ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Von 215 55 16mit dem Auto geliefert zu 205 55 16

Von 215 55 16mit dem Auto geliefert zu 205 55 16

Ford C-Max 2 (DXA)
Themenstarteram 10. September 2018 um 14:14

Hallo,

Ich habe mit meinen C Max 2017 1.0 125, 215 55 16 Reifen bekommen, mit 7.0 16 Alufelgen.

Jetzt möchte ich Ganzjahren Reifen 205 55 16 montieren. Sie sind in Farzeugschein aufgelistet.

Hat jemand das getan?

Vielen dank, und entschuldigung für mein Deutsch :-)

Beste Antwort im Thema

Das hatte hier doch gar nichts mit der Bedienung der Suchfunktion zu tun.

 

Es wurde nur von mehreren Besitzern die pauschale Aussage widerlegt, dass der Grand immer mindestens 215er zu fahren hat. Dem ist offensichtlich in verschiedenen Varianten nicht so.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Hallo ich habe auch 215 ner Reifen mit Ganzjahres reifen auf der Alufelge und bin sehr zufrieden .Den ich denke das er mit 205.er reifen zu Schwammig ist das höre ich ständig.Die breite ist schon wichtig und die Reifen habe ich von Goodyear Vector 4 Seasons sehr gut .

Moin Moin. Habe Ganzjahresreifen drauf. Sind Original so zum Auto gewesen. Es sind Goodyear 215/55/R16.

Im Fahrzeugschein stehen dann aber auch noch die 205-er.

LG anhaltmike

Zitat:

@Ikac2000 schrieb am 10. September 2018 um 14:14:01 Uhr:

Hallo,

Ich habe mit meinen C Max 2017 1.0 125, 215 55 16 Reifen bekommen, mit 7.0 16 Alufelgen.

Jetzt möchte ich Ganzjahren Reifen 205 55 16 montieren. Sie sind in Farzeugschein aufgelistet.

Hat jemand das getan?

Vielen dank, und entschuldigung für mein Deutsch :-)

Sofern Du einen "reguläre" Cmax (nicht den größeren Grand) fährst, kann auch auch die 205er-Breite aufgezogen werden.

Auf unserem Cmax haben wir die 205er Goodyear Ganzjahresreifen ab Werk drauf in exakt der von Dir genannten Größe 205 55 R16.

Zitat:

@Bikerelmi schrieb am 10. September 2018 um 14:50:04 Uhr:

Hallo ich habe auch 215 ner Reifen mit Ganzjahres reifen auf der Alufelge und bin sehr zufrieden .Den ich denke das er mit 205.er reifen zu Schwammig ist das höre ich ständig.Die breite ist schon wichtig und die Reifen habe ich von Goodyear Vector 4 Seasons sehr gut .

Sorry, aber das ist physikalisch nicht so richtig....

Die 205er-Breite ist auf dem Cmax (nicht Grand) bei Ganzjahres-Reifen die reguläre Breite. Ein Ganzjahresreifen ist nahezu ein Winterreifen. Er ist weicher als ein Sommerreifen und hat damit einen höheren Verschleiß bei sommerlichen Temperaturen. Aber er hat bei trockener Fahrbahn auch mehr Grip als ein Sommerreifen (da er weicher ist). Er ist bei Nässe (im Sommer) unterlegen da seine Profilformung dafür primär nicht ausgelegt ist. Auf winterlicher Fahrbahn ist der Goodyear - sofern er recht jung ist ( 1- 3- Jahre) mit einem guten Winterreifen gleich auf (gute Profiltiefe und ausreichend Reifendruck vorausgesetzt).

Bei Regen und Schnee gilt: umso schmäler der Reifen, umso besser. Ein breiter Reifen bringt nur einen Vorteil: höhere Kurvengeschwindigkeiten im Grenzbereich.

Schwammig ist ein Reifen dann, wenn er zu wenig Druck hat - also zuviel gewalzt wird.

Ich bin die 205-Dimension auf 2 Tourans gefahren sowie derzeit auf dem Zweitwagen Cmax. Die 215-Breite war auf dem Grand Cmax montiert (205er LEIDER nicht zulässig beim Diesel) und ist es nun ebenso auf meinem Mondeo. Wenn ich die Wahl hätte würde ich IMMER den schmäleren Reifen wählen. Dies ist jedoch wegen des Tragindexes (beim Mondeo) nicht möglich. Der Mondeo ist recht schwer und hat eine ordentliche Zuladung. Daher ist dort - ebenso wie beim Grand (Diesel) - die 215-Breite das Minimum.

Zitat:

@anhaltmike schrieb am 10. September 2018 um 15:46:08 Uhr:

Moin Moin. Habe Ganzjahresreifen drauf. Sind Original so zum Auto gewesen. Es sind Goodyear 215/55/R16.

Im Fahrzeugschein stehen dann aber auch noch die 205-er.

LG anhaltmike

Hast Du einen Grand Diesel? Dort ist die 215er-Breite obligatorisch... Kann sein dass die 2.0er Diesel beim Cmax ebenfalls die 215-Breite voraussetzen. Die 1.0er EB können aber die 205-Breite fahren (die ich immer vorziehen würde - Hautpsache maximal zulässer Druck im Reifen).

Themenstarteram 10. September 2018 um 23:33

Vielen dank für die Information.

Haben sie 205 auf 7.0J16 Felgen, oder auf 6.5?

Du meinst ET? müsste 6.5 sein...

Themenstarteram 10. September 2018 um 23:43

In meinem Farzeugshein steht ein möglichkeit 205 auf 7.0, sowie auch 7.0 215 (als neu war).

Ich fahre den Grand C Max mit 215 er Ganzjahres reifen und bin sehr zufrieden bei mir kommen keine 205 er drauf ob wohl ich sie fahren darf.!!

@ laserlock.

Nein ist ein 125er Dreizylinder/Benziner. Die 215er waren von Anfang an dran.

Bin auch mit den Goodyear sehr zufrieden, dennoch im Winter vorsichtig.

Sind meine ersten Ganzjahresreifen. Hätte sonst immer Sommer und Winterreifen.

LG anhaltmike

der Titanium hat aus optischen Gründen serienmässig die 215er, kann aber sofern als Motor der 1.0er verbaut ist auch mit 205ern gefahren werden. Viele holen sich dann auch 205er Winterreifen.

... Übrigens ein "Grand" - hatte ich vergessen.

LG anhaltmike

achso! Der Grand hat immer die 215 und muss diese auch haben wegen dem Tragindex. Auf dem Grand sind 205er NICHT zulässig. In den Online-Reifenportalen stehen leider gerne Falschinfos da die teilweise nicht zwischen Cmax und Grand unterscheiden.

Zitat:

@Bikerelmi schrieb am 11. September 2018 um 12:31:21 Uhr:

Ich fahre den Grand C Max mit 215 er Ganzjahres reifen und bin sehr zufrieden bei mir kommen keine 205 er drauf ob wohl ich sie fahren darf.!!

Der Grand benötigt immer mindestens 215er-Breite - auch wenn "nur" der 1.0er EB-Motor verbaut ist.

205er kommen nur für den kompakten Cmax in Frage und dort nur für den 1.0er EB (ggf. noch den 1.5er EB) aber ab 1.5er Diesel def. nicht mehr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Von 215 55 16mit dem Auto geliefert zu 205 55 16