ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Uhr geht nicht mehr

Uhr geht nicht mehr

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 18. Oktober 2016 um 3:33

Hallo,

Heute ist was merkwürdiges passiert.

Bin heute Losgefahren und an der ersten Kreuzung fing die Uhr an sich zu stellen.

Sie läuft aber nicht. Stellt sich beim Anlassen des Autos neu ein.

Nachdem ich das menü durchgeschaut habe, fiel mir auf, dass ich plötzlich eine Restliteranzeige habe.

Vor ca 2 Monaten wollte ich diese auch mal aktivieren. Es ging aber nicht.

Hat jemand eine Ahnung was da passiert ist?

(Mein Servie D ist auch 21 Tage überzogen)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Gonzo111081 schrieb am 26. Oktober 2016 um 23:29:42 Uhr:

Ich glaube ich bin im falschen film. Anscheinend kann hier niemand lesen.

Das 2015er offline kodieren mußt du mir erst mal beweisen. Wis und epc gaben mir keine auskunft über baujahr

Hör mal her Freundchen. Du hast wirklich keinen Schimmer von irgendwas, kannst nicht lesen und beschuldigst andere die dir versuchen zu helfen aufs bitterste. Und warum dir EPC nicht sagen kann welches Baujahr wohin einzuordnen ist verstehe ich auch nicht. Es steht nämlich bei jedem Teil dabei für welches Baujahr das Teil gültig oder ungültig ist.

Stimmt schon lass uns diesen Quatsch beenden bevor es noch schlimmer kommt, falls das überhaupt geht. Solltest du dennoch versuchen das geschriebene zu verstehen, wovon ich nicht ausgehen kann im Moment, dann wird dein Tachotausch ein Erfolg. Denn alles was dazu nötig ist würde diskutuert.

64 weitere Antworten
Ähnliche Themen
64 Antworten

Da du ja dem Anschein nach mit der SD und Vediamo gespielt hast, würde ich da mal anfangen zu suchen.

Zitat:

@Gonzo111081 schrieb am 18. Oktober 2016 um 03:33:00 Uhr:

 

Nachdem ich das menü durchgeschaut habe, fiel mir auf, dass ich plötzlich eine Restliteranzeige habe.

Vor ca 2 Monaten wollte ich diese auch mal aktivieren. Es ging aber nicht.

Hat jemand eine Ahnung was da passiert ist?

Vermutlich hast Du vor 2 Monaten keinen Reset des KI gemacht und Deine Änderungen wurden nicht aktiv. Das ist jetzt wohl irgendwie passiert (Unterspannung ?) und jetzt hat sich Dein KI die aktuelle Konfiguration gezogen, mit Allem was Du sonst noch verstellt hast ...

Themenstarteram 18. Oktober 2016 um 21:40

Vediamo habe ich noch nicht benutzt. KI Resest? Wie macht man das?

SD -> KI -> Ansteuerungen -> Reset

Oder warten bis es von selbst mal passiert ....

Batterie abklemmen und anklemmen und es erfolgt ein Reset. Gleiches wenn deine Werkstatt nach dem Service die Positionen bestätigt.

Und natürlich nach Kodierungen mit der SD oder eben manuell wie MichaelV12 bereits sagte.

Themenstarteram 19. Oktober 2016 um 3:49

Übeigens fällt mir nachts immerwieder auf, dass die ki beleuchtung mal kurz flackert. Aber nur minimal und meistens nur einmal an der ersten kreuzung. Vielleicht geht da was langsam kaputt.

Masseband von der Lima zum Motor/Getriebe mal prüfen. Könnte korrodiert sein oder fast abgefault.

Themenstarteram 22. Oktober 2016 um 9:58

Hab mir die variantenkodierung nochmal angeschaut. Finde jetzt nichts was die uhr abschalten könnte.

Wenn jetzt niemand noch eine idee hat, dann werde ich mir wohl ein neues tacho kaufen müssen.

(Das elegance tacho gefällt mir eh besser ;)

Was ist denn mit diesen Einstellungen ?

http://www.motor-talk.de/.../...hen-ki-programmieren-t5800471.html?...

Kannst Du die Uhr manuell stellen ?

Das Radio hast Du aber nicht zufällig getauscht ?

Themenstarteram 22. Oktober 2016 um 21:08

Habe die option aktiviert. Im KI kann ich die uhr zwar stellen, wird aber nicht übernommen. Bleibt auf 12uhr. Analog sowie digital.

Über command stellt sich die Analoge Uhr, läuft aber nicht. Die Digitale stellt sich garnicht. Bleibt bei 0uhr. Dadurch setzt sich der tagesstreckenzähler auch nicht zurück.

 

Ich kenne die meisten Abkürzungen bei der variantenkodierung nicht. Normalerweise habe ich da auch nichts vertellt, was ich nicht kenne. Ich könnte morgen mal nen ausdruck posten

Reset/Übernehmen durch Drücken des Knopfs links vom KI vergessen?

Zumindest gibst du zu dass du die Finger weglässt von den Dingen die dir nicht klar sind.

Themenstarteram 25. Oktober 2016 um 1:34

Ok. Ein neuer tacho muß her.

Hat das jemand schon mal gemacht?

Einige haben es schon gemacht. Kommt drauf an wie du vorgehen willst zwecks Übernahme des alten Wegstreckenzählers. @Sippi-1 kann dir definitiv helfen.

Meinst Du einen neuen Tacho ? Das ist relativ einfach.

Komplizierter wird es bei einem gebrauchten neuen Tacho.

Deine Antwort
Ähnliche Themen