ForumCelica, MR2, Supra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Celica, MR2, Supra
  6. Toyota Supra MK III <- wichtig

Toyota Supra MK III <- wichtig

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 21:25

Hi,

da ich mir ein neues Auto zulegen will ( vorher Peugeot 206 XS 102PS ) und der Autohändler meines Vertrauens gerade eine Supra MK III stehen hat wollte ich fragen ob ihr sie empfehlen könnt? ist sie anfällig? wie sieht es mit den Verbrauch + Steuern + Versicherung aus? Alltagstauglich?

Daten:

EUR 7.450

Daten:

123.800 km, 175 kW (238 PS), EZ: 03/91, TÜV: 04/06, AU: 04/06, rot, 2/3 Türen, Benzin,

Besonderheiten:

ABS, Zentralverriegelung, Leichtmetallfelgen, el. Fensterheber

Beschreibung:

AUTOMATISCHE ANTENNE, HECKWISCHER, ELEKTR. FENSTERHEBER, SERVOLENKUNG, EPS STABILITäTSPROGRAMM, TURBOLADER, ABS,2. AUSSENSPIEGEL, LEICHTMETALLFELGEN, COLORVERGLASUNG, CASSETTENSPIELER, RAMMSCHUTZ, ZENTRALVERRIEGELUNG, AIRBAG (FAHRER), G-KAT, KLIMAANLAGE, WEITERES ZUBEHÖR ERFRAGEN

was haltet ihr davon? Wie viel ist er wirklich wert?

 

gruß Alex

Ähnliche Themen
27 Antworten

scheint nich so die ideale wahl zu sein ;)

Moin,

Ganz allgemein gesagt ... Zu Teuer ! 5000,- ist das höchste der Gefühle für ein mittlerweile 14 Jahre altes Auto, und dann muss das Teil auch wie aus dem Ei gepellt, sprich PERFEKT, dastehen. An diesem Supra ist jedoch nichts dran, was diesen hohen Preis rechtfertigen täte.

Ein gut gepflegtes Exemplar ist zuverlässig, hat aber seine paar Macken. Das wäre nichts tragisches, auch wenn sowas richtig Geld kostet.

AUSSERDEM ! Ein WICHTIGER Hinweis ... In Threadtiteln sollte man auf Wörter wie "Wichtig", "ACHTUNG" etc.pp. VERZICHTEN, wer in einem FORUM eine Frage stellt, der hat IMMER (!) ein Problem, das er gelöst haben möchte. Besser ist es, AUSSAGEKRÄFTIGE Titel zu verwenden, wie in deinem Fall : Supra MK3 Kaufberatung ...

Das hilft ungemein weiter, da einige in so einen Thread nichtmal reinsehen, da sie bei diesem Titel von einem weiteren Tuning-Kiddie ausgehen !

MFG Kester

Themenstarteram 17. Januar 2005 um 12:18

achso ok danke :)

Hallo Alex

Ist es die aus "25421 Autohaus Pinneberg"? Wenn ja, dann steht die schon seit dem Sommer letzten jahres dort, vielleicht sogar noch länger!

Preis will ich mich nicht äußern, da es schwer ist eine "Unverheitzte" Supra mit wenig KM zu bekommen! Außerdem finde ich es im eigenen Interesse schön wenn sie teuer ist!

Ich sag immer, Probefahrt machen und dabei gleich beim TüV vorbei oder eine Toyo Fachwerkstatt besuchen und den Wagen prüfen lassen! Die freuen sich immer wenn sowas auf den Hof rollt! Das Auto ist ebend schon sehr alt und man steckt da nicht drinn!

Schwachpunkt ist die Kopfdichtung! Das sollte auf jeden fall geprüft werden! Alles andere sollte bei der Laufleistung noch in Ordnung sein! Meine hat zwar erst 60tKm runter, aber ich weiss von anderen Suprafahrern das eine Supra auch bei sehr hoher Laufleistung zuverlässig ist!

Kosten

Steuern: 450€

Versicherung: TK 21

Benzin: 13Liter

Willi

wenn du noch fragen hast, dann los!

Themenstarteram 17. Januar 2005 um 23:32

ja ist sie! :) hast du evtl ICQ, da kann man sich dann mal unterhalten :) hab viele viele fragen! :))

gruß Alex

Hallo

nee, habe ich nicht! Aber frag ruhig!

willi

Themenstarteram 18. Januar 2005 um 1:17

wie siehst z.B. mit Versicherung aus? was bezahlst du bei wie vielen Prozent? Ist der Wagen altagstauglich / lebensfähig oder oft kaputt? ( im durchschnitt~) wie siehts aus mit HiFi ausbau? möglich oder ist der Schacht fürs Radio so riesig wie beim MKIV ? hast du den Wagen in Rellingen schon gesehen ? wo kommst du denn her? :)

Moin Alex,

Um das mal in Zahlen zu nennen, ich bezahle bei 40% = 299 Euro im Jahr an Versicherung! Alltagstauglich ist das Auto auf jeden fall. Im Winter bei Schnee und Eis macht die Automatik-Supra probleme, der Schalter jedoch nicht! Probleme sind ebend, du kommst nicht zum Stehen bzw beim losfahren nicht von der Stelle!

Beim Hifi Ausbau gibt es kaum Grenzen. Du kannst ein normal Din Radio einbauen oder die darunterliegende Blende entfernen und dann klappts auch mit dem doppel Din Radio. Einige MK III haben ein doppel Din Radio jedoch Original verbaut -ist aber selten! Das gab es damals für 2600DM Aufpreis!

