ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Volvo XC 90 T8

Volvo XC 90 T8

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 1. April 2021 um 17:53

Ich würde gerne mal wissen, welche Kilometerleistungen Ihr mit Euren Volvo Hybridmotor erreicht habt.

Ich fahre sehr viel und frage mich, ob der Hybrid für mich geeignet ist.

Bis jetzt hatte ich immer D5 Motoren, die immer so bis 440 000 km gehalten haben, Dann war Schluss.

Wie weit kommt man mit dem Benziner von Volvo.

Danke

Ähnliche Themen
21 Antworten

Ich bin jetzt bzgl Verbrauch bei ca 50% Strom und 50% Benzin, laut App knapp 6 Liter Durchschnitt. Längere Strecken sind idR AB. Verglichen mit dem Fahrprofil vor Corona wären es wahrscheinlich nur ein Drittel oder Viertel Strom.

Zitat:

@pat19230 schrieb am 18. April 2021 um 15:13:22 Uhr:

Ich bin jetzt bzgl Verbrauch bei ca 50% Strom und 50% Benzin, laut App knapp 6 Liter Durchschnitt. Längere Strecken sind idR AB. Verglichen mit dem Fahrprofil vor Corona wären es wahrscheinlich nur ein Drittel oder Viertel Strom.

Jeweils 50 % von was? Wie machst du kWh und Liter vergleichbar???

Er meint sicher die km-Anteile.

Zitat:

@Gustaf_Larson schrieb am 18. April 2021 um 16:54:31 Uhr:

Er meint sicher die km-Anteile.

Aber km ist keine Einheit für Verbrauch;) , und man fährt ja nicht entweder nur elektrisch oder auf Benzin usw. Aber gut, hätte mich jetzt interessiert.

Bekomme ja meinen XC 60 T6 in den nächsten Tagen und werde auch sehr gemischt kurz, mittel und lang fahren, dann kann ich mir ja selbst ausrechnen, was ich wissen will ...

Das ist laut Statistik der VoC App für die letzten 3 Monate. Da gehts nicht um Verbrauch, sondern die gefahrenen Km. Der Durchschnittsverbrauch ist über Gesamtstrecke. Genaueres müsste ich erst in Excel auswerten.

Wie die VoC App rechnet, weiß ich leider nicht.

Zitat:

@pat19230 schrieb am 18. April 2021 um 17:18:47 Uhr:

Das ist laut Statistik der VoC App für die letzten 3 Monate. Da gehts nicht um Verbrauch, sondern die gefahrenen Km. Der Durchschnittsverbrauch ist über Gesamtstrecke. Genaueres müsste ich erst in Excel auswerten.

Wie die VoC App rechnet, weiß ich leider nicht.

OK, danke. Dann werde ich demnächst einfach mal selbst schauen, was ich aus den VOC-Daten herausbekomme.

Auch wenn der T8 bei mir mittlerweile wieder mit Pauschalversteuerung läuft, speichere ich immer das VoC Fahrtenbuch und die Ladestatistik meiner Wallbox bzw. Karte. Mit Tankkarte lässt sich auch echter Benzinverbrauch rekonstruieren.

Wenn ich mindestens ein Jahr rum habe, werte ich das alles mal aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen