ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Verbrauch CLK 230K ?

Verbrauch CLK 230K ?

Themenstarteram 12. Mai 2006 um 15:34

Hallo Leute...

Hat jemand von euch einen CLK 230K und weiss wieviel der Verbraucht ?

Brauche realistische werte und nicht von irgendeiner Zeitung oder AUtodaten.net...

Angegben ist der mit 9,6L aber so niedrig kriegt man den doch nie...oder?

Danke im voraus.

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 15. Mai 2006 um 22:34

Hallo,

wegen den 5l war ich selbst erstaunt, stimmt aber, nach 25 km Fahrt war die Anzeige bei 5,5l/100km und dann gings auf die AB, der Verbaruch stieg an bis auf die 7,5l.

Auf jeden Fall habe ich den Wagen nach 3 Tagen Standzeit bei einer Außentemperatur von 16°C gestartet auf einer Höhen von 1750m üNN und dann gings nur bergab mit 50 bis 80 km/h, daher auch nur 1000U. Er rollt dann quasi von selbst, den Kraftstoff braucht der Motor nur um nicht auszugehen.

Ansonsten war das bisher niedriegste 6,9 l bei 110km/h auf der Autobahn, etwas ähnliches habe ich Dänemark auf der Landstraße mal geschafft.

Meiner Meinung nach ist der Wagen auch schon aufgrund des hohen Verbrauches nach Kaltstarts nichts für Kurzstrecken, das ärgert mich, habe selbst immer nur 10km zur Arbeit, da liegt er dann am Ende auch bei 11-12l (Sommer) oder 13l (Winter).

(Was für ein Schwachsinn eigentlich mit der hohen Drehzahl nach einem Kaltstart, nur damit die guten Abgaseinstufungen erreicht werden!!!)

am 15. Mai 2006 um 22:38

Ich hab auch ein Positiv- und ein Negativbeispiel.

Zuerst das positive ;-)

War während der wöchentlichen Fahrt zur Arbeit, halb verschneite Autobahn, schön gemäßigtes Tempo in Kolonne

am 15. Mai 2006 um 22:39

Und hier das Negativbeispiel:

Vollsperrung auf der A6 bei Sinsheim letzten Samstag. In Summe 4 Stunden gestanden, knapp 2 mit Stop-and-go, Auflösung der Vollsperrung usw. :(

Die ersten 9 km war die Strecke von der Abfahrt bis zum Stauanfang.

Deine Antwort
Ähnliche Themen