ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Umfrage: Wie lang läuft euer Lupö?

Umfrage: Wie lang läuft euer Lupö?

Themenstarteram 20. Januar 2005 um 10:43

aaaalso, würd egern mal wissen, welcher lupo hier wieviel gelaufen ist.

meiner:

SDI

BJ 06/98

KM 121.400

Schäden:

servopumpe, 2x neue schlösser, heckscheibenwischwasserschlauch + reguläre reps/service

UND IHR???? ;)

Ähnliche Themen
84 Antworten

GTI

EZ: 09/03

14.500 km

Schäden: Noch gor nix, aber ich hab ihn auch erst seit November 04.

 

 

E.

sdi

ez 03/2001 (ich seit 02/2003)

km 125.000 (ich seit 64.000)

schaeden (seit 64.000):

getriebe+kupplung defekt, luftansaugschlauch undicht, lenkstockschalter mit blinker defekt, bremslichtschalter defekt. (plus regulaere wartungsarbeiten)

gruss,

tom

lupo 1.0 basis schwarz

ez 12/98

49000km

6 inspektionen

2 neue sommerreifen

1 temperaturgeber und 1 zündkabel

super auto. günstiger kann man glaube ich kaum motorisiert sein mit einem 5sitzigen fahrzeug.

lupo gti bj 6/2003, 16800km, 6 Gang

getriebetausch (geräusche)

seitliche windschutz innenverkl. abgefallen

becherhalter hin

lg Cloon

Lupo TDI - Abt Chiptuning

EZ: 11/99

65000 km

im Besitz seit 08/2004

(eigene Fahrleistung: 15000 km)

Schäden (übringens alle seit er in meiner Hand ist):

Getriebe (Geräusche), Turbolader, LMM

ansonsten alle Inspektionen

jetzt im Anmarsch: Bremsklötze vorne

ansonsten Top!

Es grüßt

der Renn-Lupo

LOPO TDI

90 TKM BJ.10.2001

bis jetzt keine Schäden auser verschleis!

GTI 5 Gang

Bj. 07/'01

55 Tkm

Temperaturfühler kaputt bei 50Tkm

Sonst nix.

MfG

SDI

11/98

167.000km

Chiptuning 73PS

Vmax 195 (inkl. Rückenwind)

Jeden Tag 100KM Autobahn Vollgas

Längste Fahrt am Stück 1600km

Mängel

-Diverse Verschleissteile

-Heckscheibenwischer festgefressen wegen Korrosion

-Frontscheibenwischergestänge (Lager) abgebrochen wegen Korrosion

-Spannungsversorgungsrelais vom Steuergerät

-Stossdämpfer hinten

-Magnetventil verschmutzt gewesen

Lupo 1.4 75@100PS

College

Benziner

Automatik

EZ 11/01

5120 KM

Schäden:

7tes Paar Lamda Sonden

1 Kotflügel, 1 Stoßstange, 1 Kühlergrill, Beide Scheinwerfer, Beide Blinker, 2 Aggregateträger und noch irgend so ne heizung an der Ölwanne!

Und noch eine Windschutzscheibe! (ich habe gedacht das Regal würde reinpassen) :)

10/98 1,4l 55KW

- gesamt 45000KM

- ich 1000KM

alle inspektionen sonst nix

Hallo an meinem Lupo 3L habe ich seit über 60.000km ausser wartungsarbeiten keine probleme. ausser den hohen kosten für inspektionen kann ich nicht meckern..

fazit: schneller , wenidiges auto, das geld was mann spart lässt man bei derInsepektion liegen

gruss knut1981

Mein Fahreug ist ein,

- Lupo 3L TDI

- 61PS

- 73500km

- BJ 10/2001

- Schäden: Radlager vorne links (ca. 260€ bei VW, habe aber 2 neue Radlager bekommen, weil die Pfeifen zuerst das Lager vorne rechts ausgetauscht haben und "irgendwie" das brummende Geräusch noch nicht weg war...*G*)

- ansonsten nichts, außer die üblichen Inspektionen

globibus

Lupo TDI

EZ: 11/01

77500km

Chip 105 PS seit 15000km

Getriebe bei 1500km, Geräusche, Sitzgestelle mehrmals erneuert, Geräusche dann Rost. Türschlößer links und rechts. Radio bis jetzt 3x getauscht, Servopumpe 2x, Basslautsprecher rechts erneuert, beide Nebelscheinwerfer, Gebläse erneuert.

 

A.

Lupo 1.0 MPI

EZ 06/99

136000 km

schäden:

130000 kühlerventilator lagerschaden

136000 der 12te platten :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Umfrage: Wie lang läuft euer Lupö?