ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Transit Custom 2.2 TDCI DPF Regeneration nicht möglich

Transit Custom 2.2 TDCI DPF Regeneration nicht möglich

Ford Tourneo Custom
Themenstarteram 22. November 2019 um 18:23

Servus,

haben bei unserem Ford Transit Custom 2.2 TDCI das Problem, dass die MKL leuchtet.

Habe den Fehler mit unserem Hella Gutmann Gerät ausgelesen:

2 Fehler:

Glühkerze Zylinder 3

Partikelfilter voll

 

Wollte nun regernerien, wozu der Tester 80°C Temperatur will.

Bekomme diese Temperatur aber trotz Autobahn-Vollgas nicht her.

Der Zeiger im Kombiinstrument hat auf der Autobahn seine 90°C gehabt.

Beim Stehen an der roten Ampel ging die Termperatur dann wieder auf ca. 60°C runter.

 

Was ist bei mir kaputt, bzw. was ist zu tun?

 

Ist es das Thermostat, wobei ich denke, das steuer den Zeiger im Kombiinstrument, deshalb scheint es ok zu sein.

Mein Fehler ist scheinbar der ein defekter Temperaturfühler, der dem Diagnosegerät einen falschen Wert meldet.

 

Freu mich auf Eure Infos.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

@Deutz_Agrotron schrieb am 22. November 2019 um 18:23:32 Uhr:

 

Ist es das Thermostat, wobei ich denke, das steuer den Zeiger im Kombiinstrument, deshalb scheint es ok zu sein.

Was bedeutet dieser Satz?

Mit der linken OK-Taste am Lenkrad kann man das Testmenu aufrufen: Bei Zündung aus > OK rücken und halten > Zündung einschalten > mit Auf und Ab den entsprechenden Entrag für die tatsächliche Motortemperatur suchen.

Die Zeigeranzeige hat eine Plateau-Funktion und zeigt zwischen 45 und 110°C immer 90 an.

Sollte der Motor nicht auf Temperatur kommen, wird wohl der Thermostat hinüber sein. Bei den derzeitigen Temperaturen dauert es aber auch lange bis er warm wird.

Zum Test Haube öffnen und den Motor laufen lassen > unter 80° sollte der obere Kühlerschlauch nicht warm werden.

Was hat es mit der defekten Glühkerze auf sich?

@ferruwerkstatt.echt cool der Beitrag von dir. Du hast Ahnung von dem custom. Ich habe den 2013 baujahr. Würde gerne, natürlich nur wenns ok ist falls was wäre, in Kontakt mit dir treten außerhalb des Forums. Habe seit 4 Wochen 4kiddies deshalb den custom. Wäre cool wenn das ginge.

Viele Diesel kommen heute ohne Glühkerze nicht mehr auf die nötige Abgastemperatur zum Regenerieren - soweit meine Info von Bosch.

Heisst mit defekter Glühkerze keine Regeneration.

Zitat:

@Schuto schrieb am 22. November 2019 um 19:04:07 Uhr:

@ferruwerkstatt.echt cool der Beitrag von dir. Du hast Ahnung von dem custom. Ich habe den 2013 baujahr. Würde gerne, natürlich nur wenns ok ist falls was wäre, in Kontakt mit dir treten außerhalb des Forums. Habe seit 4 Wochen 4kiddies deshalb den custom. Wäre cool wenn das ginge.

Immer gerne.

Du kannst deine Fragen aber auch hier im Forum stellen. Dann haben alle was von der Lösung. Oder die Suchfunktion benutzen, denn Vieles steht hier schon drin.

Glühkerze defekt verhindert anscheinend die Reg. und der volle Partikelfilter dürfte das verhindern, wie soll der denn Regener. wenn kein Platz für Rus ???? mal einfach als Logigidee.

Zitat:

@Bitboy schrieb am 22. November 2019 um 21:02:57 Uhr:

Glühkerze defekt verhindert anscheinend die Reg. und der volle Partikelfilter dürfte das verhindern, wie soll der denn Regener. wenn kein Platz für Rus ???? mal einfach als Logigidee.

Was bedeutet dieser Satz?

Wenn der Partikelfilter zu ist geht da nix mehr rein, dann macht der auch nix das da was rein geht. so besser

Nicht ganz: Wenn nicht rechtzeitig regeneriert wird, setzt sich der Partikelfilter weiter zu bis nicht mehr genügend Abgas/Luftmenge durch geht. Dann kann man ihn auch nicht mehr im eingebauten Zustand regenerieren (also freibrennen).

Oder so, durchaus auch so gemeint. Wenn der Staudruck dadurch viel zu hoch wird, würde der notfall den Puff zerlegen, oder ausgehen, Leistungsverlust bemerkt? Volle Drehzahl noch möglich?

Themenstarteram 28. November 2019 um 10:29

Haben jetzt beim Ford-Händler 4 neue Glühkerzen sowie die Partikelfilterregerneration machen lassen.

Die 4 Glühkerzen deshalb, weil der Meister meinte, dass sonst die anderen auch bald schlapp machen.

Summa summarum an die 500€, denke das ist ok.

Was meint Ihr?

TOP mit der Regeneration, nun sollte die ja auch künftig wieder gehen. Alle 4 war sehr sinnvoll, spart auch den nächsten Werkstattbesuch dafür.

Themenstarteram 28. November 2019 um 12:23

Und wieder ist die Fehlermeldung da.

Partikelfilter Bank 1

Also ist wohl doch noch der DPF auch voll

Zitat:

Also ist wohl doch noch der DPF auch voll

DAS hätte der fFH aber feststellen müssen?!?!

Ganz schön schlampig...

Regenerieren heist doch freibrennen, voll heist eigentlich doch das der voll Asche ist nach dem vielen freibrennen.

wieso da Bank 1 steht versteh ich nicht. Es gibt Firmen die den günstig reinigen, sollten aber Profis sein, gibt es den auch im Austausch bei der Werkstatt?? Wieviel km hat der runter?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Transit Custom 2.2 TDCI DPF Regeneration nicht möglich