Zuverlässigkeit ansich ja, aber dass kommt bestimmt auch auf die Vorbesitzer an. Viele fahren solche Autos da sie günstig zu bekommen sind. Selber haben sie jedoch nicht mal soviel Geld um den Wagen voll zu tanken geschweige zu Reparieren! Was anfällig ist, ist die ZKD und die Krümmerdichtung. Das ist immer ein gern versteckter Verkaufsgrund! Ein Besuch bei einer Toyo Werkstatt während der Probefahrt verschafft Klarheit! Meine Krümmerdichtung muß jetzt zum Frühjahr gemacht werden! Ist übrigens die erste Reparatur bei meinen 15 Jahre alten Auto! Ansonsten kostet der Service bei meiner Toyo Werkstatt 210€ (Endpreis)! Beim Letzten Service waren noch Spureinstellung, Zahnriemen und Spannrolle sowie Simmering für Kurbelwelle dabei. Da waren es dann 500€! Nur mal so zur Preisübersicht! Ansonsten war noch nie was. Naja bei 60 Tkm!! Wenn du eine ehrliche Supra zum erlichen Preis haben möchtest, dann schau mal hier. *EDIT BY ROTHERBACH : WIE ÜBLICH : FORENSTARTSEITEN : NO ! Bitte auf FAQs oder Beiträge verlinken !*

Melde dich einfach an und stöber ein wenig durchs Forum, so lernst du noch mehr über das Auto kennen! Es werden auch hin und wieder Suprase angeboten. Natürlich zum vernümpftigen Preis. Wenn du fragst, kommt auch jemand mit zur Besichtigung für deine zukünftige Supra. Es sind Leute/Fans die mit Ihrer Supra ins Bett gehen (grins)!

willi aus Freiburg

Themenstarteram 18. Januar 2005 um 13:21

das hört sich gut an :) wenn du paar gute Supras kennst die zum Verkauf stehen kannst mir ja ne private message schicken :)

vielen dank Alex

Themenstarteram 18. Januar 2005 um 13:28

achja mit wie viel L kommst du im Durchschnitt aus ? Super oder Super Plus?

hallo,

meine Supra kommt nur im Sommer bei schönen "Dach ab" Wetter raus. Dann meistens Landstraße oder quer durch den Schwarzwald, das macht am meisten spaß! Der verbrauch liegt bei 10L Super Benzin (meine ist eine automatik supra). Bei Stadtverkehr bzw normaler Alltag, werden es 13L! Du kannst sie aber Problemlos mit Normalbenzin fahren! Ich Fahre auch nur Super, weil ich in der Schweiz tanke, da gibt es kein Normalbenzin!

willi

Das Auto muss man einfach lieben und davon begeistert sein und sich intensiv damit beschäftigt haben sonst kann man echt sehr schnell verrückt , verzweifelt , frustriert und arm werden , wenn man nicht weiss worauf man sich da einlässt.

Wenn man auf eine 240 PS Heckschleuder umsteigt und vorher nur XX PS Normal Autos gefahren ist , kann man auch schnell im Graben oder am Baum landen .

Der Anschaffungspreis ist in der Regel der geringere Kostenfaktor , sehr viel teuerer wird es wenn man das Auto in einen ordentlichen (und dauerhaft belastbaren ) Zustand bringen und halten will. Die notwendigen Reperaturkosten bei sehr vielen Supras übersteigen locker den Anschaffungspreis .

Da schmelzen die Tausender auf dem Konto wie Butter in der Sonne .

( Es gibt natürlich auch Ausnahmen ... )

Zitat:

Original geschrieben von Projekt2501

Die notwendigen Reperaturkosten bei sehr vielen Supras übersteigen locker den Anschaffungspreis .

( Es gibt natürlich auch Ausnahmen ... )

Wie schon gesagt, es ist ein altes Auto! Selbst die letzten Modelle sind mittlerweile 12Jahre alt! Es kommt wie bei allen alten Autos auf den Pflegezustand an. Du hast recht, wenn man sich so ein verheitztes Teil holt und es in der Werkstatt bringt werden die 2000Euro Anschaffungspreis der kleinste Kostenfaktor sein! Das ist aber sicherlich mit allen Autos so!

Wenn man das Auto nur fahren möchte ist es kein Problem mit dem Geldbeutel! Da holt man sich was ordentlichens für etwas mehr Geld, so wie Alex es vor hatte!

Möchte man eine Supra aufbauen, sollte man sich vom vollen Kontostand verabschieden! Das ist ein Fass ohne boden. Wenn man es ordentlich machen will, 10 bis 15t € wird man ohne Probleme los!

willi

Das mit den 10-15 tausend Euro sehe ich genau so ,

in das Fass ohne Boden können natürlich auch noch ein paar Geldsäcke mehr reinpassen ....

Klar , wer das Glück hat eine Supra im 1a Zustand zu finden , und Sie gut behandelt kann auch lange Zeit Freunde an Ihr haben ohne allzutief in die Lohntüte greifen zu müssen .

Das Problem ist nur , wer sich mit der Supra überhaupt nicht auskennt , kann auch beim Kauf einer teuren Supra ganz schnell auf die Nase fliegen wenn man sich von dem frisch polierten Lack blenden lässt . Auf (manche) Toyota Werkstätten würde ich mich beim Thema Supra nicht unbedingt verlassen, aber das wäre ein Thema für sich.

Sehr zu empfehlen ist das FAQ 20 Kauftipps für eine Toyota Supra MK3 (A7

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Celica, MR2, Supra
  6. Toyota Supra MK III <- wichtig