ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. USB-Verbindung nur als Stromquelle nutzen

USB-Verbindung nur als Stromquelle nutzen

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 11. Juli 2018 um 17:19

Wenn ich mein iPhone per LAN verbinde, bin ich automatisch bei Car-Play eingeloggt. Ich möchte aber manchmal nur die Stromquelle nutzen. Da muss es irgendwo in den Einstellungen eine Möglichkeit geben, das so zu schalten. Wer weiss da den Weg?

W.

Beste Antwort im Thema

Was es nicht alles gibt, ab 2030 gibt's den Diesel sogar mit Festnetzanschluss.??

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

Hallo

LAN Verbindung? Oder ist womöglich die USB Verbindung gemeint?

Zitat:

@Wolfang1 schrieb am 11. Juli 2018 um 17:19:34 Uhr:

Wenn ich mein iPhone per LAN verbinde, bin ich automatisch bei Car-Play eingeloggt. Ich möchte aber manchmal nur die Stromquelle nutzen. Da muss es irgendwo in den Einstellungen eine Möglichkeit geben, das so zu schalten. Wer weiss da den Weg?

W.

Also mein Androider (Huawei P9) fragt mich jedesmal ob ich mich verbinden möchte oder nur geladen werden soll... Ja ok, du hastn Apfel aber das ist definitiv Handyeinstellung...

Themenstarteram 11. Juli 2018 um 17:40

Zitat:

@fwcruiser schrieb am 11. Juli 2018 um 17:25:39 Uhr:

Hallo

LAN Verbindung? Oder ist womöglich die USB Verbindung gemeint?

LAN = Local Area Network. Ein Kabel das zwei Geräte verbindet.

W.

Das ist aber immer noch kein Netzwerk, kein LAN, kein PtMP, das ist eine PtP-Datenverbindung über ein spezielles Protokoll auf dem USB-Anschluss. Ok, darüber lässt sich mit entsprechenden Treibern auch eine Netzwerkverbindung aufbauen (z.B. ein Hotspot). Aber Netzwerkdaten verschicken geht mit entsprechenden Treibern auch über eine schnöde serielle oder gar parallele Schnittstelle. Da sagst du doch auch nicht, das wäre LAN.

Also bleiben wir doch bitte beim USB.

Zum Thema: Nimm einfach den USB-Anschluss hinten an der Mittelkonsole - der kann nur laden und hat keine Datenverbindung zum DM/DP. Oder auch einen Ladeadapter für den Zigarettenanzünder.

Beim iPhone müsstest Du erst die Kopplung im iPhone löschen und verbieten, dass der sich neu verbindet. Dann willst Du aber irgendwann mal mit Car-Play was machen und musst wieder fummeln.

Dann lieber einen USB-Anschluss nehmen, der nur laden kann. ;)

*)

PtP = Point-To-Point, also eine Verbindung zwischen genau 2 Geräten

PtMP = Point to MultiPoint, also eine Verbindung zu mehreren Geräten möglich

Zitat:

@Wolfang1 schrieb am 11. Juli 2018 um 17:40:59 Uhr:

Zitat:

@fwcruiser schrieb am 11. Juli 2018 um 17:25:39 Uhr:

Hallo

LAN Verbindung? Oder ist womöglich die USB Verbindung gemeint?

LAN = Local Area Network. Ein Kabel das zwei Geräte verbindet.

W.

OK, das ist mir schon klar was ein LAN ist.

Irgendwie stehe ich wohl gerade auf der Leitung, bitte um Aufklärung. Gibt es im/beim Tiguan ein LAN/ einen LAN Anschluss?

 

EDIT: Beichtvater war schneller :D

nein, kein LAN im Sinne eines Netzwerks wie man es von zu Hause kennt. Es gibt einen speziellen USB Port, Mediaport der das Handy mit dem Radio koppelt und darüber Informationen austauschen kann. Andere USB Ports sind nur zum Laden da.

Man kann auch ein WLAN zwischen Radio und Handy aufbauen, dann kann das Radio/Navi/Car-Net Daten aus dem Internet abrufen.

Was es nicht alles gibt, ab 2030 gibt's den Diesel sogar mit Festnetzanschluss.??

Zitat:

@fwcruiser schrieb am 11. Juli 2018 um 17:25:39 Uhr:

LAN Verbindung?

Ja, die modernen Smartphones haben das. Ich habe sogar ein etwas älteres Gerät, das hat noch einen

10Base2-Anschluss :D

Iphone-mit-lan-anschluss

Zitat:

@Beichtvater schrieb am 11. Juli 2018 um 18:01:36 Uhr:

Zitat:

@fwcruiser schrieb am 11. Juli 2018 um 17:25:39 Uhr:

LAN Verbindung?

Ja, die modernen Smartphones haben das. Ich habe sogar ein etwas älteres Gerät, das hat noch einen

10Base2-Anschluss :D

:D

Zitat:

@Beichtvater schrieb am 11. Juli 2018 um 18:01:36 Uhr:

Zitat:

@fwcruiser schrieb am 11. Juli 2018 um 17:25:39 Uhr:

LAN Verbindung?

Ja, die modernen Smartphones haben das. Ich habe sogar ein etwas älteres Gerät, das hat noch einen

10Base2-Anschluss :D

Wie hast Du das an's Laufen bekommen?

Da fehlt ja das T-Stück und der 50 Ohm Abschlusswiderstand, siehe Anhang.

Upbd3794

Ihr alten Säcke, das kennen doch 80% der Nutzer hier gar nicht mehr.

Betonung wahrscheinlich auf alt, nicht Sack. ;)

am 11. Juli 2018 um 21:52

Zitat:

@Klaus-Ko schrieb am 11. Juli 2018 um 20:35:50 Uhr:

Ihr alten Säcke, das kennen doch 80% der Nutzer hier gar nicht mehr.

Autsch, :eek: geht das auch etwas lieblicher.;) Nun ist der ganze Abend versaut!:D:)

Das war ein Lob .. ;)

Ich kenne es, habe es auch noch selbst verbaut. Ü50!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. USB-Verbindung nur als Stromquelle nutzen