ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Treibstoff sparen dank Nano Technologie?

Treibstoff sparen dank Nano Technologie?

Themenstarteram 16. Mai 2008 um 0:14

Oder doch alles Humbug?

Durfte mir die Tage folgenden Artikel durchlesen:

http://www.zeitenschrift.com/magazin/58-nanotechnologie.ihtml

Verzeiht mir hin und wieder meine Ironie und Sarkasmus. Mit wissenschaftlichen Grundlagen muss ich die Wirkung in Frage stellen. Aber lest selbst..

Meine Einwände wollten nicht gehört werden.

Die Topics:

- Jegliche Vergleichsgrundlagen fehlen (z.B. Öltemperatur 88 Grad zu 92 Grad)

- Professionelles Abgasmessgerät. Ich hätte mir beinahe beim Lesen auf die Schenkel geklopft. Da kommt die Firma mit eigenen Geräten und führt irgendetwas vor. Einen Abgasmesszyklus bei einem vertrauenswürdigen Institut gibt es scheinbar nicht.

- In der Druckausgabe wird dann noch darauf verwiesen, dass das "Kanarische Institut für Ingenieure" die positive Wirkung dieser Nano-Chips nachgewiesen hat. Das ist natürlich DAS Institut im Automotive-Bereich. Jeder, der im Urlaub auf den Kanaren war, kennt dies sicherlich.

- Dann steht in der Druckausgabe etwas von Molekülveränderung und besserer Füllung (frei zitiert).

Mir fehlte dann das Wissen dazu wie ein Nano Chip die volumetrische Effizienz beeinflussen kann (Aufladung).

- Auch steht in der Druckausgabe etwas von Eliminierung der Kernschwingungen/ Inteferenzen (oder so ähnlich). Mein beschränktes Wissen über Schwingungen sagt mir, da braucht es ordentlich Ausgleichsmasse zum "Eliminieren" (man denke nur an die Ausgleichswellen beim B20x/ B23x Saab Motor) von Schwingungen an einem 4 Zylinder Reihen Motor (Kurbelstern 2ter Ordnung!). Wenn der läuft, dann ist der trotzdem nicht schwingungsfrei. Und Saab hätte einfach nur diese Nano Chips kleben müssen. Dann hätte man mich im Studium mit den Kurbelsternen 1ter und 2ter Ordnung auch angelogen.

- Der Knüller ist aber die Aussage: "der eingespritzte Treibstoff wird demnach vollkommen und rückstandslos verbrannt. Das zeigt auch der verbesserte Lambda-Wert, welcher sich aus den vier gemessenen Abgaswerten ergibt: 1,000, der sonst kaum erreichte Idealfaktor."

Das Erreichen von Lambda 1 ist mir ein Rätsel. Das schafft ja heute kein Benziner (in bestimmten Lastzuständen). Ironie off. Und ich musste beim Lesen und der Diskussion danach ernst bleiben und durfte nicht laut lachen. Bei Mager-Mix Motoren muss ja eine ziemliche energetische Aufregung unter der Motorhaube herrschen ;)

Ich mache jetzt eine Annahme. Hier wurde die ECU resetet (Batterie abklemmen um dort die Zusatzkabel anzubringen). Dadurch ergibt sich eine ganz andere Laufcharakteristik.

Ich bin aber der Meinung, dass Ringmagnete an den Leitungen nahe dem Verbraucher (sieht so zumindest aus) den Elektrosmog positiv verändern.

Wahrscheinlich werden diese Wunder Nano Chips bereits via eBay und Co vertrieben. Aber vielleicht kann ja hier einer schon über seine positiven Erfahrungen mit diesen "Nano Chips" berichten.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. Mai 2008 um 0:14

Oder doch alles Humbug?

Durfte mir die Tage folgenden Artikel durchlesen:

http://www.zeitenschrift.com/magazin/58-nanotechnologie.ihtml

Verzeiht mir hin und wieder meine Ironie und Sarkasmus. Mit wissenschaftlichen Grundlagen muss ich die Wirkung in Frage stellen. Aber lest selbst..

Meine Einwände wollten nicht gehört werden.

Die Topics:

- Jegliche Vergleichsgrundlagen fehlen (z.B. Öltemperatur 88 Grad zu 92 Grad)

- Professionelles Abgasmessgerät. Ich hätte mir beinahe beim Lesen auf die Schenkel geklopft. Da kommt die Firma mit eigenen Geräten und führt irgendetwas vor. Einen Abgasmesszyklus bei einem vertrauenswürdigen Institut gibt es scheinbar nicht.

- In der Druckausgabe wird dann noch darauf verwiesen, dass das "Kanarische Institut für Ingenieure" die positive Wirkung dieser Nano-Chips nachgewiesen hat. Das ist natürlich DAS Institut im Automotive-Bereich. Jeder, der im Urlaub auf den Kanaren war, kennt dies sicherlich.

- Dann steht in der Druckausgabe etwas von Molekülveränderung und besserer Füllung (frei zitiert).

Mir fehlte dann das Wissen dazu wie ein Nano Chip die volumetrische Effizienz beeinflussen kann (Aufladung).

- Auch steht in der Druckausgabe etwas von Eliminierung der Kernschwingungen/ Inteferenzen (oder so ähnlich). Mein beschränktes Wissen über Schwingungen sagt mir, da braucht es ordentlich Ausgleichsmasse zum "Eliminieren" (man denke nur an die Ausgleichswellen beim B20x/ B23x Saab Motor) von Schwingungen an einem 4 Zylinder Reihen Motor (Kurbelstern 2ter Ordnung!). Wenn der läuft, dann ist der trotzdem nicht schwingungsfrei. Und Saab hätte einfach nur diese Nano Chips kleben müssen. Dann hätte man mich im Studium mit den Kurbelsternen 1ter und 2ter Ordnung auch angelogen.

- Der Knüller ist aber die Aussage: "der eingespritzte Treibstoff wird demnach vollkommen und rückstandslos verbrannt. Das zeigt auch der verbesserte Lambda-Wert, welcher sich aus den vier gemessenen Abgaswerten ergibt: 1,000, der sonst kaum erreichte Idealfaktor."

Das Erreichen von Lambda 1 ist mir ein Rätsel. Das schafft ja heute kein Benziner (in bestimmten Lastzuständen). Ironie off. Und ich musste beim Lesen und der Diskussion danach ernst bleiben und durfte nicht laut lachen. Bei Mager-Mix Motoren muss ja eine ziemliche energetische Aufregung unter der Motorhaube herrschen ;)

Ich mache jetzt eine Annahme. Hier wurde die ECU resetet (Batterie abklemmen um dort die Zusatzkabel anzubringen). Dadurch ergibt sich eine ganz andere Laufcharakteristik.

Ich bin aber der Meinung, dass Ringmagnete an den Leitungen nahe dem Verbraucher (sieht so zumindest aus) den Elektrosmog positiv verändern.

Wahrscheinlich werden diese Wunder Nano Chips bereits via eBay und Co vertrieben. Aber vielleicht kann ja hier einer schon über seine positiven Erfahrungen mit diesen "Nano Chips" berichten.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten
Themenstarteram 19. Mai 2008 um 19:37

Ne Ne , nichts von wegen Aprilscherz - so ist die Zeitschrift immer ;)

@Steffen

EMV und Felder in Bezug auf elektrische Anlagen (Zündung, etc). Die "Versuche" wurden an zwei Benziner gemacht. Die Zitierungen am Anfang sind aber wohl alles Diesel gewesen.

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Ne Ne , nichts von wegen Aprilscherz - so ist die Zeitschrift immer.:)

Welche Zeitschriften kaufst Du denn?:confused:

Oder liest Du sowas beim Friseur...:D

Themenstarteram 19. Mai 2008 um 21:48

Wenn so eine Zeitung/ Zeitschrift bei meinem Friseur liegen würde, wäre das ein Grund für einen Wechsel. Ich lese da eher AMS und Co. Leider hat er keine Aircooled-Zeitschriften liegen :(

Und ich habe diese Zeitung auch nicht gekauft, nicht geschenkt bekommen und derzeit keinen Zugriff auf das gelesene Exemplar..

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

...................

Ich bin sehr gläubig...ich glaube, daß morgen die Sonne wieder aufgeht und ich glaube, daß man nixmehr zu trinken bekommt, wenn die Zapfhähne hochgedreht werden. Und ausserdem glaube ich, daß junge Mädchen hübscher sind, wie alte Schachteln.:D

Und damit ist der Glaube schon ziemlich begrenzt.:cool:

geht mir auch so :-)

 

Gruss

Luxi

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Wenn so eine Zeitung/ Zeitschrift bei meinem Friseur liegen würde, wäre das ein Grund für einen Wechsel. Ich lese da eher AMS und Co. Leider hat er keine Aircooled-Zeitschriften liegen :(

Und ich habe diese Zeitung auch nicht gekauft, nicht geschenkt bekommen und derzeit keinen Zugriff auf das gelesene Exemplar..

Und Du bist vermutlich sehr traurig darüber, oder?:D

Wenn man sich Gedanken macht, über die Lektüre beim Friseur, ...bo,eij...:D

Auto-Bild, Bild, Bild der Frau...geht alles garnicht!

Als lockere Lektüre erwarte ich den Spiegel, Stern, Bunte, und als Tageszeitung einen Schrieb mit Lokalteil.;)

Und für den Rest, bin ich beim Friseur und nicht bei der dpa...:cool:

Zitat:

Original geschrieben von Luxi

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

...................

Ich bin sehr gläubig...ich glaube, daß morgen die Sonne wieder aufgeht und ich glaube, daß man nixmehr zu trinken bekommt, wenn die Zapfhähne hochgedreht werden. Und ausserdem glaube ich, daß junge Mädchen hübscher sind, wie alte Schachteln.:D

Und damit ist der Glaube schon ziemlich begrenzt.:cool:

geht mir auch so :-)

 

Gruss

Luxi

Könnte ich noch erweitern!

Ist Vollmond...und alle Damen drehen sich um und wollen schlafen...dann gibt es nix anders, wie selber schlafen...:o

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Treibstoff sparen dank Nano Technologie?