ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. USB Anschluss Mittelkonsole bei Cup Holder

USB Anschluss Mittelkonsole bei Cup Holder

Mercedes E-Klasse
Themenstarteram 14. April 2018 um 20:39

Hallo,

mit welcher SA kommt der USB Anschluss an der Mittelkonsole mit?

Beim letzten 213er habe ich auf Anraten des Händlers das Multimedia Interface Kabel Kit mitbestellt. Die Kabel selbst habe ich nie benötigt. Aber der Händler war nicht sicher, ob es den USB Anschluss vorne beim Cup Holder / Wireless Charging nicht nur über diese SA gibt.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Also Wireless Charging reicht dafür.

Der ist ab Audio 20 USB mit dabei. Beim Comand natürlich auch. Die Kabel werden nicht benötigt und sind auch nicht die Voraussetzung für die Anschlüsse und den SD Kartenslot.

FF

Zitat:

@FeuchtFarmer schrieb am 14. April 2018 um 20:47:27 Uhr:

Der ist ab Audio 20 USB mit dabei. Beim Comand natürlich auch. Die Kabel werden nicht benötigt und sind auch nicht die Voraussetzung für die Anschlüsse und den SD Kartenslot.

FF

Ich habe Comand und vorne auch nur einen 12V Anschluss. Der USB-Anschluss für Apple Carplay befindet sich neben dem Speicherkarten-Slot und einem weiteren USB-Anschluss.

Zitat:

@Bajram.H schrieb am 14. April 2018 um 21:06:26 Uhr:

Zitat:

@FeuchtFarmer schrieb am 14. April 2018 um 20:47:27 Uhr:

Der ist ab Audio 20 USB mit dabei. Beim Comand natürlich auch. Die Kabel werden nicht benötigt und sind auch nicht die Voraussetzung für die Anschlüsse und den SD Kartenslot.

FF

Ich habe Comand und vorne auch nur einen 12V Anschluss. Der USB-Anschluss für Apple Carplay befindet sich neben dem Speicherkarten-Slot und einem weiteren USB-Anschluss.

Das macht ja dann zwei mal usb und einmal SD. Mehr gibt es vorne auch nicht. Du kannst nur hinten zwei zusätzliche haben (SA U82).

FF

Zitat:

@FeuchtFarmer schrieb am 14. April 2018 um 21:10:44 Uhr:

Zitat:

@Bajram.H schrieb am 14. April 2018 um 21:06:26 Uhr:

 

Ich habe Comand und vorne auch nur einen 12V Anschluss. Der USB-Anschluss für Apple Carplay befindet sich neben dem Speicherkarten-Slot und einem weiteren USB-Anschluss.

Das macht ja dann zwei mal usb und einmal SD. Mehr gibt es vorne auch nicht. Du kannst nur hinten zwei zusätzliche haben (SA U82).

FF

Gibt es nicht eine Ausstattung, wo der 12V Anschluss durch einen USB Anschluss ersetzt wird und dieser dann für Apple Carplay/Android Auto ist? Also vorne..

Na klar. Ist unter anderem im Paket "Multifunktionstelefonie" für 583,10€ drin.

Zitat:

@Kubufi schrieb am 14. April 2018 um 21:50:30 Uhr:

Na klar. Ist unter anderem im Paket "Multifunktionstelefonie" für 583,10€ drin.

Danke. Ich glaube diesen USB Anschluss meinte der TE wie man den bekommt.

Zitat:

@Bajram.H schrieb am 14. April 2018 um 21:37:03 Uhr:

Zitat:

@FeuchtFarmer schrieb am 14. April 2018 um 21:10:44 Uhr:

 

Das macht ja dann zwei mal usb und einmal SD. Mehr gibt es vorne auch nicht. Du kannst nur hinten zwei zusätzliche haben (SA U82).

FF

Gibt es nicht eine Ausstattung, wo der 12V Anschluss durch einen USB Anschluss ersetzt wird und dieser dann für Apple Carplay/Android Auto ist? Also vorne..

Bin mir nicht sicher aber ich glaube, dies ist bei der SA induktives Laden mobiler Endgeräte der Fall.

Als ich mal ausprobiert habe ob das induktive laden mit meinem Handy funktioniert, habe ich bei dem Ausstellungsfahrzeug vorne noch ein USB-Anschluss gesehen. War zwar ein CLS aber der ist ja quasi eine E-Klasse.

Allerdings kann ich nicht sagen, ob das Fahrzeug auch Multifunktionstelefonie hatte.

