ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Über 7 Jahre alte Neureifen kaufen - Schlechte Idee?

Über 7 Jahre alte Neureifen kaufen - Schlechte Idee?

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:13

Hallo!

Ist es eine schlechte Idee, unbenutzte und laut Verkäufer dunkel und trocken gelagerte Neureifen zu kaufen, die allerdings schon 7-8 Jahre alt sind?

Keine Risse oder poröse Stellen ersichtlich..Sehen wohl aus wie frisch aus'm Laden.

Gruß!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von ronnyv50

Hallöchen,

ich hab ja keine Ahnung wie lange du die Reifen fahren willst. Aber nächstes Jahr bei einer Verkehrskonrolle der Rennleitung kannst du dein Auto sowieso stehen lassen. Grund: Reifen zu alt. Nicht verkehrssicher!!

TÜV gibts mit denn Dingern auch nicht mehr.

Sowas kauft man nicht!!

 

Mfg

ronnyv50

das ist blanker unsinn oder hast du dafür eine belastbare quelle ??

90 weitere Antworten
Ähnliche Themen
90 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

preis: hier das angebot

2 meiner preisvorschläge wurden abgelehnt (87,50 und 91,-)

Unter diesen Voraussetzungen solltest du dieser "Offerte" keine weitere Beachtung mehr schenken.

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:36

naja, wenn sie bedenkenlos noch 2-3 jahre fahrbar sind, dann sind sie mir auch den sofotkaufpreis wert..denn sie sind einfach besser als die toyos.

die frage ist eben, ob ich sie noch bedenkenlos 2-3 jahre fahren kann..daher ja der thread.

gruß

glaubst du wirklich ein 8 jahre alter reifen ist besser als neue toyos?mein avatar sagt da alles:D leg auf die 115 nochmal 25€ drauf und kauf dir neue.

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

in dem angebot geht es um 2 reifen.

2 Reifen?

Vergiss es.

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:39

Zitat:

Original geschrieben von humanerror

glaubst du wirklich ein 8 jahre alter reifen ist besser als neue toyos?

eigentlich schon. aber wissen tu' ichs eben nicht, sonst gäbe es diesen thread hier nicht.

die toyos fahren sich schnell ab und gefallen mir bei nässe nicht. das kenne ich von den dunlop sp2000 und sp9000 noch ganz anders.

:Dda zieh mal so alte pellen auf und fahr bei nässe.

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:45

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

hatte selbst schonmal nen gebrauchten felgensatz gekauft..das war 2002 und da waren neuwertige sp2000 drauf, die aus 1996 waren..fuhren sich hervorragend und sahen top aus. und diese waren bereits jahrelang montiert (auf einem schönwetter-auto).

...und waren auch bei nässe wirklich sehr gut.

naja da kauf halt die teile und gut is.hellsehen kann hier keiner.

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:49

ich wollte hier auch keine stammtischmeinungen hören, sondern evtl eine aussage von leuten, die sich wirklich mit reifen und deren lagerung auskennen..ganz einfach.

auf spam-kacke kann ich hier gern verzichten.

Die Tatsache das der ebay-Verkäufer sogar 91€ für die alten Gummis abgelehnt hat, liegt zum einen darin begründet, dass es seine erste Verkaufsaktion über ebay ist und zum anderen an der Einstellung:

Jeden Tag steht ein Dummer auf.

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

ich wollte hier auch keine stammtischmeinungen hören, sondern evtl eine aussage von leuten, die sich wirklich mit reifen und deren lagerung auskennen..ganz einfach.

auf spam-kacke kann ich hier gern verzichten.

Prima. :)

Dann ist ja alles besprochen.

Am besten werden sich wohl die Reifenhändler damit auskennen, weil sie ja täglich mit den Dingern umgehen.

Und was der gesagt hat, haste ja erzählt.

Gute Fahrt also. :)

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:53

eigentlich nicht. ich hatte bei gromis beitrag auf der ersten seite schon hoffnung, dass da jetzt was richtig fundiertes folgen könnte..darauf warte ich gern.

wie gesagt, das geld ist mir bei der geschichte egal, denn die toyos kosten ja nun nicht wirklich viel..aber das hat eben auch seinen grund.

 

@deville: von der meinung welches reifenhändlers sprichst du?

Nicht frech werden junger Mann:confused: Spam-Kacke verteilen wir hier wie es uns passt:D Musst eben Dir eben vor Erstellung eines freds einen Overall überziehen, wenn Du keine Flecken bekommen willst oder Deine Oma fragen. Vielleicht hat die besseren Rat auf Lager und wir werden hier nicht noch dumm angemacht;)

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 19:22

locker bleiben..ich wollte hier meinungen von leuten einholen, die ahnung von reifen haben..

ich wollte nicht hören: "ach so'n alter reifen..da ist doch ein neuerer auf jeden fall besser.." oder eben "naja da kauf halt die teile und gut is.hellsehen kann hier keiner."

ich erwarte keine hellseherei, sondern wissen.

und wie es hier bei mt zugeht, weiß ich schon ganz gut..vermutlich ein wenig besser als manch anderer;)

Hab grad mal kurz geschaut ... in der Grösse gibst echt bloß noch die Toyo ?!

Was fährst du auf der anderen Achse ?

Wenn du da noch Dunlop drauf hast würde ich es wahrscheinlich mit den alten probieren.

Wenn da da aber eh schon die Toyo´s fährst dann würde ich lieber rundum die gleiche Sorte draufpacken ... scheint so als ob du dich über kurz oder lang eh an die Toyos gewöhnen.

Keine alternativen Reifengrössen die du draufpacken kannst ?

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Über 7 Jahre alte Neureifen kaufen - Schlechte Idee?