ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. SAVA gut oder schlecht?

SAVA gut oder schlecht?

Was ist Sava?Zu welchemHersteller gehört das?Ich hab solche reifen und würd gern mal wissen was ihr davon haltet und ob die was taugen!Es sind Sava Eskimo S3! Ich find keine Tests darüber und auf der homepage steht nur was von mottorrad reifen????

Ähnliche Themen
49 Antworten

Zitat:

Ich find keine Tests darüber und auf der homepage steht nur was von mottorrad reifen????

gleich der erste treffer über google hat mir reifendirekt ausgegeben.

die haben doch bei ihrer artikelbeschreibung immer testergebnisse vom adac und so dabei...

und sava-reifen haben die da massenweise...

leider kann ich dir zur qualität nichts sagen, da ich sie persönlich nicht kenne!

jipp ich find da nur test von nem sommerreifen mit anderen dimensionen und ned grad aussage kräftig.ich mein ob evt. jemand erfahrung damit gemacht hat und evtl.weis ob das von nem größeren hersteller ne tochterfirma oda so is?

Ich habe die selben Winterreifen. Sind für den Preis eigentlich ganz ordentlich, besonders das Fahrverhalten auf Nässe is subjektiv gut. Kritisieren würde ich allerdings den Verschleiß. Nach ca. 20 000km sind nur noch 3mm Profil an der Vorderachse vorhanden.

Lg

Warum fällt mir in den Foren nur immer wieder der Hinweis auf http://www.gidf.de ein????? :cool:

Kurzer Blick auf http://www.sava.de ... Menüpunkt Achtung! Autoreifen:

Zitat:

www.sava.de

Savatech d.o.o. produziert als eigenständiges Unternehmen Reifen für motorisierte Zweiräder.

www.sava-trade.de

Sava Trade produziert Gummiprofile und Fördergurte.

www.sava-tires.si

SAVA - Tires für PKW und Leicht- LKW gehört zum Unternehmen des GOODYEAR-Konzerns. Bitte wenden Sie sich im Autobereich direkt an folgende Adresse:

GOODYEAR DUNLOP TIRES GMBH & CO KG, Xantener Str. 105, 50723 Köln Tel. 0221/97666332

Kontaktaufnahme über die Homepage: http://eu.goodyear.com/de_de/sitewides/contact/

Und bevor noch jemand fragt, wofür "si" steht: Slovenien.

 

Sava ist ne Zweit bzw. Drittmarke von Goodyear und wird in den selben Werken wie diese produziert.

Bei Sommerreifen ist der Sava eher Durchschnitt und weniger zu empfehlen.

Der Sava Eskimo S3 wird besonders für kleinere Größen empfohlen und ist da ne echte Alternative. Wenn ich mich nicht irre hat den ADAC schon ein paar mal getestet (Billigwinterreifen und letztes Jahr in 155).

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von ydobon

Sava ist ne Zweit bzw. Drittmarke von Goodyear und wird in den selben Werken wie diese produziert.

Bei Sommerreifen ist der Sava eher Durchschnitt und weniger zu empfehlen.

Der Sava Eskimo S3 wird besonders für kleinere Größen empfohlen und ist da ne echte Alternative. Wenn ich mich nicht irre hat den ADAC schon ein paar mal getestet (Billigwinterreifen und letztes Jahr in 155).

Gruß

Was aber nicht bedeutet das auch die selben Gummimischungen verwendet werden.. ;)

Ich glaube hatte auch mal einen S3 oder S4 (wurde damals auch getestet) war soweit ganz okay, der Verschleiß kam mir allerdings etwas hoch vor.

edit: Ähm ja, www.google.de -> Eingabe Sava Eskimo S3 -> 1. Treffer http://www.adac.de/.../Sava_Eskimo_S3.asp?...

:D

edit2: http://www.testberichte.de/.../...a_eskimo_s3_175_65_r14_t_p22150.html (wenn man "test" der Suchanfrage hinzufügt)

Sava nutzt die Technik von Goodyear, allerdings greifen die auf die Profildesigns und Techniken zurück, die schon ziemlich angestaubt sind.