Nächsten Monat sollte ich wohl mein Fahrzeug abholen dürfen, spätestens dann kann ich es mit Sicherheit sagen da ich als SA induktives Laden habe, jedoch nicht die Multifunktionstelefonie.

Wie ich schon sagte Wireless Charging bzw. auch induktives Laden genannt, NUR DANN gibt's denn USB VORNE wo sonst der 12V Anschluss ist.

Mittelkonsole war wohl falsch ausgedrückt. Also ich habe induktives Laden und habe vorne wo man die Trinkbecher rein stellen kann dann ein USB der auch für Car Play genutzt werden kann. In der Mittelkonsole in der Armlehne habe ich zusätzlich 2 USB und einen SD Slot.

Code 897 kabelloses Laden für mobile Endgeräte

"Nur dann" stimmt aber nicht. Da es auch bei Multifunktionstelefonie dabei ist. ;-)

Zitat:

@FeuchtFarmer schrieb am 14. April 2018 um 21:10:44 Uhr:

Zitat:

@Bajram.H schrieb am 14. April 2018 um 21:06:26 Uhr:

 

Ich habe Comand und vorne auch nur einen 12V Anschluss. Der USB-Anschluss für Apple Carplay befindet sich neben dem Speicherkarten-Slot und einem weiteren USB-Anschluss.

Das macht ja dann zwei mal usb und einmal SD. Mehr gibt es vorne auch nicht. Du kannst nur hinten zwei zusätzliche haben (SA U82).

FF

Die beiden zusätzlichen hinten habe ich ebenfalls konfiguriert.

Allerdings bin ich mir nicht mal sicher was deren Funktion anbelangt.

Sind die eigentlich nur zum aufladen diverser Geräte gedacht oder kann man dort auch USB-Sticks anschließen um darüber dann Musik zu hören?

Zitat:

@Schuuk schrieb am 15. April 2018 um 01:01:24 Uhr:

Zitat:

@FeuchtFarmer schrieb am 14. April 2018 um 21:10:44 Uhr:

 

Das macht ja dann zwei mal usb und einmal SD. Mehr gibt es vorne auch nicht. Du kannst nur hinten zwei zusätzliche haben (SA U82).

FF

Die beiden zusätzlichen hinten habe ich ebenfalls konfiguriert.

Allerdings bin ich mir nicht mal sicher was deren Funktion anbelangt.

Sind die eigentlich nur zum aufladen diverser Geräte gedacht oder kann man dort auch USB-Sticks anschließen um darüber dann Musik zu hören?

Die sind nur zum Aufladen von Geräten.

Was die Ports vorn anbelangt so habe ich wohl nicht richtig geschnallt, dass es um die beim Getränkehalter geht. Die beiden von mir zitierten sitzen wohl in der Armlehne zusammen mit dem SD Kartenslot. Für mich völlig ok und ausreichend. Die beiden hinten habe ich aber auch dazugekommen, da die Kids doch gerne mal auf längeren Fahrten ihre Handys laden möchten.

Apple Carplay brauch ich nicht bzw würde ich trotz iPhone nicht nutzen. Ich sehe den Sinn nicht wirklich, wenn man ein brauchbares Navi (Comand) hat und das Handy per Bluetooth gekoppelt ist.

FF

Zitat:

@Kubufi schrieb am 14. April 2018 um 23:51:09 Uhr:

"Nur dann" stimmt aber nicht. Da es auch bei Multifunktionstelefonie dabei ist. ;-)

Okay, das stimmt natürlich. ;-) Aber generell gilt, dieses Kabel Kit benötigt man nicht, entweder Mufu Telefonie oder kabelloses Laden.

Zitat:

@FeuchtFarmer schrieb am 15. April 2018 um 01:32:00 Uhr:

 

Apple Carplay brauch ich nicht bzw würde ich trotz iPhone nicht nutzen. Ich sehe den Sinn nicht wirklich, wenn man ein brauchbares Navi (Comand) hat und das Handy per Bluetooth gekoppelt ist.

FF

Hi,

Der Sinn von CarPlay beschränkt sich ja nicht auf die Nutzung des zugeben schlechten Kartendienstes Apple Maps, sondern auch auf einige andere nützliche Telefonfunktionen wie zum Bsp die Steuerung der Musik-App. In meinem Fall nutze ich TIDAL und es gibt keine andere Möglichkeit die App zu steuern als über CarPlay

Grüße

Michael

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. USB Anschluss Mittelkonsole bei Cup Holder