ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Test Total Quartz 9000 Energy 5W-40 Motoröl

Test Total Quartz 9000 Energy 5W-40 Motoröl

Themenstarteram 26. März 2015 um 9:49

Hallo an die Runde,

Habe mal folgendes Oel Total Quartz 9000 Energy 5W-40 Motoröl aufgrund der guten Bewertungen hier beim Oelwechsel genommen.

Ich muß sagen ich bin enttäuscht grade im Warmlaufbereich sind die Hydrostößel doch deutlich hörbarer ich hatte vorher das Fuchs Titan GT 1 Pro Flex 5W-30 gefahren damit waren die Geräusche etwas dezenter.

Daten des Fahrzeug:

Opel Astra H 1.4 xep 90 ps - Bj.2010 KM 49.000 KM Hydrostößel und Steuerkette.

von daher bei diesem Motor keine Empfehlung meinerseits.

das OPEL GM 5W-30 dexos2 Motoröl hatte ich auch schon war auch wie das Fuchs Oel auch in Ordnung.

 

Gruß

Sascha

Beste Antwort im Thema

Hat er doch gar nicht gesagt. Er bezieht sich nur auf seinen Motor, der lauter klappert mit dem Quartz Öl.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Teste das nächste Mal das Addinol 5w-40. Würde gerne wissen, ob es sich im gleichen Motor besser schlägt. :D

Warum noch ein Ölthead???

Fährt der auch mit 5 W 20....:D

Ein Motoröl ist also genrell schlecht, wenn sich die Geräuschemissionen des Motors (subjektiv) ändern?

Und das kann man dann als "Test" bezeichnen?

Und dann mit einer anderen Viskositätsklasse vergleichen?

Hat er doch gar nicht gesagt. Er bezieht sich nur auf seinen Motor, der lauter klappert mit dem Quartz Öl.

Zitat:

@Nordseeliebhaber schrieb am 26. März 2015 um 09:49:45 Uhr:

Habe mal folgendes Oel Total Quartz 9000 Energy 5W-40 Motoröl ........................ ich hatte vorher das Fuchs Titan GT 1 Pro Flex 5W-30 gefahren damit waren die Geräusche etwas dezenter. ..................das OPEL GM 5W-30 dexos2 Motoröl hatte ich auch

Kann ich auch bestätigen. Hab jetzt das Valvoline 5w 40 rein, Motorgeräusche wesentlich leiser. Bmw 320CI, 170PS, Baujahr 9/2000.

Mein fiesta mit 160tkm auf der uhr ist mit den total energy immer noch ganz ruhig - keine Unterschiede zu castrol edge und addinol 5w40 zu hören bzw beobachten.

Bei meinem Motor hört man nicht mal einen Unterschied zwischen 0w-20 und 5w-40. Das kommt also auf den Motor an, ob man irgendwelche Unterschiede hört.

Themenstarteram 27. März 2015 um 9:50

Hallo an die Runde,

Ich habe diesen Erfahrungsbericht bewusst nicht im Ölthead geschrieben da es dort etwas aus dem Ruder läuft in letzter Zeit (Lese seit Jahren dort mit!).

Auch wenn es über 30 Jahre her ist das ich mal KFZ gelernt habe so ist doch kein gutes Zeichen wenn die Hydrostößel lauter sind in dem Warmlaufbereich (Und nur dort!).

Kann aber bei jedem Motor anders sein wenn ich einen 1,6 xep hätte ohne Kette und Hydrostößel wüde ich keinen Unterschied merken.

Hatte im altem BMW Cabrio 318i mal das Total Classic 10w-40 aus dem Fass das war super leise auch mit Kette und Hydrostößel.

Was mir bei den neuen dünnen Ölen auffällt das sie z.B an der Nockenwelle bei länger Standzeit komplett ablaufen und die Welle fast trocken ist das ist bei einem dicken Oel nicht der Fall.

Der Vergleich der Viskositätsklasse bei kaltem Motor sollte vergleichbar sein weil es ja immer 5w Oele waren.

Auch lese ich immer wieder das bei z.b dem Mobil 1 ESP 0W-40 der Motor deutlich lauter läuft wenn er kalt ist und z.b bei dem MOTUL SAE 5W40 8100 X-Clean die Geräusche verschwinden.

Also es gibt Unterschiede je nach Motor und nach Oel und jeder sollte das für sich beste Oel wählen womit er zufrieden ist!.

Gruß

Sascha

Themenstarteram 27. März 2015 um 9:58

Zitat:

@xY2kx schrieb am 26. März 2015 um 10:56:51 Uhr:

Ein Motoröl ist also genrell schlecht, wenn sich die Geräuschemissionen des Motors (subjektiv) ändern?

Und das kann man dann als "Test" bezeichnen?

Und dann mit einer anderen Viskositätsklasse vergleichen?

Dein Fahrzeugpflegeblog ist gut gemacht habe 15 Jahre für einen Autopflegemittel Hersteller gearbeitet.

Gruß

Sascha

Themenstarteram 27. März 2015 um 9:59

Zitat:

@Peter Clio schrieb am 26. März 2015 um 10:35:44 Uhr:

Fährt der auch mit 5 W 20....:D

Aygo Club bist du das ?

Themenstarteram 27. März 2015 um 10:00

Zitat:

@sechsdreier schrieb am 26. März 2015 um 14:20:18 Uhr:

Kann ich auch bestätigen. Hab jetzt das Valvoline 5w 40 rein, Motorgeräusche wesentlich leiser. Bmw 320CI, 170PS, Baujahr 9/2000.

Danke

Themenstarteram 27. März 2015 um 10:01

Zitat:

@kev300 schrieb am 26. März 2015 um 11:26:24 Uhr:

Hat er doch gar nicht gesagt. Er bezieht sich nur auf seinen Motor, der lauter klappert mit dem Quartz Öl.

Danke

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Test Total Quartz 9000 Energy 5W-40 Motoröl