ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. VCDS Codierliste Polo 6R

VCDS Codierliste Polo 6R

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 3. März 2019 um 13:59

Hallo, hat jemand eine VCDS Codierliste Polo 6R?

Vom Golf, Passat und Touran gibt es sie schon.

Liben Gruß

Thorsten

Beste Antwort im Thema
36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

wenn man danach googlet gibts doch schon einige,sicher auch im vcds wiki.dafür brauchts natürlich zugangdaten.

hab meine grad nicht parat,aber meine sowas gibts da...

Themenstarteram 6. März 2019 um 15:57

Ich benötige die Zugangsberechtigung für das Steuergerät 09-Zentralelektrik zum anpassen der Rücklichter ( sind nun LED mit Zulassung)

Fehlermeldung Glühlampe defeckt. Ich will keine Lastwiederstände einbauen, die werden zu heiß.

Außerdem will ich das automatische Heckwischen beim einlegen des Rückwärtsgang abschalten.

Auch der Warnton für nicht angelegten Gurt nerft mich.

VCDS- Hex V2 ist vorhanden

Gruß

31347

Müsste stimmen

Themenstarteram 6. März 2019 um 18:05

Zitat:

@Robert17767 schrieb am 6. März 2019 um 17:49:03 Uhr:

31347

Müsste stimmen

Danke, werde ich probieren.

Themenstarteram 6. März 2019 um 21:47

Zitat:

@Robert17767 schrieb am 6. März 2019 um 17:49:03 Uhr:

31347

Müsste stimmen

Leider kann ich keine Codierungsliste finden.

Das automatische Heckwischen beim einlegen des Rückwärtsgang soll abgeschaltet werden.

Die Rücklichter auf LED umgerüstet (kompletttausch)

 

Abblendlicht aus, wenn Zündung an und Lichtschalter auf aus (dänisches Auto, daher Licht immer an)

Standlicht an, wenn Zündung an und Lichtschalter auf aus

Gurtschlosswarner Beifahrerseite Signalton aus.

 

Hast Du eine Idee?

Vielleicht eine Arbeitsliste Schritt für Schritt (Bin noch Anfänger)

 

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß Thorsten

Hast du denn Xenon verbaut? Wenn nicht kannst du das Abblendlicht nur mittels Hardware abschalten (Kabel am Lichtschalter abklemmen)

Themenstarteram 7. März 2019 um 7:18

Nein nur Glühobst H7

Wenn du auf den Assistent für lange Codierung gehst ist doch alles in Klartext beschrieben, wozu brauchst du eine Codierliste?

Die Rückleuchten lassen sich beim 6R nicht auf LED umcodieren, du kannst nur die Lampenüberwachung auscodieren musst aber ggf. trotzdem noch Lastwiderstände verbauen.

Themenstarteram 7. März 2019 um 7:49

Zitat:

@Diesel_inside schrieb am 7. März 2019 um 05:52:02 Uhr:

Hast du denn Xenon verbaut? Wenn nicht kannst du das Abblendlicht nur mittels Hardware abschalten (Kabel am Lichtschalter abklemmen)

Welche Klemmen?

Du musst im BCM das Dauerfahrlicht rauscodieren. Du musst keine Kabel abklemmen!

Zitat:

@Semmelb schrieb am 6. März 2019 um 21:47:52 Uhr:

Zitat:

@Robert17767 schrieb am 6. März 2019 um 17:49:03 Uhr:

31347

Müsste stimmen

Leider kann ich keine Codierungsliste finden.

Das automatische Heckwischen beim einlegen des Rückwärtsgang soll abgeschaltet werden.

Die Rücklichter auf LED umgerüstet (kompletttausch)

 

Abblendlicht aus, wenn Zündung an und Lichtschalter auf aus (dänisches Auto, daher Licht immer an)

Standlicht an, wenn Zündung an und Lichtschalter auf aus

Gurtschlosswarner Beifahrerseite Signalton aus.

Hast Du eine Idee?

Vielleicht eine Arbeitsliste Schritt für Schritt (Bin noch Anfänger)

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruß Thorsten

Automatisches Heckwischen kannst du im BCM im Untermenü des Regen-Lichtsensors deaktivieren. Müsste in der langen Codierung entsprechend belabelt sein.

Dauerfahrlicht wie gesagt ebenfalls im BCM deaktivierbar. Sollte auch belabelt sein.

Standlicht an so wie du es willst geht nicht.

Gurtschlosswarner kann nur im gesamten deaktiviert werden. Müsste im Steuergerät des Kombiinstruments gehen und sollte ebenfalls belabelt sein.

Genaue Bits und Bytes habe ich leider nicht im Kopf. Musst du mal suchen. Alle geschriebenen Dinge solltest du in der langen Codierung finden. Ansonsten in den Anpassungskanälen.

Zitat:

@Team TDI schrieb am 7. März 2019 um 19:50:32 Uhr:

Du musst im BCM das Dauerfahrlicht rauscodieren. Du musst keine Kabel abklemmen!

Abblend und Fahrlicht sind im 6R doch hartverdrahtet. (Ausser BM und Xenon) Für das Standlicht (Klemme 58 bei Zündung an) gibt es hingegen ein Bit. Das läßt sich aber nur bei frühen Modellen ändern.

Welcher PIN es im Lichtschalter war weiß ich nicht mehr. Ich meine aber es stand irgendwie dran. (evtl. "RL")

Themenstarteram 7. März 2019 um 21:31

Baujahr 2010

War meiner auch. Da konnte man das Bit für Standlicht bei Zündung noch ändern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen