ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Umfrage: beliebteste Harley /// Vorstellung

Umfrage: beliebteste Harley /// Vorstellung

Themenstarteram 5. Dezember 2009 um 21:17

Hallo liebe Harley Gemeinde,

ich bin schon seit 2002 im Motortalk dabei. Jedoch bin ich in der Harley Ecke komplett neu. Mein Name ist Kai, 38 Jahre jung aus Berlin, Harley/ Motorrad Jungfrau. Ich habe durch Zufall im vergangenen Sommer eine Harley in den USA bekommen. Der Fürerschein war in einer halben Stunde erledigt und die ersten 3000 km habe ich schon Staub geschluckt.

Im kommenden Januar steht der nächste Harley Kauf in den USA an, die ich dann auch mit nach Deutschland bringen werde so wie meine 99er 1200 Sportster. Wie sieht es mit einer 04-07 V-Rod aus damit der Wertverfall nicht schmerzhaft wird, welche Machine ist am wertbeständigsten? Die Gefragteste? die Fatboy?

Ich würde mich sehr über input freuen.

viele Grüße aus Berlin

Kai

 

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hallo Kai,

gestern sah ich beim HD Dealer eine gepflegte 2000er Fat Boy für 12.000 Euro. Seltener kann man mal ein Erbstück für 10.000 ergattern. Eine neue kostet über 20.000 Euro.

Grundvoraussetzung für den Werterhalt eines Fahrzeuges ist dessen Pflege und Wartung.

Ist eben wie bei hochwertigen Uhren. :D

Meine FXDC habe ich neu gekauft.

Für mich hat die Dyna das beste Preis-Leistungsverhältnis.

Hinzu kommen die guten Fahreigenschaften.

Die Wertstabilität hat beim Kauf aber keine Rolle gespielt.

Möchte sie hauptsächlich fahren und verschwende keinen Gedanken ans Verkaufen. :p

 

Also die Harley Gebrauchtpreise sind generell gesunken hier und auch übern Teich. Die V-Rods sind m.E. schwieriger wieder zu verkaufen. Die beliebtesten Modelle sind die Softail, hängt vielleicht auch damit zusammen, dass hier die besten Custom-Bike-Basis ist. Ebenfalls beliebt sind die Roadking Modelle, welche m.E. das beste Fahrwerk haben.

Themenstarteram 6. Dezember 2009 um 12:17

vielen Dank für die Antworten, hatte ich mir auch schon so gedacht:-) vom Preis Leistungsverhältnis hatte mich eine 03er V-Rod für $ US 7000 mit ca. 13000 M interessiert, sieht so in Silber einfach klasse aus. Da ich mich kenne, werde ich aber innerhalb von einem Jahr etwas Neues wollen, daher steht der Verkausspekt auch ganz weit vorn. Ich kann Sie dann 1 Jahr in den USA fahren und wenn ich die V-Rod dann mitbringe kostet Sie dann ca. 7800 EURO und nach dem Umbau ca. 11.000 EURO. Kann ich eine 03, gehen wir mal von einem Top Pfelegzustand aus so ohne Probleme wieder verkaufen? Ich haben meine Glaskugel gerade nicht zur Hand.

Oder sollte ich mich lieber auf eine Softail konzentrieren? Wie ich aus Euren postings gelesen habe, ist diese um einiges beliebter.

Wenn ich richtig gerechnet habe, kostet eine 03er Fatboy im Durchschnitt 3000 $ mehr als eine V Rod, der Umbau dürfte das Gleiche sein.

Sie in Deutschland zu kaufen fällt für mich flach, da ich nur einen US Führerschein habe, wegen zweitem Wohnsitz dort.

viele Grüße

Kai

Hallo Kai,

wie sieht es mit einer heritage softail springer classic aus?

Es wird immer Leute (so wie mich) geben, die diese Maschine haben wollen.

Das Angebot wird aber immer geringer, da dieses Teil seit 2007 nicht mehr gebaut wird. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis.

Gruß

Ingo (Der Lohner)

Themenstarteram 6. Dezember 2009 um 13:13

Zitat:

Original geschrieben von Der Lohner

Hallo Kai,

wie sieht es mit einer heritage softail springer classic aus?

Es wird immer Leute (so wie mich) geben, die diese Maschine haben wollen.

Das Angebot wird aber immer geringer, da dieses Teil seit 2007 nicht mehr gebaut wird. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis.

Gruß

Ingo (Der Lohner)

@Ingo, danke für den input wo ist der unterschied zwischen der heritage softail springer und der classic?

Zitat:

@Ingo, danke für den input wo ist der unterschied zwischen der heritage softail springer und der classic?

Die Springergabel!!!

Zitat:

Original geschrieben von Roadkinger

Zitat:

@Ingo, danke für den input wo ist der unterschied zwischen der heritage softail springer und der classic?

Die Springergabel!!!

Nicht vorsagen, bitte.

Nicht die für die Spaghettis.Diese hier, an der das Vorderrad befestigt wird.

Springergabel
Themenstarteram 6. Dezember 2009 um 14:37

Zitat:

Original geschrieben von FM500

Zitat:

Original geschrieben von Roadkinger

 

Die Springergabel!!!

Nicht vorsagen, bitte.

OK auch als Newbe hatte ich das rausgefunden ich meine aber

heritage softail springer VS. heritage softail springer classic

Unterschiede:

Softail Heritage Springer 1997-1999 als Evo Vergaser (etwas untermotorisiert) aber reichhaltig ausgestattet (Ledertaschen usw.) mit verchromter Springergabel.

Softail Heritage Springer 2000-2003, als TwinCam (Vergaser ww. Injection) , mehr Power, besseres Fahrwerk, sonst wie oben.

Softail Springer Classic 2005-2007, schwarze Springergabel, ohne Taschen, keine Lederfransen, gute Power und Fahrwerk.

Originale haben Sammlerstatus und sind hierzulande eher selten.

Fat Boy!

und am besten unverbastelt!

Aber wer auch immer kauft sich ein Bike nach der Wertstabilität?

Themenstarteram 16. Dezember 2009 um 8:27

Zitat:

Original geschrieben von vegas96

Fat Boy!

und am besten unverbastelt!

Aber wer auch immer kauft sich ein Bike nach der Wertstabilität?

Vielen Dank für die vielen zuschriften gestern habe ich zugeschlagen OK die Farbe aber vielleicht habt Ihr noch vorschläge für mich

 

 

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

 

Gekauft in der US Bucht

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von toral

Vielen Dank für die vielen zuschriften gestern habe ich zugeschlagen OK die Farbe aber vielleicht habt Ihr noch vorschläge für mich

 

 

 

Gekauft in der US Bucht

.

.

 

Hauptsache fett!

 

Aber aus Springfield?

Jetzt fehlt nur noch, dass der Verkäufer Homer Simpson heisst.;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Umfrage: beliebteste Harley /// Vorstellung