ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Über 7 Jahre alte Neureifen kaufen - Schlechte Idee?

Über 7 Jahre alte Neureifen kaufen - Schlechte Idee?

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:13

Hallo!

Ist es eine schlechte Idee, unbenutzte und laut Verkäufer dunkel und trocken gelagerte Neureifen zu kaufen, die allerdings schon 7-8 Jahre alt sind?

Keine Risse oder poröse Stellen ersichtlich..Sehen wohl aus wie frisch aus'm Laden.

Gruß!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von ronnyv50

Hallöchen,

ich hab ja keine Ahnung wie lange du die Reifen fahren willst. Aber nächstes Jahr bei einer Verkehrskonrolle der Rennleitung kannst du dein Auto sowieso stehen lassen. Grund: Reifen zu alt. Nicht verkehrssicher!!

TÜV gibts mit denn Dingern auch nicht mehr.

Sowas kauft man nicht!!

 

Mfg

ronnyv50

das ist blanker unsinn oder hast du dafür eine belastbare quelle ??

90 weitere Antworten
Ähnliche Themen
90 Antworten
am 27. Februar 2011 um 18:16

Da Reifen nur durch UV-Strahlung altern,

sollten sie bei dunkler Lagerung neuwertig sein.

:Dhab das mal mit winterreifen gemacht weil ich welche für 3 monate brauchte.

wie es ausging siehste aufm foto.der weichmacher im gummi baut ab.egal ob die jetzt dunkel liegen oder nicht.chemische umwandlung ist immer da.

Reifen altern durch so ziemlich alle Einflüsse...

Sauerstoff, Ozon, UV-Licht, Feuchtigkeit, Wärme, falsche Lagerposition...

Erzählen kann dir der Verkäufer sowieso viel...

Hast du die Reifen gesehen?

Was soll der Spass kosten?

am 27. Februar 2011 um 18:22

Zitat:

:Dhab das mal mit winterreifen gemacht weil ich welche für 3 monate brauchte.

wie es ausging siehste aufm foto.der weichmacher im gummi baut ab.egal ob die jetzt dunkel liegen oder nicht.chemische umwandlung ist immer da.

Ganz sicher.:rolleyes::rolleyes:

naja muß jeder selber wissen ob er hartgummi fahren will.kommt denke ich auch aufs auto an.aufm 45 ps corsa wäre mir das wurst. ich persönlich würde nicht nocheinmal alte reifen kaufen.

Zitat:

Original geschrieben von humanerror

:Dhab das mal mit winterreifen gemacht weil ich welche für 3 monate brauchte.

wie es ausging siehste aufm foto.der weichmacher im gummi baut ab.egal ob die jetzt dunkel liegen oder nicht.chemische umwandlung ist immer da.

Scherzkeks. Das wäre dir auch mit Fabrikneuen Reifen passiert. Kein Winterreifen kann in 0,5 m tiefen Schnee das Auto noch richtig forgbewegen. Das ist einem doch klar, dass man auf diesem Weg stecken bleibt. Jeder Unimog hätte da seine Schwierigkeiten.

Ich glaube kaum, dass das der Weg ist. :D

Das sieht eher nach sattem Abgang aus.

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:27

@gromi:

ja, genau diese faktoren habe ich auch gefunden..hier

eben, der verkäufer kann viel erzählen..das ist klar. aber ich wollte mal erstmal unterstellen, dass das stimmt was er mir sagt und schauen, wie eure meinungen dazu sind.

 

kosten:

naja, nicht billig (daher weht der wind in meinem fall nämlich nicht;)). es geht um eine reifendimension, die es nur noch von toyo gibt..aber mal von dunlop gab (hätte ich viel lieber als die toyos..).

preis: hier das angebot

2 meiner preisvorschläge wurden abgelehnt (87,50 und 91,-)

 

für einen neuen toyo t1-r zahle ich 75,-.

Zitat:

Original geschrieben von betriebswirt83

Zitat:

Original geschrieben von humanerror

:Dhab das mal mit winterreifen gemacht weil ich welche für 3 monate brauchte.

wie es ausging siehste aufm foto.der weichmacher im gummi baut ab.egal ob die jetzt dunkel liegen oder nicht.chemische umwandlung ist immer da.

Scherzkeks. Das wäre dir auch mit Fabrikneuen Reifen passiert. Kein Winterreifen kann in 0,5 m tiefen Schnee das Auto noch richtig forgbewegen. Das ist einem doch klar, dass man auf diesem Weg stecken bleibt. Jeder Unimog hätte da seine Schwierigkeiten.

:Ddas is nicht der weg sondenrn der graben.die straße liegt daneben

Reifenalter Statement Bridgestone

aber 7-8 Jahre sind echt old, wenn der Preis stimmt ok, aber so finde den Preis dafür viel zu hoch!

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:30

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

@gromi:

ja, genau diese faktoren habe ich auch gefunden..hier

eben, der verkäufer kann viel erzählen..das ist klar. aber ich wollte mal erstmal unterstellen, dass das stimmt was er mir sagt und schauen, wie eure meinungen dazu sind.

 

kosten:

naja, nicht billig (daher weht der wind in meinem fall nämlich nicht;)). es geht um eine reifendimension, die es nur noch von toyo gibt..aber mal von dunlop gab (hätte ich viel lieber als die toyos..).

preis: hier das angebot

2 meiner preisvorschläge wurden abgelehnt (87,50 und 91,-)

 

für einen neuen toyo t1-r zahle ich 75,-.

OT bitte.

edit: ich lese mal in deinem link, schyschka.

edit: ja, ich find auch, dass sie recht teuer sind..aber es sind eben (deutlich bessere) dunlops..hatte selbst schonmal nen gebrauchten felgensatz gekauft..das war 2002 und da waren neuwertige sp2000 drauf, die aus 1996 waren..fuhren sich hervorragend und sahen top aus. und diese waren bereits jahrelang montiert (auf einem schönwetter-auto).

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

 

preis: hier das angebot

2 meiner preisvorschläge wurden abgelehnt (87,50 und 91,-)

Ich finde das Angebot gut. Ich persönlich hätte überhaupt keine Bedenken 7 Jahre alte unbenutze Sommerreifen aufs Fahrzeug zu machen. So als Faustregel gilt ja, dass man Reifen 10 Jahre fahren kann.

Zudem hast du mich da echt auf ne Idee gebracht. Diesen Preis habe ich derletzt für e i n e n Sommerreifen bezahlt. Du bekommst v i e r. Dann muss man noch die Monage dazurechnen. Werde das nächste mal genauso vorgehen!

Gruß

bw

Sieben Jahre alte Ladenhüter? Sind die in einer Ecke unter Kartons versteckt gewesen? Was ist denn das für ein Händler? So ein Angebot wirft eigentlich kein gutes Licht auf den Laden.

Die Reifen sind über all die Jahre hart geworden, da die Weichmacher ausgasen. Das liest man immer wieder in den Threads über Winterreifen, die schon nach 3 Jahren spürbar Härte aufweisen.

Wenn Dir der Fahrkomfort unwichtig ist, zuschlagen - aber nur wenn Du die Pneus fast geschenkt bekommst.

Themenstarteram 27. Februar 2011 um 18:33

in dem angebot geht es um 2 reifen.

@vorredner: das ist kein händler..udn diese reifen sind keine ladenhüter.

komfort? schau dir mein auto an;)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Über 7 Jahre alte Neureifen kaufen - Schlechte Idee?