ForumVW Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. VR6 und Euronorm

VR6 und Euronorm

Themenstarteram 3. November 2004 um 20:14

Kann mann die 2.8 und 2.9 VR6 auf Euro4 bringen oder geht das nur beim R32??

Ähnliche Themen
26 Antworten

ich glaub nicht das das geht und wenn doch wird der Kat bestimmt sehr teuer werden den man dafür braucht !

Bekommt man die überhaupt auf Euro3??

Unmöglich . Mein 94er highline hatte euro 1 und hat jetzt mithilfe eines kaltlaureglers euro 2 . Die neueren vr6 (96 glaub ich ) hatten euro 2 serien mäßig wegen einer geänderten droßelklappe , da geht vieleicht euro 3 . Weis es aber net .

Zitat:

Original geschrieben von Vr6667

Unmöglich . Mein 94er highline hatte euro 1 und hat jetzt mithilfe eines kaltlaureglers euro 2 . Die neueren vr6 (96 glaub ich ) hatten euro 2 serien mäßig wegen einer geänderten droßelklappe , da geht vieleicht euro 3 . Weis es aber net .

Euro 2 gabs defenitiv schon ab 94 !!!!!!

Lass mich raten in deinem fahrzeugschein steht drinne abgasnorm E2 . E2 ist aber nicht gleich euro2 . E2 ist eine bezeichnung für euro 1 . Klingt seltsam ,verwirrend und schwachsinnig , ist aber so . Hab einen KLR drinne und hab mich mit dem thema gut beschäftigt .

Zitat:

Original geschrieben von Vr6667

Lass mich raten in deinem fahrzeugschein steht drinne abgasnorm E2 . E2 ist aber nicht gleich euro2 . E2 ist eine bezeichnung für euro 1 . Klingt seltsam ,verwirrend und schwachsinnig , ist aber so . Hab einen KLR drinne und hab mich mit dem thema gut beschäftigt .

Nicht gut genug anscheinend,das was du da schreibts ist richtig und mir bereits bekannt aber ich bleibe dabei Euro 2 gabs bei VR6 schon irgentwann im Bj.94(Monat weiss ich nicht genau) !!!

Zitat:

Original geschrieben von st220

Nicht gut genug anscheinend,das was du da schreibts ist richtig und mir bereits bekannt aber ich bleibe dabei Euro 2 gabs bei VR6 schon irgentwann im Bj.94(Monat weiss ich nicht genau) !!!

Ab Modelljahr 95, also nach den 94er Werksferien

ist es möglich den VR auf Euro 2 umzutragen.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von st220

Nicht gut genug anscheinend,das was du da schreibts ist richtig und mir bereits bekannt aber ich bleibe dabei Euro 2 gabs bei VR6 schon irgentwann im Bj.94(Monat weiss ich nicht genau) !!!

Euro 2 wurde bei den neuren vr6 erreicht durch eine elektronische drosselklappe . Wenn überhaupt dann ab model 95 welches ab bj 9/94 rauskahm .

Zitat:

Original geschrieben von classic-line

Ab Modelljahr 95, also nach den 94er Werksferien

ist es möglich den VR auf Euro 2 umzutragen.

Gruß

Hmmmmmmmm und wie kanns dann sein das ich euro 2 bekommen habe obwohl bj 6/94 ? Also meiner ist ein 94 er modell . Das kommt vieleicht auf den hersteller des KLR an . Oder meinst du das umtragen ohne einbau des kaltlaufreglers was ja auch teilweise gehen soll . Da wurde schonmal über den passat hier ein thread aufgemacht und demnach kann mann sich da von vw eine bescheinigung ausstellen lassen das der euro 2 erreicht und dann läst dus eintragen und gut ists .

Zitat:

Original geschrieben von Vr6667

 

Euro 2 wurde bei den neuren vr6 erreicht durch eine elektronische drosselklappe .

Das ist totaler Quatsch Euro 2 gabs schon ab irgentwann Bj. 94 serie und die elektronische Drosselklappe kam erst ab Modeljahr 97 also ab 9/96 !!!!

Zitat:

Original geschrieben von st220

Das ist totaler Quatsch Euro 2 gabs schon ab irgentwann Bj. 94 serie und die elektronische Drosselklappe kam erst ab Modeljahr 97 also ab 9/96 !!!!

Ja die elektronische droßelklappe brachte gleichzeitig euro 2 . Du meinst also zwischen bj 6/94 und 9/94 wurde da noch groß am vr6 rumgedocktort und an der abgasnorm geschraubt ?

Halt ich für fragwürdig wenn doch eh dann bald das neue baujahr anfängt . Aber wie dem auch sei bringt unser gesabel dem jungen man da oben nix .

 

Sorry hatte mich bei den jahren vertahn , so past es aber .

Genau ab Fahrgestell-Nr.: 50ZSK000722 kann man den Corrado ohne irgendeine Änderung auf Euro2 umschlüsseln lassen. Die Fahrgestell-Nr. wurde am 30.09.2004 gebaut.

Davor nur mit dem KLR vom Laier. Unter welchen Bedingungen auch Euro3 möglich ist weiß ich nicth, aber es soll wohl einige wenige geben.

Zitat:

Original geschrieben von Nankang

Genau ab Fahrgestell-Nr.: 50ZSK000722 kann man den Corrado ohne irgendeine Änderung auf Euro2 umschlüsseln lassen. Die Fahrgestell-Nr. wurde am 30.09.2004 gebaut.

Davor nur mit dem KLR vom Laier. Unter welchen Bedingungen auch Euro3 möglich ist weiß ich nicth, aber es soll wohl einige wenige geben.

Jau der Corri wird noch gebaut aber na hallo da muss ich mir doch glatt mal einen holen und seid 6 Wochen hat er dann auch schon Euro 2 Gott sei dank !

Juchhu... ::FREU::

Das Wochenende war verdammt hart :-)), soll natürlich 1994 heißen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen