ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Türscharnier Fahrerseite

Türscharnier Fahrerseite

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 11. April 2019 um 7:16

Hallo Gemeinde,

 

Ich muss an meinem „Lumpi“ das untere Türscharnier auf der Fahrerseite wechseln.

 

Wie bekomme ich denn die Verkleidung im Fußraum genau weg?

Das diese geschraubt ist hab ich gesehen aber wie gehts weiter, muss ich die Zug der Hauben Entriegelung aushängen?

 

Danke für eure Hilfe

 

Gruß habli1981

Beste Antwort im Thema

Ausbau

- Den Betätigungshebel etwa 2 cm anziehen

- Einen kleinen Schraubendreher in den Spalt zwischen dem Betätigungshebel und dem Clip stecken

- Betätigungshebel wieder loslassen und den Clip aus dem Betätigungshebel ausclipsen (Clip fällt hinter die Verkleidung)

- Verkleidung in der Mitte im rechten Winkel aus dem Lagerbock und unten aus der Einstiegleiste ausclipsen

Einbau

- Verkleidung zuerst unten in die Einstiegleiste einclipsen.

- Den oberen Clip in den Lagerbock eindrücken.

- Den Clip in den Betätigungshebel ganz einrasten.

- Anschließend den Betätigungshebel auf die Aufnahme im Lagerbock aufdrücken.

Türscharnier links ET-Nr. 6E0 831 401 C

Die Hälften sind übrigens vernietet und nicht zerlegbar.

Die Schrauben für das Scharnier sind Innenvielzahnschrauben (keine Torx!) und nach dem Lösen immer zu ersetzen.

M8 x 28mm N90823203

M8 x 22mm N90823301

Anziehen mit 20 Nm + 1/4 Umdr. (90°) weiterdrehen.

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Ausbau

- Den Betätigungshebel etwa 2 cm anziehen

- Einen kleinen Schraubendreher in den Spalt zwischen dem Betätigungshebel und dem Clip stecken

- Betätigungshebel wieder loslassen und den Clip aus dem Betätigungshebel ausclipsen (Clip fällt hinter die Verkleidung)

- Verkleidung in der Mitte im rechten Winkel aus dem Lagerbock und unten aus der Einstiegleiste ausclipsen

Einbau

- Verkleidung zuerst unten in die Einstiegleiste einclipsen.

- Den oberen Clip in den Lagerbock eindrücken.

- Den Clip in den Betätigungshebel ganz einrasten.

- Anschließend den Betätigungshebel auf die Aufnahme im Lagerbock aufdrücken.

Türscharnier links ET-Nr. 6E0 831 401 C

Die Hälften sind übrigens vernietet und nicht zerlegbar.

Die Schrauben für das Scharnier sind Innenvielzahnschrauben (keine Torx!) und nach dem Lösen immer zu ersetzen.

M8 x 28mm N90823203

M8 x 22mm N90823301

Anziehen mit 20 Nm + 1/4 Umdr. (90°) weiterdrehen.

Dscn0139
Dscn0140
Themenstarteram 11. April 2019 um 10:31

Besten Dank,

 

Liege ich dann richtig das der Hebel sich nur mit einem clip an das Bauteil verbindet?

Sprich so einer wie quasi die Verkleidung an der Karosserie hält?

ich bin gespannt ob ich es hin bekomme werde am Samstag berichten

Und wenn Du dann die Verkleidung ab hast, kannst Du Folgendes sehen:

Viel Erfolg bei der Arbeit. Prüfe bitte auch noch, ob die Befestigung des Türfangbandes an der A-Säule noch fest ist.

Viele Grüße

quali

P6123708
P6123707
P6123707-kopie
+4
Themenstarteram 11. April 2019 um 14:36

Perfekte Darstellung super danke nun weis ich wo ich was suchen muss.

Die Befestigung von Türfangband scheint aktuell noch fest zu sein denn das hab ich schon getauscht also das Türfangband.

