ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Umbau VFL auf LCI Xenon

Umbau VFL auf LCI Xenon

BMW 3er E90
Themenstarteram 11. August 2018 um 21:42

Hallo,

habe meinem E90 VFL nun die LCI Xenon Scheinwerfer verpasst und bräuchte noch eine kleine Anleitung, was jetzt noch alles codiert und umgepinnt werden muss, damit alles richtig funktioniert. Hat jemand evtl. noch was für mich?

 

Danke schonmal.

 

 

Gruß Dennis

Ähnliche Themen
24 Antworten
Themenstarteram 12. August 2018 um 15:50

Habe jetzt die Verkabelung an den Scheinwerfern und am FRM2 so geändert, wie es in der Beschreibung bei 3er FAQ steht. Jetzt bekomme ich aber immer noch 3Fehler im FRM. Was muss noch codiert werden? Muss der FA noch angepasst werden?

Warum hast du das Xenon vom LCI in einen vFL eingebaut? Das Xenon von VFL mit echter Funktion der inneren Scheinwerfer ist doch viel cooler, als die Version im LCI, wo die inneren Scheinwerfer keine Funktion haben, es sei denn die Lampen können um die Ecke leuchten;) Immerhin das dürfen sie im LCI:)

Beim VFL gab es doch zum Xenonlicht das Kurvenlicht.

Du meinst wahrscheinlich das Abbiegelicht was über die Nebelscheinwerfer realisiert wurde.

Über Generationen funktionierten BMWs so, dass die äußeren Scheinwerfer das Abblendlicht machen, die inneren das Fernlicht. Beim E90 LCI machen die äußeren Fern- und Abblendlicht zusammen. Ich meine beim E90 vFL gab es so ne Art Übergangsversion, dass die äußeren XenonScheinwerfer auch Fern- und Abblendlicht machen, die inneren Scheinwerfer das Fernlicht mit Halogenlampen unterstützen.

Kann mich aber auch täuschen. Abbiegelicht über die Nebelscheinwerfer meine ich nicht. Dann wohl das Kurvenlicht, was auch über die inneren Scheinwerfer realisiert wird? Heißt das dann, dass die inneren Scheinwerfer wie ein bewegliches Abblendlicht funktionieren?

Ich hoffe es wird nicht zu sehr OT, denn der TE hatte eigentlich ein konkretes Problem. Vielleicht kann jemand erstmal seine Frage beantworten:)

Das Kurvenlicht wird mE direkt durch Bewegung der Xenons - als der äußeren Scheinwerfer - realisiert. Ich habe bei mir noch nie deshalb einen zusätzlichen Scheinwerfer gesehen. Abbiegelicht gab es mE zu der Zeit noch nicht.

Die inneren Scheinwerfer gehen mW nur bei Fernlicht an.

Zitat:

Die inneren Scheinwerfer gehen mW nur bei Fernlicht an.

Bei Xenon beim LCI leider nicht mehr

Abbiegelicht beim LCI über die inneren Linsen (optional, haben nicht alle), erkennbar an einer "Riffelung" in der Linse bzw. im Glas. Abbiegelicht über NSW ist nicht beim LCI.

Und der Rest ist exakt so wie ronmann geschrieben hatte. Vor allem, dass der vFL BiXenon-Linsen, die inneren H7 für Lichthupe und Fernlichtunterstützung und ein super Kurvenlicht hat... :)

Hat man somit einen LCI bei dem die inneren Linsen "rein" sind, weiß man sofort, dass diese rein der Optik dienen, aber keinerlei Funktion wahrnehmen...

Bei LCI Xenon ohne Abbiegelicht sind die inneren schwarzen Kappen ohni Funktion, die äusseren sind Xenon, Bi-Xenon, Kurvenlicht und Fernlicht in einem.

Beim VFL sind die inneren Leuchten immer Fernlicht bei Xenon. Da die Äusseren aber schon Bi-xenon Funktion haben leuchten innere und äussere Leuchten.

Lichthupe wird bei VFL mit Xenon nur über die inneren Halogon H7 Lampen gesteuert da angeblich die äusseren eine zu lange Reaktionszeit im Verglich z.B. zum LCI Xenon haben.

Beim VFL können innere H7 Leuchten auch als Tagfahrlicht benutzt werden. Ja es muss codiert werden und ja es ist nicht 100% so wie es ab Werk war, aber wenn BMW dieses System so vorprogrammiert hat, nutz ich es auch aus,

Der VFL hat ja an sich kein richtiges TFL ab Werk, somit müssten wir in der CH theoretisch permanent das Xenonlicht anlassen was kompletter Schwachsinn ist, daher die US TFL. Seit knapp 4 Jahren drin und durch jede Fahrzeugkontrolle und Polizeikontrolle ohne Probleme gekommen.

Wir weichen etwas vom THema ab, interessant wäre viel mehr wenn jemand einen Vergleich hat Bi-Xenon VFL und Bi-Xenon LCI. Leuchtet das LCI Xenon besser? heller? weiter?

Ist nicht das Xenonlicht bei VfL und LC I gleich? Demnach müsste dann ja der VfL das bessere nicht haben, weil er zusätzlich H7 Birnen hat.

VFL hat glaube ich D1S LCI D2S, bin mir da aber nicht sicher.

Unser 335 LCI hat das bessere Licht im Vergleich zu meinem 330 VFL, allerdings ist meiner 6 Jahre älter und hat doppelt so viel gelaufen.

Das Fernlicht beim VFL ist zumidest sehr stark vor allem dank der H7 Lampe die sehr zentral leuchtet.

Wichtiger ist aber ob das Abblendlicht beim LCI wirklich besser ist als beim VFL

Das hängt auch von der korrekten Höheneinstellung ab... Da müsste man zunächst vergleichen, ob beide Autos exakt die gleiche Höhe haben.

Ich muss sagen, dass die VFL-Scheinwerfer die besten sind, die ich je hatte... Was an Licht auf die Straße gebracht wird, ist phänomenal, verglichen mit den meisten anderen Autos. Auch im Vergleich zu LED-SW.

Bei meinem VFL/E91/335i Bj.03.2007 mit Bi-Xenon und Kurvenlicht ist es jedenfalls so das Abblendlicht und Fernlicht über die äußeren Scheinwerfer aktiviert werden kann. Die inneren Scheinwerfer dienen nur der Lichthupe. Wenn ich Tagfahrlicht im Prof-Navi aktiviere brennt nur das Abblendlicht wenn der Wählschalter des Lichts auf Automatikstellung steht.

Zitat:

Das Fernlicht beim VFL ist zumidest sehr stark vor allem dank der H7 Lampe die sehr zentral leuchtet.

Genau dieser Spot fehlte mir so bisschen, weil man es über Jahre bei anderen BMWs gewöhnt war. Das LCI-Licht ist deswegen trotzdem sehr gut und im Vergleich zum LED-Licht (meine Frau hat 2er GranTourer) gleich hell, wobei das LED-Licht weißer ist. Geschmacksache.

Kann auch nicht sagen, dass mir generell beim Xenon über die Jahre ein Fortschritt aufgefallen wäre. Selbst im E32, E38 usw. war das seinerzeit schon verdammt gut und immer mit Spot inder Mitte durch die zusätzlichen Fernlichter.

Denkt noch jemand an die Frage des TE?

Ich kann mich auch noch an Zeiten erinnern da waren die 4 Scheinwerfer vorne DAS AUSHÄNGESCHILD eines leistungsstarken BMW. .. und die leuchteten auch :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen