ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Unterschied zwischen GTI Edition 30 und S3 Motor?

Unterschied zwischen GTI Edition 30 und S3 Motor?

Themenstarteram 25. August 2008 um 16:50

seid wochen liegt mir mein vater damit in den ohren, worin der unterschied zw den oben genannten motoren liegt.

wie kommen die 35PS unterschied zustande? der GTI hat einen kleineren LLK, das weiß ich...

der rest ist einfach nur software bedingte kastration?

theoretisch müsste das chippen auf 265 ja vollkommen bedenkenlos sein oder?

wer kann mir da weiterhelfen? ;)

Beste Antwort im Thema

In der Suche stösst man auf einen Thread, wo jemand sich mal die Mühe gemacht hat und alles genau verglichen hat, und zum Schluss gekommen ist, dass es keineswegs der "fast" gleiche Motor ist!

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Auf wieviel willste den chippen? 265???? Hat der Ed ja fast schon Serie.,.

Rumpfmotor is gleich wie auch beim Cupra.Unterscheidet sich vom LLK und abgasseitig ab Turbo und paar bauartbedingte Kleinigkeiten.

Chippen wird schwierig weil die Leistungssteigerung die Du ansprichst zu minimal wäre...

Wüsste jetzt nicht wo Du so eine Software herbekommst.In der Regel findest Du die Datensätze von 285 Ps und 300 PS bei den gängigen Tunern.Ich fahre mit meiner Version ( 300) recht gut.Dauerdruck liegt dann im Bereich von 1,2 Bar.Overboost macht meiner an die 1,8.

Es gibt 305PS und 330PS auch noch, aber bei 330PS sind noch mehr Sachen als nur eine Änderung des Motormanagment notwendig.

Zitat:

Es gibt 305PS und 330PS auch noch, aber bei 330PS sind noch mehr Sachen als nur eine Änderung des Motormanagment notwendig.

naja bei Oettinger wird noch ein großer LLK verbaut

Themenstarteram 26. August 2008 um 10:03

mir bzw meinem vater geht es hauptsächlich um den unterschied der technischen komponenten der beiden Motoren, der ed 30 motor müsste doch letztlich exakt die 265 bzw 272PS aus dem TTS "aushalten" können ohne dadurch einen größeren verschleiß erleiden zu müssen...

übrigens gibt es da noch das DSG welches irrsinnigen PS-zahlen und daraus resultierenden NM-orgien sowieso ein ende setzt.... ;)

ist der gleiche Motor nur der LLK ist anders bzw. Kleiner

In der Suche stösst man auf einen Thread, wo jemand sich mal die Mühe gemacht hat und alles genau verglichen hat, und zum Schluss gekommen ist, dass es keineswegs der "fast" gleiche Motor ist!

Es war mal irgendwo in einer Autozeitschrift (nicht Autoblöd) die Rede von andern Kolben und Pleuellagern.

 

LG

MC

Zitat:

In der Suche stösst man auf einen Thread, wo jemand sich mal die Mühe gemacht hat und alles genau verglichen hat, und zum Schluss gekommen ist, dass es keineswegs der "fast" gleiche Motor ist!

und was hat er verglichen? die ETKA-Nummern ... das wäre selbst für VW/Audi zu Offensichtlich wenn diese Gleich sind!

Laut COC ist der engine manufacturer Audi AG (Zumindest beim Cupra)! Ruf einfach mal bei einem Tuner an z.B Oettinger die sagen das der Motor gleich ist

....

Die Motoren BHZ und BYD sind komplett identisch, vom Turbo bis zu den Kolben, Pleuel, Lagerschalen, Zylinderkopf, Rumpfmotor, Zylinderkopfdichtung, Hochdruckpumpe, Einspritzventile, Wasserkühler, Zusatzwasserpumpe.

Der einzige Unterschied besteht im LLK und M-Stg.

am 26. August 2008 um 21:06

Das ist ganz offensichtlich falsch.

 

Leider.

 

Oder wie könnte der S3 (BHZ?) sonst eine niedrigere Verdichtung

haben als der Edition 30 (BYD?) ??

 

Also müssen doch die Kolben und damit der Rumpfmotor (zu dem

sie gehören) unterschiedlich sein.

 

Wenn diese Bauteile identisch wäre hätten sie in ETKA auch die

selbe TN.

 

Dennoch hält der BYD rund 300 PS aus. Den LLK vom S3 sollte man

ihm aber schon gönnen.

Gerüchteweise setzt Abt übrigens die S3-Software zum Edition-Tuning

ein, aber warum auch nicht . . .

 

 

Informier dich mal, bevor du was schreibst.

Beide Motoren BYD und BHZ haben die gleiche Verdichtung von 9,8.

Die Teilenummern sind bei den Sachen oben bei beiden identisch.

am 27. August 2008 um 19:32

Zitat:

Original geschrieben von Businessman

Informier dich mal, bevor du was schreibst.

Beide Motoren BYD und BHZ haben die gleiche Verdichtung von 9,8.

Die Teilenummern sind bei den Sachen oben bei beiden identisch.

Hallo!

Die Kolben wurden beim S3 im MJ08 geändert.

Von 06D 107 066 K auf 06D 107 066 L. Die "K" werden beim BYD weiterhin verbaut.

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von IDT_PD

Zitat:

Original geschrieben von Businessman

Informier dich mal, bevor du was schreibst.

Beide Motoren BYD und BHZ haben die gleiche Verdichtung von 9,8.

Die Teilenummern sind bei den Sachen oben bei beiden identisch.

Hallo!

Die Kolben wurden beim S3 im MJ08 geändert.

Von 06D 107 066 K auf 06D 107 066 L. Die "K" werden beim BYD weiterhin verbaut.

 

Gruß

Ab Ende MJ 08 wurden die Kolben geändert, ändert aber nichts daran, dass der BYD der gleiche ist und 265 PS locker aushält und der BHZ früher wie heute die gleiche Verdichtung von 9,8 hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Unterschied zwischen GTI Edition 30 und S3 Motor?