ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Toyota + Automatik = Katastrophe!

Toyota + Automatik = Katastrophe!

Themenstarteram 10. August 2007 um 17:39

Hallo,

ich hatte gestern die Gelegenheit, einen Corolla Verso mit Automatik zu fahren.

Jedesmal beim Gangwechsel }> kurzes Kopfnicken. (Lustig!! aber nur am Anfang)

Anscheinend nimmt die Elektronik kurz die Leistung raus, bitte mit dem Kopf nicken, dann gehts wieder weiter.

Ganz ehrlich: Wenn ich mir den ohne Probefahrt gekauft hätte, ich würde ihn zurückgeben.

Wenn das Stand der Technik von Automatikgetrieben bei Toyota ist, } Finger weg von deren Automaten.!

So eine Katastrophe hatte die deutschen Autos nicht mal vor 30 Jahren verbaut.

Man erwartet ja nicht denselben Komfort wie bei Mercedes, aber warum kauft Toyota den Automaten nicht einfach zu, wenn sie schon keine selbst bauen können?

Oder hatte ich hier ein Montagsauto?

Ist das bei allen Toyotas so oder nur bei Corolla?

Wer hat gleiche Erfahrungen gemacht?

Beste Antwort im Thema

Eine Leiche ausgegraben, und dann nicht mal fähig zu zitieren :rolleyes:

84 weitere Antworten
Ähnliche Themen
84 Antworten

Hier mal ein kleines Video von mir, man sieht wie sauber das Getriebe auch unter Last hochschaltet.

Beschleunigen Autobahnauffahrt

Gruß

SVEAGLE

am 5. April 2014 um 12:22

Hat das CVT einen Wandler zum Anfahren drin?

Zitat:

Hat das CVT einen Wandler zum Anfahren drin?

Ja, das Multidrive S hat einen Drehmomentwandler der aber sehr früh überbrückt wird, ca. 5-10 km/h.

Gruß

SVEAGLE

hier mal ein Video über das multdrive s. http://www.youtube.com/watch?v=0u8cO1eK62c

Auch wenn es für manchen hier nicht vorstellbar ist. Die Beschleunigung ist echt super. Keineswegs eine Katastrophe. Nach meiner Ansicht eines der besten Getriebe überhaupt.

Nur Schade das die Toyota Motoren so wenig Drehmoment haben, so muß das CVT jetzt früh hoch schalten um Leistung abzurufen, mit mehr Drehmoment könnte das CVT länger die niedrigere Motordrehzahl nutzen.

Ich könnte mir gut den 1.6 Motor mit einem Kompressor vorstellen.

Hatte vorher einen Golf 6 1.4 mit 160PS, der hatte einen Kompressor und einen Turbo verbaut.

Durch den Kompressor standen die 240Nm schon bei 1500U/min an und konnte schön aus dem Drehzahlkeller raus beschleunigen, das vermisse ich bei den Toyota Motoren etwas.

Gruß

SVEAGLE

am 7. April 2014 um 17:36

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Nur Schade das die Toyota Motoren so wenig Drehmoment haben, so muß das CVT jetzt früh hoch schalten um Leistung abzurufen, mit mehr Drehmoment könnte das CVT länger die niedrigere Motordrehzahl nutzen.

Ich könnte mir gut den 1.6 Motor mit einem Kompressor vorstellen.

Hatte vorher einen Golf 6 1.4 mit 160PS, der hatte einen Kompressor und einen Turbo verbaut.

Durch den Kompressor standen die 240Nm schon bei 1500U/min an und konnte schön aus dem Drehzahlkeller raus beschleunigen, das vermisse ich bei den Toyota Motoren etwas.

Gruß

SVEAGLE

Toyota Motoren haben also wenig Drehmoment? Mir reichen die 400 Nm im Avensis vollkommen. :D

und, wenn ich früh hoch schalte, dann nutze ich doch die niedrigere Motordrehzahl... Wenn ich NICHT hoch schalte, dann habe ich höhere Drehzhlen...

am 7. April 2014 um 18:19

Zitat:

Original geschrieben von peter_pott

Mir reichen die 400 Nm im Avensis vollkommen.

Zusammen mit einem CVT?

am 8. April 2014 um 15:59

Zitat:

Original geschrieben von campr

Zitat:

Original geschrieben von peter_pott

Mir reichen die 400 Nm im Avensis vollkommen.

Zusammen mit einem CVT?

Ich wollte die Verallgemeinerung widerlegen, das "Toyota Motoren so wenig drehmoment haben".

am 8. April 2014 um 18:11

Sei nicht so kleinlich. Ich habe Sveagles Posting so aufgefasst, dass er von denen sprach, die mit CVT angeboten werden. Und das sind nun einmal Benziner ohne Turbo.

Persönlich hat sich meine Einstellungen zu Turbo- und Saugbenzinern geändert. Ca. 2010 wollte ich unbedingt einen Turbobenziner. Nach meinen jetzigen Erfahrungen sind die Saugmotoren anspruchsloser und einfacher sparsam zu fahren. Ich liebe meinen 1.4/80PS-Motor im Golf. Der 1.2TSI/105PS im Altea und der 1.6/136PS im BMW fangen leicht an zu saufen. Da muss man schon äußerst sacht fahren, um in die Nähe des Normverbrauches zu kommen.

Toyota + Automatik katastrophe?

Bei meinen Picnic Automatik funktioniert bestens!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Toyota + Automatik = Katastrophe!