ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Tempomat einbauen

Tempomat einbauen

Opel Vectra B
Themenstarteram 15. Juli 2003 um 23:14

Hallo,

habe einen Vectra B 2,2 und möchte mir hier einen Tempomat einbauen, werden bei Ebay günstig angeboten. Elektronisches Gaspedal hat der Wagen auch. Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt?

Gruss Hans

Ähnliche Themen
15 Antworten
am 16. Juli 2003 um 7:53

Moin,

du musst aufpassen - was da bei ebay angeboten wird, sind lediglich Blinkerhebel mit Bedientasten für den Tempomaten, nicht der Tempomat selber!

Bei älteren Modellen (auch bei meinem *froi* ) ist es möglich, allein durch den Einbau eines solchen Blinkerhebels den Tempomaten zu nutzen.

Bei deinem Modell ist das wohl nicht mehr so einfach, da es kein separates Steuergerät mehr gibt.

Gruss cocker

Themenstarteram 17. Juli 2003 um 18:14

Moin, moin,

danke für Deinen Tip. Wie schon gesagt, meiner hat das elektr. Gaspedal, es soll wirklich kein zusätzliches Steuergerät o. ä. eingebaut werden müssen. Leider ist aber auch nichts im Forum zu finden. Scheint wohl doch sehr selten zu sein.

Hans

hi,

mach einfach mal die verkleidung über den beiden hebel auf und guck mal, ob dort ein kleiner stecker liegt, den mußt du nämlich dann auch an den hebel anschließen. hab aber auch schon in anderen threads lesen können, daß dort auch manchmal der stecker vom airbag liegt, der ist, wenn ich mich entsinne, geld ( airbag ), aber der vom tempomat, war bei mir angeclipst und es war ein schwarzes verhüterli drauf. bei den opel diesel soll das laut ebay auktionen immer möglich sein. bei mir gings auch ohne probleme *freu*. bei benziner weiß ich es nich so genau. nur das elektr. gaspedal langt glaub ich nich alleine, weil er auch bei bremse und kupplung den tempomat ausschalten können muß. den hebel bekommst du bei ebay ab 45 euro ( billiger gehts nich ) aber normalpreis ist ca. 60 euro bei ebay. lohnt sich aber auf alle fälle.

Themenstarteram 18. Juli 2003 um 17:30

Hallo,

vielen Dank, werde morgen früh erstmal nachschauen.

Gruss

Hans

am 21. Juli 2003 um 7:55

Hi,

ich hab meinen Freundlichen gefragt - Neupreis für den Blinkerhebel 54 EUR !!! Also Achtung bei ebay - lieber neu kaufen...

Gruss cocker

am 31. Juli 2003 um 14:44

ich hab nen asta g diesel bj 99 und ich habe diese kabel nicht gehabt

also aufpassen

Ich habe den 2,2 DTi Baujahr 2001 und habe mir bei ebay so einen Blinkerhebel mit Tempomattasten gekauft. Laut Aussage von meinem freundlichen ist das nachrüsten nicht möglich, ein anderer meint, man muss den Tempomat mit dem Tech2 aktivieren.

Habe also auf gut Glück bei ebay zugeschlagen (für 25 Euro), eingebaut und hat sofort funktioniert!!!!!

Ohne Freischalten, etc.

Einfach Blinkerhebel tauschen, den kleinen vierpoligen Stecker anschließen (der mit dem Verhüterli ;-)) und losfahren. Einzige Bedingung ist das el. Gaspedal und das Vorhandensein dieses Steckers hinter der Verkleidung am Lenkrad.

Viel Spass.

Mike

Themenstarteram 2. August 2003 um 23:43

Hallo,

bin leider erst heute zum nachschauen gekommen. Auch bei mir befindet sich ein kleiner vierpoliger Stecker unter der Verkleidung, der noch nirgends angeschlossen ist. Werde mir jetzt auch einen Hebel mit Tempomat besorgen.

Gruss

qualle53

Themenstarteram 7. August 2003 um 23:29

Moin, Moin,

so nun habe Blinkerschalter gewechselt und den Kupplungsschalter eingebaut. Super funktioniert auf anhieb!!!! Hatte die Teile vom freundlichen geholt, der mir den Tempomaten auch notfalls mit dem Tech 2 angemeldet hätte. Blinkerschalter für 53.- und Kupplungsschalter für 20.-.

Das abel für den Kupplunsschalter liegt etwas versteckt, am besten man klappt den Sicherungskasten ab. In Richtung Kupplungspedal befindet sich dann ein weisser Stecker, der mit schwarzem Iso-Band umwickelt ist. Nun einfach den Kupplunsschalter in die rechteckige Aussparung am Kupplungspedal stecken, Kabel drauf, fertig.

Gruss

hansjg

Geht sowas auch beim Vectra A??

MfG Rainer

Themenstarteram 8. August 2003 um 9:56

Hallo Rainer,

leider nein. Denn die mindestvoraussetzung ist ein elektronisches Gaspedal.

 

Gruss

hansjg

Nur Hebel oder auch Kupplungsschalter

 

Moin!

Ist es nun so dass ich beim Einbau bzw. zur Inbetriebnahme des Tempomats in meinem Vectra B CarAvan V6 von 10/97 nur den neuen Tempomathebel benötige oder brauch ich auch noch so nen Kupplungsschalter? Davon war bei Blauervectra nämich kein Ton zu vernehmen...

Gruß

Bernd

am 13. August 2003 um 16:16

HI

für diesen Tempomat von ebay braucht es mehrere vorraussetzungen:

elektronische gaspedal. viele diesels haben es, beim V6 würde ich tippen , nein. schau einfach nach, ob noch n gaszug existiert (bowdenzug pedal-einspritzanlage(<- naja, wisst schon))

wenn du hier schon aussteigst, bleibt noch der weg über waeco. das ist aber fummelei, da man ne vakuumbox, steuergerät, 2 reeds(kupplung und bremse) installieren muss. außerdem braucht man n geschwindigkeitssignal oder ein drehzahlsignal.

strippen musste dementsprechend selber ziehen.

 

kosten tut das ca 100-600 euronen. es hängt davon ab, welche steuerungselöektronik verbaut wird. die teureren haben verschieden optionen:

tachosignal, zündung, lima, drehzahlmesser

die billigen musste noch nen sensor am antriebstrang installieren . Fazit- ich habs sein gelassen...

nehmen wir an, du hast ein el. gaspedal, dann könntest du glück haben. weiter. hast du diesen stecker auf der blinkerseite ? gutes zeichen

dann billiglösung bei ebay kaufen, einbauen

richtiger dusel: tempomat funzt

ansonsten: freischaltung vom freundlichen.

am 13. August 2003 um 16:17

ach ja- hälfte vergessen- manchmal brauchts es noch nen kupplungsschalter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen