ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. VW Bank - Schlussrate / Anschlussfinanzierung

VW Bank - Schlussrate / Anschlussfinanzierung

Themenstarteram 23. Februar 2013 um 18:22

Hallo zusammen,

meine Frage richtet sich an alle, die mit der Anschlussfinanzierung der VW Bank Erfahrung haben.

In knapp zwei Wochen ist die Schlussrate meines Golf VI fällig.

Eine Rückgabe des Fahrzeugs habe und hatte ich nicht vor, da ich mit ihm - bis auf Kleinigkeiten - sehr zufrieden bin und da die Schlussrate deutlich unter dem Preis aktueller Gebrauchtwagenangebote (die bei ähnlichem Alter und ähnlicher Laufleistung zudem meist deutlich schlechter ausgestattet sind) der einschlägigen Internetportale liegt.

Da mein VW-Händler vor einer Zeit Insolvenz anmelden musste und mittlerweile nicht mehr exisitiert erhielt ich von ihm logischerweise auch keine Angebote bzw. Infos zum weiteren Ablauf.

Aus diesem Grund stellt sich für mich nun die Frage nach dem Ablauf bzgl. der Finanzierung der Schlussrate. Ich könnte sie bar begleichen habe allerdings einige andere kleine Baustellen, für die ich den Betrag lieber einsetzen würde (anstatt dort womöglich teuerere Kredite aufnehmen zu müssen).

Daher würde ich am liebsten nur einen Teil der Schlussrate bar begleichen und den Rest gerne weiter finanzieren - einen höheren Zinssatz (bisher 2,9% eff. ) nehme ich bis zu einem gewissen Prozentsatz in Kauf.

Hat jemand aktuelle Erfahrungen wie dies konkret bei der VW-Bank abläuft?

Sollte man vorab aktiv werden und ein Angebot erfragen oder wird einem automatisch ein Angebot zur Weiterfinanzierung unterbreitet?

Bietet die VW-Bank (aufgrund der bislang lückenlosen und pünktlichen Ratenzahlungen der letzten 47 Monate) günstigere Konditionen als fremde Banken?

Mit welchem Zinssatz muss man derzeit bei einer Anschlussfinanzierung ca. rechnen?

Vorab vielen Dank für die Antworten!

Beste Antwort im Thema

Klärt man das eigentlich nicht alles, bevor man einen Vertrag unterschreibt?

Nicht mal zu wissen, was man da genau abgeschlossen hat, halte ich schon für ziemlich bedenklich...

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

alles klar, vielen Dank

Gibt es bei VW nicht das verbriefte Rückgaberecht? Bei meinem Audi habe ich bei Bestellung nochmal ein extra Blatt gehabt, wo ich nach Finanzierung(Vario) die Schlussrate zahle oder das Auto zum festgelegten Preis(entspricht meist der Schlussrate/Wert des Autos) an den Händler abgeben kann. Dachte das gebe es überall im VAG Konzern.

Gilt aber nur für den Händler der die Rückkaufgarantie ausstellt, geht der pleite ist die Garantie leider nichts mehr wert.

Zitat:

@wastl50 schrieb am 11. Februar 2019 um 17:06:31 Uhr:

Gilt aber nur für den Händler der die Rückkaufgarantie ausstellt, geht der pleite ist die Garantie leider nichts mehr wert.

soll es im Kaufvertrag stehen?

 

Nein,im Finanzierungsvertrag

Hi, wollte mal meine Erfahrung dazu beitragen.

Du kannst auch die Schlussrate von einer anderen Bank umschulden lassen. Hierzu hat mich meine Commerzbank sogar dazu angerufen da war der Zins sogar bei 2,25% hab aber abgelehnt weil ich das Auto wieder abgebe.

Danke für Antworten, ich muss erst in mein Finanzierungsvertrag genau reinschauen ob da Fahrzeugrückgabe überhaupt vorgesehen ist. Aktuell zahle ich 0,99% Zinsen an VW Bank für ein Jahreswagen. Nach vier Jahre Laufzeit ist Schlussrate fällig, dann muss ich schauen was für Möglichkeiten gibt.Habe noch Zeit.

Trotzdem Danke an alle.

Klärt man das eigentlich nicht alles, bevor man einen Vertrag unterschreibt?

Nicht mal zu wissen, was man da genau abgeschlossen hat, halte ich schon für ziemlich bedenklich...

Zitat:

@kaburs schrieb am 13. Februar 2019 um 11:51:18 Uhr:

Klärt man das eigentlich nicht alles, bevor man einen Vertrag unterschreibt?

Nicht mal zu wissen, was man da genau abgeschlossen hat, halte ich schon für ziemlich bedenklich...

Hatte damals über Rückgabe von Fahrzeug nicht gedacht.

Abgeschlossen wurde Finanzierung für 4 Jahre mit sehr sehr gute Zinsen und Schlussrate.

 

Bei mir war das ein extra Blatt beim Händler.Und wie Wastl50 schon geschrieben hat, zählt das nur zwischen Autohaus und dir. Steht auch im letzten Satz.

Bei der Größe von der Autohaus Gruppe habe ich auch nicht unbedingt Angst vor einer Pleite. Will das Auto aber sowieso selbst kaufen. Von daher ist das Papier für mich egal

208376927-w1200-h1600.jpg

Edit, falsches Thema

Könnt ihr die Finanzierung empfehlen bei VW? Überlege auch einen Passat jahreswagen zu kaufen. Geht ihr den Wagen wieder ab oder wird er rausgekauft?

Ich habe gerade die Restrate bezahlt und jetzt gehört der Wagen mir. Ist dann halt ein ganz normaler Kredit. Abwicklung völlig unproblematisch.

Kann ich auch bestätigen, die VW Bank ist echt gut. Natürlich ist es klar, wenn da einmal eine Rücklastschrift der Rate passiert, dann ist das für Zukunft gespeichert.

Wollte eigentlich meinen Golf weiterfinanzieren, aber jetzt kommt der neue GTI. Aber den behalte ich ein bisschen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. VW Bank - Schlussrate / Anschlussfinanzierung