Gerne geschehen.

Sollte die Befestigung/Haltevorrichtung an der A-Säule für das Türfangband doch beim Öffnen bzw. Schließen hin-u. herkippen, so ja Nichts verschweißen , sondern so wie auf den Bildern zu sehen ist befestigen:

Pa056130-kopie
Pa056132-kopie
Pa056134
+1

Der Lagerbock für den Haubenzug ist auf den o.a. Bildern schon demontiert.

Deshalb hier noch 2 Fotos davon.

Dscn0147
Lagerbock-haubenzug

Auf Bild 5 der roten Bildserie sieht man sehr deutlich, dass es keine Torx sind, sondern Innenvielzahn (zwölf rechtwinklige Zacken, die durch jeweils um 30° gedreht übereinander gelegte Quadrate entstehen - englische Bezeichnung Triple-Square.)

Man sollte also möglichst kein T45 Bit verwenden.

 

@quali weißt Du zufällig, welche Größe von XZN Bit das bei den M8 Schrauben ist ?

Hallo Talker1111,

die Größe von XZN Bit das bei den M8 Schrauben ist, weiß ich leider nicht.

Als ich die (roten) Fotos machte, ging es mir nur um die Befestigung des Halters an der A-Säule für das Türfangband. Die roten Fotos habe ich beim Schrotti gemacht.

Dadurch kam ich zu der einfachen Lösung siehe grüne Fotos.

Viele Grüße

quali

Themenstarteram 11. April 2019 um 18:01

Auf Bild 5 der roten Bildserie sieht man sehr deutlich, dass es keine Torx sind, sondern Innenvielzahn (zwölf rechtwinklige Zacken, die durch jeweils um 30° gedreht übereinander gelegte Quadrate entstehen - englische Bezeichnung Triple-Square.)

Man sollte also möglichst kein T45 Bit verwenden.

 

 

Im rep. Handbuch „so wird es gemacht“ steht klar drin t45 verwenden. :confused: und nun?

Weil Herr Etzold es nicht besser wusste oder die Dinger bei Auflage des Buches evtl. noch nicht so leicht erhältlich waren.

Probiere es, aber jammer nicht, wenn der Kopf rund genudelt ist.

Das ist so ähnlich als wenn man für die Kurbelwellenschraube eine Sechskantnuss nimmt.

Ich würde mir einen XZN M8 oder gleich einen ganzen Satz besorgen.

Die Dinger braucht man bei VW immer mal.

https://www.amazon.de/.../B01CYIA0LO

Themenstarteram 11. April 2019 um 18:39

Hab mir gestern den Satz bestellt:

 

https://www.amazon.de/.../ref=cm_sw_r_oth_api_i_0o3RCbB0VAY3A

 

Da ist wenn ich es recht sehe mit drin

Zitat:

@Habli1981 schrieb am 11. April 2019 um 18:39:00 Uhr:

Hab mir gestern den Satz bestellt:

https://www.amazon.de/.../ref=cm_sw_r_oth_api_i_0o3RCbB0VAY3A

Da ist wenn ich es recht sehe mit drin

Also ich sehe da -in der Aufstellung-keine XZN M....drin. Nur Torx

Doch - sind drin in 5, 6, 8, 10, 12 in kurz und lang (in der Mitte zwischen den 6-Kant und den Torx)

O.K.

 

Lieferumfang:

- stabile Metallbox

- 1x 3/8” Bit-Bithalter

- 1x 1/2” Bit-Bithalter

- 19x 10mmx30mm Bits

- 6-Kant: 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 12mm

- Spline: 5, 6, 8, 10, 12mm

- Torx: T20, T25, T30, T40, T45, T50, T55

19x 10mmx75mm Bits

- 6-Kant: 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 12mm

- Spline: 5, 6, 8, 10, 12mm

- Torx: T20, T25, T30, T40, T45, T50, T55

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Türscharnier Fahrerseite