) Kabel eingeklinkt, danach wird an PIN 3 des ISO-Steckers das gelb/braune (ye/bn) Kabel eingeklinkt.

!!! Sollte nach genauer Beachtung der Blaupunkt-Anleitung, das Interface ohne Funktion sein, dann kann das an einem Fehler in der Anleitung seitens Blaupunkt liegen. !!! Bei mir war es auf jeden Fall so.

  • --} Bei Punkt 5 in der Anleitung des CAN-Bus-Interface hat sich seitens Blaupunkt ein Fehler eingeschlichen: Deshalb verbindet man nun die in Punkt 4 eingeklinkten Kabel mit dem FAKRA-Stecker des "AK VW FAKRA 2002"-Adpaters neu. Dazu wird das gelb/schwarze (ye/bk) Kabel nicht, wie in der Anleitung mit Pin 9 des FAKRA-Steckers, sondern mit }> PIN 10 {< verbunden !!! Das gelb/braune (ye/bn) Kabel wird entgegen der Anleitung mit }> PIN 9 {< des FAKRA-Steckers verbunden. Die beiden losen Kabel (orange und rot) am "AK VW FAKRA 2002"-Adpater bleiben unbelegt oder können mit einem feinen Uhrmacherschraubendreher aus dem ISO-Stecker gelöst werden.
  • Nun werden die weiteren Punkte der Anleitung zu "Universal-Interface RCI-4A-CAN" durchgeführt, wie z.B. das Zusammenstecken des "AK VW FAKRA 2002"-Adpaters mit dem "Universal-Interface RCI-4A-CAN" und das Zusammenstecken des "AK VW FAKRA 2002"-Adpaters mit dem FAKRA-Stecker des VW Fox. Danach kann das Radio angeschlossen werden.
  • Ist das Radio manuell eingeschaltet, kann man das Radio nun mit der Zündung wieder aus-/einschalten. Dazu muss, bei angeschalteten Radio, die Zündung erst eingeschaltet, dann ausgeschaltet werden. Das Licht kann bei eingeschaltetem Radio durch ein- bzw. ausschalten der Kfz-Beleuchtung überprüft werden. Die Geschwindigkeits-Abhängige-Lautstärken-Regulierung muss evtl. erst im Menü des Radios aktiviert werden. Die Funktion und das Einstellen des Schwellwertes kann man nur während der Fahr überprüfen.

So, ich hoffe, ich konnte ein paar Unklarheiten beseitigen.

Habe auch ein Blaupunkt Seattle MP74 in meinem kleinen.

Das mit dem Anklemmen am Zigarettenanzünder ist eine gute Idee.

Ich muss nur noch meinen Freund dazu überreden, dass der mir das umbaut.

Zum Thema Doppel-DIN-Schacht.

Man braucht die nicht kaufen, da der Fox die Abdeckung werksseitig schon dabei hat. Also ein freier DIN-Schacht und ein Ablagefach sofern man ihn ohne Radio bestellt hat.

Hallo freunde der leichten Unterhaltung,

gestern war es soweit, Abholung vom "kleinen" in der Autostadt, nach 13 Wochen warten. Habe eben das Radio/den Wechsler eingebaut. Läuft alles zu meiner Zufriedenheit. Nur hat unser Fox seltsamerweise Dauerplus auf dem Zigarettenanzünder. Aber ich hab schnell eine Leitung mit Zündimpuls gefunden.@bankhase: ich hab den Doppel-Din gebraucht um den Wechsler unters Radio zu bekommen,ist son 5-fach Gerät fürn Din-Schacht.

@Foxox: super Beschreibung,Hut ab.

bei Gelegenheit stell ich mal ein Bildchen vom"Entertainment-Center" rein :-)

so denn,skyport

Also eine kurze Frage hätte ich noch:

Man verzeihe mir erstmal, dass ich erst kürzlich nen Thread zu nem JVC Radio aufgemacht habe, aber ich muss sagen, dass mich das Seattle MP74 bei Saturn gestern seeeehr überzeugt hat!

Also zu meiner Frage:

Bei dem Adapter 7607589520 steht ja "Can-Bus-Interface mit Anschluss für eine Fernbedienung. (keine weiteren Kabel benötigt)"

Wenn ich den Adapter: 7607500500 "Universal Can-Bus-Adapter" von Blaupunkt anklicke steht das da nicht!

