ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. VW Caddy III 2.0 SDI Bremsen Empfehlung

VW Caddy III 2.0 SDI Bremsen Empfehlung

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 20. Februar 2011 um 14:03

Hallo,

es wird Zeit die Bremsen komplett zu welchseln. Da die Preisspanne ziemlich groß ist und Qualität nicht gleich erkennbar ist,Könnt Ihr mir vielleicht ein paar gute und günstige Anbieter nennen ?!

 

Würdet Ihr mir bei einer Laufleistung von 82 TKM von 10w40 abraten ? oder kann ich das bedenkenlos nehmen ?

 

Danke und MfG Andy

 

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hallo

Bei den bremsen solltest du dich an die bekannten grossen Hersteller halten (ATE, Brembo und Co).

Das 10W40 ist definitiv das falsche Öl für den Caddy.

Der darf entweder 5W40 PD Öl oder (wenn er denn LL hat und du es auch nutzen willst) 5W30 LL Öl bekommen.

Alles andere killt dir wenn du Pech hast den Motor.

MFG

Themenstarteram 21. Februar 2011 um 19:16

Hi,

danke für die Antwort gibt es noch 2-3 mehr nach denen ich ausschau halten kann (kenne mich da nicht aus)

Ich hab heut erfahren das wegen des DPF nur das 5w30 in Frage kommt auch wenn ich kein LL habe

ist das richtig oder wollen die nur Geld verdienen ?!

MfG Andy

du meinst 10W40 für die Bremsen?

Kannst du nehmen was hast du damit vor?

Die alte ins Jenseits schicken?

Eigentlich kannst du dafür auch das WD40 nehmen!

Stelle aber sicher, daß sie eine Kurvenreiche Bergstrecke fährt?

Nix für ungut Alex

am 21. Februar 2011 um 22:18

Hallo,

wegen des Öls fütter doch mal diese Webseite: www.liqui-moly.de/liquimoly/web.nsf/id/pa_oelwegweiser.html

 

Gruß,

Gerd

Themenstarteram 21. Februar 2011 um 22:19

Der Klassenclown muss sein Senf natürlich auch noch dazu geben :rolleyes:

@alex

am 22. Februar 2011 um 6:59

Zitat:

Original geschrieben von Futhark

Der Klassenclown muss sein Senf natürlich auch noch dazu geben :rolleyes:

@alex

Hallo Lieber TE

oder Soll ich EX Dr. Kerl Theodor sagen?!?

Was interressiert mich mein geschwätz von Gestern!

Na ja wenn man es schreibt....

Also warum ich ein Clown sein soll ist mir so nicht bewusst!

Du schreibst deine Bremsen sind nach 80.tkm runter - OK

Kann passieren (wie fährst du eigentlich?).

Dann schreibst du du moöchtest irgendein Öl verwenden!

Wahrscheinlich geht dir also das gequietsche auf den Nerv.

Und dann rate ich dir vo, teueren Synthetik Öl ab und nenne

dir eine Alternative!

Jetzt beschimpfst du mich als Klassenqlown - das nenn ich Trollig.....

Mit frreundlichen Gruß Alex

Moin,

mal ein gut meinter Rat an den TE Antworten anzunehmen. Ich sehe hier überhaupt keinen Grund hier irgendjemanden als "Clown" zu betiteln....

MfG

Zitat:

Original geschrieben von Futhark

 

Ich hab heut erfahren das wegen des DPF nur das 5w30 in Frage kommt auch wenn ich kein LL habe

ist das richtig oder wollen die nur Geld verdienen ?!

Wasn das für ne Werkstatt die sowas behauptet ?

Den 2,0 SDI möchte ich sehen der nen DPF hat.

Es gab keinen 2,0 SDI mit DPF und ne Nachrüstlösung gibt es auch nicht.

Themenstarteram 22. Februar 2011 um 21:34

Hey,

 

ich dachte grüne plakete = DPF...zumindest beim Diesel :):confused:

 

@ alex

was möchtest du denn jetzt von mir ?

Gib mir doch einfach ne vernünftige Antwort oder lass es einfach bleiben ! ! !

@ modi

sehe ich ein wenig anders... Eine normale Antwort hätte es auch getan ?!

 

MfG Andy

oh man,was so alles unter caddy3 bremsen empfehlung geschrieben wird:mad::mad:

Bremsöl(:D:D:D:D:D:D) DPF,Roncalli(:D:D:D)

und super unterhaltsam obendrein:mad::mad::mad::mad:

da mitzulesen ist ja verschenkte lebendszeit!!!!!

RING RING:D:D:D

Mich wundert es bei manchen Beiträgen hier nicht,

das Andy das mit dem Klassenclown "herausgerutscht" ist!

 

Viktor

Themenstarteram 22. Februar 2011 um 22:18

na wenigstens einer der mich ein bissl versteht !

Die grüne Plakette gibt es bei manchen Motoren auch ohne nen DPF.

am 23. Februar 2011 um 7:02

Also "liebster" Herr THemenersteller:

Wenn man in einer Überschrift was schreibt:

Zitat:

Hier Antworten auf VW Caddy III 2.0 SDI Bremsen Empfehlung

Aber mit nach einer kurz formulierten Frage:

Zitat:

Hallo, es wird Zeit die Bremsen komplett zu wechseln. Da die Preisspanne ziemlich groß ist und Qualität nicht gleich erkennbar ist,Könnt Ihr mir vielleicht ein paar gute und günstige Anbieter nennen ?!

Gleich zum nächsten komplexen Thema aufschlägt ohne den Grund zu nennen

(willst du den Ölwechsel und die Bremse selbermachen?):

Zitat:

Würdet Ihr mir bei einer Laufleistung von 82 TKM von 10w40 abraten ? oder kann ich das bedenkenlos nehmen ?

Darfst du dich nicht wundern, wenn ich diese Steilvorlage nutze!

Also beim besten Willen ich hab das 3mal gelesen und dann habe ich zurückgepostet

mit freundlichen Gruß Alex

PS wenn man neu ist in einme Unterforum wäre so ein bisschen vorstellen nicht schlecht!

So könnte man schnell in eine Schublade kommen die man nicht will

PPS auch deine vielen Leerzeichen dienen nicht der Lesbarkeit-

könnten eventuell falsch verstanden werden

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. VW Caddy III 2.0 SDI Bremsen Empfehlung