ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. V8 und 19 Zoll: Welche 255er passen?

V8 und 19 Zoll: Welche 255er passen?

Audi S6 C5/4B
Themenstarteram 2. Januar 2016 um 0:03

Frohes Neues zusammen. :)

Offenbar gibt es bei Reifen recht großzügige Toleranzen. Auf meinen 9x19 et 33 habe ich zwischen Achsschenkel und Gummi (255/35) nur wenige Millimeter Platz. Eigentlich sollte da mehr Raum sein, die originalen RS6-Felgen mit gleicher Bereifung stehen schließlich weiter innen. Das Problem habe ich in nem anderen Forum gefunden, es scheint wirklich an zu breiten Reifen zu liegen. Vielleicht kriegen wir eine schöne Lösung zusammen.

Also: Wer fährt einen A6 V8 / S6 / RS6 mit originalen RS6-Felgen oder vergleichbaren Rädern (9x19 et 35) und 255/35er Bereifung? Welcher Reifen (Marke, Typ, ggf. Herstellerkennung) passt? Welcher baut zu breit? Genügt die Kennung der Quattro GmbH (RO1)? Die sollen wohl etwas schmaler sein. Passt der Hankook Evo S1? Ein Foto der entsprechenden Stelle hilft, die genaue Breite der Reifen ebenfalls.

Hier die zusammengetragene Liste von Reifenprofilen, gemessenen Breiten und Erfahrungen auf Serienfelgen an V8-Karosserien:

Passen:

255/35 R19

265/30 R19

Passen nicht:

255/35 R19

  • Dunlop Sport Maxx GT, Lauffläche 242 Millimeter breit
Dunlop Sport Maxx 255/35 auf 9x19 et 33
Dunlop Sport Maxx 255/35 auf 9x19 et 33
Ähnliche Themen
27 Antworten

Michelin Pilot Sport 3 passt.

Hankook Evo S1 baut sehr schmal, habe auf meien 9x19 diese drauf und bin schon am èberlegen auf Conti zu wechslen, da ich es eigentlich nicht so toll finde wenn der Reifen nach innen zieht, ist jetzt nicht viel aber mich stört es schon. der Conti oder Bridgestone steh senkrecht zur Felge, dann funzt auch der Felgen Schutz.

Themenstarteram 3. Januar 2016 um 12:50

Super, danke! Auf den Evo hatte ich geschielt, aber da steht die Felge doch ziemlich nackt da.

Ich hab oben noch Bilder vom Dunlop ergänzt und Eure Tipps dazu geschrieben. Ich bin gespannt, was noch kommt.

ja das ist das was mich etwas stört, gerade die engen Parkhäuser in der Schweiz sind dann auf jeden Fall nicht mehr deine Freunde.

Innen habe ich allerdings keinerlei Problem liegt aber daran das die RS5 Felgen ET 24 haben ;-)

Themenstarteram 3. Januar 2016 um 16:10

Ui, das klingt nach wenig Tieferlegung. :)

Kannst Du bei Gelegenheit nen Zollstock an die Evos halten? Mich würde mal die tatsächliche Breite interessieren. Die Maße der Dunlops reiche ich nach.

Zitat:

@A6-4,2-V8 schrieb am 2. Januar 2016 um 20:22:22 Uhr:

Hankook Evo S1 baut sehr schmal, habe auf meien 9x19 diese drauf und bin schon am èberlegen auf Conti zu wechslen, da ich es eigentlich nicht so toll finde wenn der Reifen nach innen zieht, ist jetzt nicht viel aber mich stört es schon. der Conti oder Bridgestone steh senkrecht zur Felge, dann funzt auch der Felgen Schutz.

Das soll ein 255 auf 9x19 sein? Da hast ja mit nem 235 mehr Gummi auf der Felge

ne is nen 255 Fatjoe

Ja kann ich machen die Woche, und gebe die werte dann mal durch

Habe gerade leider kein besseres Bild zur Hand. Aber man erkennt schon, dass die Michelin sehr breit sind.

Image

hi, hab zwar keine 255er , aber habe mir für die kommende Saison 265/30er auf 9x19 ET35 aufgezogen . Freigänigkeit getestet und auch bereits ein paar meter damit gefahren . Gruss Burner

Axxion-5
Themenstarteram 4. Januar 2016 um 14:21

Hi Burner, verrätst du uns noch Hersteller und Modell? Könntest Du die Breite der Lauffläche messen?

 

@Audi-S6-C5 Danke, das hilft. Der liegt offenbar irgendwo zwischen Hankook und Dunlop.

Zitat:

@SerialChilla schrieb am 4. Januar 2016 um 14:21:39 Uhr:

Hi Burner, verrätst du uns noch Hersteller und Modell? Könntest Du die Breite der Lauffläche messen?

@Audi-S6-C5 Danke, das hilft. Der liegt offenbar irgendwo zwischen Hankook und Dunlop.

hi, möchte hier aber keinen Diskussionstread bzgl Reifenmarke starten, es sind Nexxen N8000 und die Lauffläche ist ca 240mm breit . mfg Burner

Themenstarteram 4. Januar 2016 um 17:50

Keine Sorge, hier soll es nur um Maße und Möglichkeiten gehen. Ich freue mich über jeden Tipp!

Zitat:

@SerialChilla schrieb am 4. Januar 2016 um 17:50:47 Uhr:

Keine Sorge, hier soll es nur um Maße und Möglichkeiten gehen. Ich freue mich über jeden Tipp!

Hi, kann dir auch sagen, warum ich auf die 265/30 zurückgegriffen habe , mein S6 war ab Werk mit 255/40-17 bereift , das heisst Abrollumfang (laut Tabelle) ca 1940mm . Die Saison 2015 bin ich mit 19 Zöllern gefahrn , ringsum 245/35 , diese Grösse , Abrollumfang ca 2000mm bewusst gewählt , weil andere Ouerschnitte zum Teil noch grösser . Da er mit den 245/35 wesentlich schlechter aus dem Quark kommt als mit den Serien 17 Zöllern , dachte ich mir ok, lieber dann wieder Abrollumfangmässig an den 17 Zöllern orientiert , also 265/30 mit 1960 Abrollumfang :-) gruss Burner

Vielleicht noch etwas zu 19 Zöllern, meine 2015er 19" Kombi bestand aus einer Mischgrösse bzgl Felgenmaß , da ich es hinten gerne fetter mag . Vorn waren 8,5x19 ET 35 zzgl 10er Platten verbaut , hinten 9,5x19 ET40 mit 15er Platten . Den etwas durch die Felgenbreite abweichenden Abrollumfang habe ich dabei vernachlässigt , was er aber auch ohne Probs weggesteckt hat . Gruss Burner

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. V8 und 19 Zoll: Welche 255er passen?