Meiner Meinung nach geht nichts über gute Reifen. Egal ob Sommer oder Winter, dort sollte man nicht sparen. Ich habe schon die unterschiedlichsten Marken und alter ausprobiert. Ich würde nie wieder Billigreifen kaufen, die Bremswerte waren zum Fürchten.

Meine Empfehlung: Unbedingt die Reifentests vom ADAC lesen und danach suchen. Auffällig daran ist, in der Regel nur Premiumhersteller auf den ersten Plätzen. Das sollte zu denken geben ;).

Also lieber 10 Euro mehr zahlen für die eigene Sicherheit :).

Danke für den Link, hatte vorhin keine Zeit:

Sava Eskimo S3 ADAC-Urteil: Empfehlenswert Drittbester Reifen in der getesteten Größe.

Leider ist ne Weiterentwicklung nicht immer besser als die Vorstufe. Bestes Beispiel im Winter der Hankook war letztes Jahr trotz Weiterentwicklung viel schlechter als das Jahr zuvor.

Und Premiummarken sind manchmal leider auch verhältnismäßig grotten schlecht m.M..

Gruß

Die Anzahl der schlechten Reifen eines Premiumherstellers, deckt sich mit der Anzahl der guten Reifen eines Billig-Herstellers.

Ich möchte hier auf einen Artikel verweisen, der bei T-Online hinterlegt ist.

Es geht um die Billig-China-Reifen

http://auto.t-online.de/c/15/69/15/44/15691544.html

Es kommt auch immer darauf an, wieviel man fährt, wo man fährt und vorallem auch was für ein Auto man fährt.

Auf einer E-Klasse mit hohem Autobahneinsatz würde ich mir sicherlich keinen Sava antun, würde sich bei dem hohen Verschleiß auch nicht lohnen, bei einem Stadtpolo mögen so Reifen aber reichen.

Aber ganz ehrlich, ich spare auch nícht mehr bei Reifen. Wenn man sich einmal an eine hohe Qualität, guten Rundlauf usw. gewöhnt hat, kommen so billige Dinger nicht mehr in Frage und wirklich sparen tut man doch auch nichts.

Ohje, was hab ich da nur angefangen, die billig-günstig-teuer Diskussion. Also brech ich hier mal lieber ab, meine Meinung zu Fulda/Hankook usw. als gute Alternativen ist hinlänglich bekannt.

Gruß

Du hast gar nichts angefangen, nur hat halt jeder seine eigenen Erfahrungen/Meinungen zu diesem Thema, die können, müssen sich aber nicht mit deiner Meinung/Erfahrung teilen.

Na geht nicht um die Meinung und Erfahrungen sondern um Billig vs. Premiumreifen, was in vielen Threats aufkommt und nicht immer sein muss meiner Meinung nach.

Gruß

Hallo!

Der Sava Eskimo S3 ist nach meiner Erfahrung (195/65 R15H) ein durchaus empfehlenswerter Reifen! Er beherrscht durchaus den "runden Geradeauslauf" und auch der Verschleiß hielt sich bisher jeweils in Grenzen (ein Vergleich beim ADAC lohnt)! Er kostete als H-Reifen oft weniger als die prominentere T-Konkurrenz!

Bei mir war er achsweise mit Pirelli Snow-Sport und Snow-Control (nacheinander) auf dem Auto montiert ... er hielt fast so lange wie die beiden Pirelli-Produkte zusammen! Bei der Qualität konnte ich keinen wirklich nennenswerten Unterschied feststellen! Auch meine Erfahrung mit WR von Conti, Michelin und Pneumant bestätigt (für mich), dass dieser Reifen ungemein preis-leistungswürdig ist!

Tschüss

@querys: Der China-Artikel hat hier nichts verloren! Reifen von Sava sind mit denen aus China weder gleichzusetzen noch mit diesen vergleichbar ... und mit diesem Artikel auch nicht gemeint!

Deine Antwort
Ähnliche Themen