ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2013 mit Deinem Hyundai?

Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2013 mit Deinem Hyundai?

Hyundai
Themenstarteram 21. November 2013 um 15:36

Wie die Zeit doch rennt. Das Jahr ist schon wieder fast rum und es liegt hoffentlich ein unfallfreies und erlebnisreiches Autofahrerjahr hinter Dir. Wie auch in den vergangenen Jahren möchten wir zum Ende des Jahres Bilanz ziehen und Dich fragen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Jahr 2013 gekommen bist. War alles zu Deiner Zufriedenheit oder gab es Sorgen und Ärgernisse mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Wie zufrieden warst Du 2013 mit Deinem Hyundai?

Stimme in der Umfrage ab und äußere als Kommentar Dein Lob oder Deine Kritik. Wir haben zu vielen Herstellern einen direkten Draht und die Hersteller lesen auch auf MOTOR-TALK mit. Deswegen kommt Deine Meinung auf jeden Fall genau dort an, wo sie landen soll: Bei Hyundai.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 21. November 2013 um 15:36

Wie die Zeit doch rennt. Das Jahr ist schon wieder fast rum und es liegt hoffentlich ein unfallfreies und erlebnisreiches Autofahrerjahr hinter Dir. Wie auch in den vergangenen Jahren möchten wir zum Ende des Jahres Bilanz ziehen und Dich fragen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Jahr 2013 gekommen bist. War alles zu Deiner Zufriedenheit oder gab es Sorgen und Ärgernisse mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Wie zufrieden warst Du 2013 mit Deinem Hyundai?

Stimme in der Umfrage ab und äußere als Kommentar Dein Lob oder Deine Kritik. Wir haben zu vielen Herstellern einen direkten Draht und die Hersteller lesen auch auf MOTOR-TALK mit. Deswegen kommt Deine Meinung auf jeden Fall genau dort an, wo sie landen soll: Bei Hyundai.

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Alles bestens.

Die üblichen Inspektionskosten sonst nichts.

Meine 2 Hyundai Fahrzeuge sind gut verarbeitet.

Grüßle astro 3

Alles im Grünen Bereich.

Hatten anfang des Jahres ein Problem mit dem Nockenwellensensor,

war aber schnell und günstig behoben.

Der hintere Zusatzheizer hatte eine leichte Leckage,

wurde auf Kulanz beseitigt.

 

Bis die Tage,

Karsten

iX20 1,4 Benziner - EZ 4.12 - 15 k KM - Stadtwagen - Zweitwagen - keine Probleme.

Wermustropfen: Verbrauch > 8 L in der Stadt 1-1,5 Liter zu hoch - 90 PS Motörchen hat zu wenig Kraft um mit dem Wagen bei Landstraßen-Tempo risikofrei zu überholen - polteriges Fahrwerk bei Fahrbahnunebenheiten.

Wenn Hyundai an diesen Punkten bei einem Facelift etwas feilt - Note 1 mit * :-)

Gruß aus EN

Es gab keine Probleme mit beiden Autos:).

Am i30 aus 2006 der Tochter wurden nur die Bremsen vorne gemacht (normaler Verschleiß) und an meinem Santa Fe, den ich seit Feb. fahre, war alles ok:).

Sind beide sehr zufrieden mit den Autos:p.

Gruß Michi

Seit drei Monaten stolzer Besitzer eines iX35 mit 184 PS, Diesel, Allrad und Premium.

Alles Bestens. Bis jetzt keine Probleme/Schwierigkeiten.

Hab' vorher drei Audi Neuwagen gefahren.

Auch der Image-Wandel hat nicht weh getan. :-)

Im Gegenteil: bin stolz wie Oskar.

IX 20 1.6 CRDi Style; Ez: 2012-02-10; Aktueller Km-Stand:105.091; Verbrauch Durchschnitt: 5,85 l bei schonenster Fahrweise.

Wartung/Service/Reifenwechsel nach Plan, keine Pannen. 1 Mal ist das Navi hängen geblieben; die Stationstasten beim Radio funktionieren nicht (mehr).

Im Allgemeinen: gute Verarbeitung; Motor zu lahm und zu hoher Verbrauch; das Fahrwerk ist total unterdämpft.

Ich habe mit "im Großen und Ganzen alles okay" gestimmt.

Unser Getz läuft insgesamt recht problemlos. Hat im Frühjahr 1-2 Austauschsachen bekommen, woran sich Hyundai selbst nach 9 Jahren (!) teilweise beteiligt hat. Das finde ich super Service. Auspuff und Bremsscheiben sind nach über 100 tkm noch die Originalteilen - von der Qualität könnten sich andere Hersteller eine Scheibe abschneiden. Im Sept. ist er dann ohne Probleme durch den TÜV gekommen, allerdings macht sich der Rost langsam immer breiter. Schade!

Mein i20 hatte dieses Jahr leider kleine Probleme mit der Steuerkette. 2x ist diese bisher ausgetauscht worden, mit dem Ergebnis bin ich allerdings nur mittelmäßig zufrieden. In zwei Wochen steht die nächste Inspektion an, dann werde ich das Problem erneut ansprechen. Ansonsten musste im Frühjahr die Feder der Handbremse wieder gangbar gemacht werden, da diese ab und an zu kräftigem Schlagen beim fahren geführt hat.

Aber, alles im allem: Wir sind zufrieden mit Hyundai, was allerdings auch nicht zuletzt durch den guten Service bei unserer Hyundai Werkstatt unterstützt wird.

da ich meinen i30cw erst seid 26.11. habe, stze ich meinen haken erst nächstes jahr, das ist jetzt noch ein bisschen zu früh ^^. bis jetzt hatte ich mit dem auto absolut keine probleme (wäre ja auch schlimm). das einzige, was mir etwas negativ aufgefallen ist, ist der mikrige sprühnebel, den die scheibenwischanlage produziert. mal sehen, ob das im winter reicht.

ansonsten macht das auto viel spaß :)

Hyundai i30 cw , Baujahr 09/2009

Kilometerstand: 292000

Bis jetzt immer noch problemlos.Allein die Glühstifte mussten dieses Jahr gewechselt werden.

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/361101.html

Zitat:

Original geschrieben von tom0503

Hyundai i30 cw , Baujahr 09/2009

Kilometerstand: 292000

Bis jetzt immer noch problemlos.Allein die Glühstifte mussten dieses Jahr gewechselt werden.

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/361101.html

Du fährst über 70.000 Km im Jahr? Was bitte machst du? ^^.

Aber bei der Kilometerleistung noch keine Probleme, super :). Ich nehme jedoch an, du pflegst das Auto entsprechend?

 

Musstest du bereits Stoßdämpfer, Wasserpumpe etc. tauschen?

Probleme mit dem Lack?

 

Gruß

Patrick

http://www.spritmonitor.de/.../361101.html?...

Hinzu kommt noch der kondensator der Klimaanlage und die Koppelstangen oder wie auch immer das heisst.War aber auf Garantie bzw. auf Kulanz.

Kann mich auch nicht beschweren!

Habe meinen Hyundai i30 zwar erst seit wenigen Monaten, bin aber einfach nur begeistert! Schönes Auto, von außen wie auch innen, fährt sich wunderbar.

Ich hoffe, das bleibt auch so. ;-)

Zitat:

Original geschrieben von tom0503

http://www.spritmonitor.de/.../361101.html?...

Nicht schlecht, hoffe mit meinem auch so eine ruhige zeit zu haben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2013 mit Deinem Hyundai?