ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Tempomat für Vectra B DTI2.0

Tempomat für Vectra B DTI2.0

Themenstarteram 2. März 2002 um 16:10

Wer kann mir sagen/schreiben, wie aufwendig das Nachrüsten eines Tempomat für einen Vectra B DTI2.0 ist, und wo ich einen Nachrüstsatz für wieviel Geld bekomme?

Habe gehört, daß man nur den Blinkerhebel austauschenn muss. Ist da was dran?

Gruß,

Matthias

Ähnliche Themen
17 Antworten

Moin,Moin

ich habe vor einer 1h mein VectraB Car. 2.0DTI Bj.5/2000

mit einen Tempomat selbst nachgerüstet.

Brauchte nur beim Händler den neuen Blinkerhebel kaufen

für genau 50,36€ und dann Lenkradverkleidung und austauschen mußt nur zusätzlich den Stecker aufstecken der

dort so blind gemacht rumliegt.

Und es funktioniert super!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Guido

Themenstarteram 16. April 2002 um 23:38

Danke für den Tipp. Habe ich auch so bei der letzten Inspektion machen lassen. <BR> Noch ein Hinweis für alle, die dem gleich tun wollen: Ople hat ab etwa Anfang 2000 aufgehört die Leitungen immer gleich mit zu verlegen. Das mit dem Blinkerschalter funktioniert also nicht bei allen Baujahren. Insbesondere bei denen von Ende '99, Anfang '00 hilft nur verkleidung abnehmen und nachsehen ob der Stecker noch vorhanden ist.

Gruß,

Matthias

Das kann ich ja gar nicht glauben: ohne weitere Änderung einfach den Hebel tauschen, das wars? Keine Programmierung etc.? Alles schon vorhanden?

Dann will ich den auch! 50 € sind da nicht zu viel!

Mein DTI ist von Mitte 1999 und sollte die Verkabelung haben?!

Kann jemand die Opel-Teilenummer für den Hebel posten?

Danke im vorraus!

Mario

Teilenummer für Tempomat

 

Hallo!

Das mit der Teilenummer ist nicht so einfach,

weil Änderungen vorgenommen worden sind.

Deshalb den Fahrzeugschein nehmen und zum

Freundlichen fahren, denn der hat die richtige

Nummer im Computer!

Ich lasse meinen am Dienstag bei der Inspektion

mitmachen.

Viel Spaß

am 22. November 2005 um 21:09

Nur nen Hebel ?? Keine Technik oder so ??

Moin,

die Jungs vom FOH haben mir gesagt das man keinen Vectra B mit einem Tempomat nachrüsten kann, auch keinen Diesel. Sie wissen es halt nicht besser.

Ich hab trotzdem den Hebel mitgenommen und ausgetauscht, Der Stecker ist unter der oberen Lenksäulenverkleidung sauber befestigt. Achtung was aussieht wie ein Stecker ist eine Kappe, die muß runter, geht aber ganz einfach.

Der Tempomat funktionierte bei mir sofort.

Gruß,

Hotte

Hab noch ein Bild des Steckers mit Kappe im Fahrzeug.

Kann das bestätigen.

Nur Hebel Tauschen und gut wars bei mir.

Hab dies vor 2 Jahren gemacht und funktioniert 1A.

Das funktionier aber nur bei Vectras mit E-Gas. Also Diesel oder Facelift Veccis soweit ich weiß.

Hallo an alle!

 

Das mit dem Bj bis Ende 99 oder Anfang 2000 stimmt nicht ganz.Ich habe meinen auch nachgerüstet und der ist Bj 04.2001 und der Stecker war auch da.Mein FOH wollte mir auch nicht glauben das das funktioniert,haben mit zwei Meistern und drei Gesellen daneben gestanden und ganz gespannt auf das Ergebnis gewartet.Natürlich keinerlei Probleme,Blinkerhebel einbauen,losfahren und die Vorzüge eines Tempomates nutzen.Übrigens,ich bin nur darauf gekommen weil bei eBay die Blinkerhebel mit Tempomatsteuerung massenweise versteigert wurden,hab mich dann im Internet was schlau gemacht und habs so entdeckt.

Bis denne

Jumpkat

hi,

hab auch vor 2 jahren den tempomat nachgerüstet ( baujahr 02/2000 ), aber achtung, dort gibt es auch einen stecker für den airbag, den ich zwar persönlich nicht gesehen hatte, aber er soll da auch rumliegen.

den hebel muss man nicht unbedingt beim foh holen, bei 1,2,3 gibts den oft genug für 35,- sofort kaufen ;)

cu frosti

Hi Leute ,

ich habe einen Vectra 2.0 DTI B BJ: 11.2000 Facelift .

Ich habe mir bei Ebay ein Blinkerhebel mir Tempomat ersteigert und auch eingebaut , läuft spitze.

Da habe ich mal bei Opel gefragt aus neugiert was mich das umrüsten eines Tempomates kosten wird.

Die Opelaner meinte Material ca. 160€ und das gleich nochmal an Arbeitszeit . Also ca. 320 € - 350 € .

Ich konnte es nicht glaube was die mir da erzählten. Da ist nur der Hebel zu tauschen und dann 350 € tztztzt :-(

Auf meine frage kann man nicht nur den Hebel tauschen , sagte er " nein es muss mehr gemacht werden . Es muss Programmiert werden und noch ander teile eingebaut werden " .

 

Ist eine sauerrei :-(

Gruß

Benicompany

Mein Vectra ist Bj. 02/2002, Alle Kabel waren bereits gelegt. Programmierung war nicht nötig.

ciao

Hi ,

bei mir war auch alles gelegt . Ich habe ja auch nur den Blinkerhebel getauscht und es lief sofort. Aber ich hatte nur aus reiner neugier mal bei Opel gefragt was es den Kosten würde wenn die es einbauen.

Die habe weder nach meinen Baujahr , noch ob Diesel oder Benziener noch garnichts gefragt. Nur Opel Vectra B hat dennen gereicht.

Ich habe es bei Ebay für 35€ ersteigert + Verand

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Tempomat für Vectra B DTI2.0