Meine Frage ist also, wenn ich den Adapter 7607500500 kaufe (ich brauch eigentlich keine FB), muss ich dann zusätzlich das Set 7607621175 "AK VW 2002 FAKRA ISO-AG" kaufen, oder reicht der erstgenannte?

Foxox Beitrag hat mich insofern etwas verwirrt, als dass er geschrieben hat: "--} Folgende Arbeitsschritte entfallen, wenn das optionale "Universal-Interface RCI-4A-CAN" mit Produktnummer: 7607500500 auch gekauft wird:"

Lieben Gruß,

Fabian

PS: Brauch ich für den Einbau noch nen DIN-Adapter? Also quasi einen Einbaurahmen? Wenn ja, wird der beim Radio mitgeliefert?

Hi,

um die Verwirrung ein wenig zu nehmen:

Auf der Blaupunkt-Seite gibt es zum Fox insgesammt 3 Adapter.

1. Der Kabeladapter 7607621175 stellt die Verbindung der Lautsprecher und Dauerplus vom Radio zum FAKRA-Stecker, hat ein Antennenadapter mit Verstärker zum Anschluß der Serienfensterantenne und beinhaltet noch zwei Leitungen (Zündplus und Licht) deren Signale man aber sich im Auto selber suchen muß - siehe Beitrag oben von mir. Dieser Adapter kann mit einem z.B. Blaupunkt-Radio alleine verwendet werden, jedoch ohne eine Möglichkeit das Tachosignal auszulesen.

2. Wer die Sigmale für Zündung und Licht nicht selber im Fox suchen will und/oder GALA-Funktion im Radio nutzen will, der braucht zum Adapter 7607621175 noch den Adapter 7607500500 (CAN-Bus-Interface). Dieser wird zwischen dem Kabeladapter 7607621175 und dem Radio gesteckt. Dann liegen die Funktionen Zündplus, Licht, Tacho am Radio an.

3. Der auf der Webseite vorhandene Adapter 7607589520 bietet die Funktion von 7607621175 und die Funktion von 7607500500 und zusätzlich die Möglichkeit eine Lenkradfernbedienung von VW mit einem Blaupunkt-Radio zu benutzen. A B E R der Fox hat keine Lenkradfernbedienung direkt ab Werk. Die Funktion bleibt beim Fox deshalb ungenutzt liegen. Der Adapter 7607621175 wird auch für andere VWs, wie z.B. Golf V verwendet. Den Golf V gibt es nämlich mit Lenkradfernbedienung ab Werk und dort macht dieser Adapter auch sinn !!!

Meine Antwort zu Punkt 3 kann ich leider nicht aus der Praxis bestätigen, aber die Schalt- und Funktionsübersicht und die Überprüfung der Adapternummer für den Golf V bstätigt dieses.

Füe manche Blaupunkt-Radios gibt es eine Lenkradfernbedienung z.B. RC-10. Diese sind hier nicht gemeint. Sie funktionieren per Infrarot und direkt mit dem Blaupunkt-Radio. Ich habe bei mir die RC-10 am Seattle angeschlossen.

Thema DIN-Schacht: Beim Blaupunkt und bei fast allen anderen Radios liegt ein DIN-Schacht (Blech mit Befestigungs-Nasen) bei. Der Fox hat ein Ausschnitt dür ein Doppel-DIN-Schacht. Man kann den DIN-Schacht vom Radio montieren, hätte aber dann noch ein Loch im Amaturenbrett und der Schacht hat nicht genug Halt, weil die Befestigungsnasen nur an drei Seiten eingedrückt werden können.

Man kann das Radio z.B. mit einem DIN-Ablagefach 7608003400 oder einer Fischer DIN CD-Box. Damit sind die Ausschnitte gefüllt und die Optik gehalten.

So, wieder viel Text, hoffe aber die Info kommt rüber.

Bis dann.

Vielen Dank, das hat mir jetzt doch sehr geholfen! :)

Mit dem Din-Schacht muss ich mal schauen. Eigentlich ist darunter ja schon ein Fach werksseitig eingebaut. Vielleicht klappt es ja schon mit dem Ding und dem Radio. Sonst muss halt ein Leerfach her! Werd dann auf jeden Fall den Fakra Adapter und den Universal-Can-Bus-Adapter ordern. Ist ja quatsch, wenn die FB-Funktion brach liegt!

Also, vielen, vielen Dank nochmal!

euer Fabian

PS: Wie ist so der Klang des Seattle im Fox?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. VW Fox Radio einbauen / Adapter ?