ForumKamiq
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Kamiq
  6. Teil-LED-Scheinwerfer vorne

Teil-LED-Scheinwerfer vorne

Skoda Kamiq NW
Themenstarteram 13. Dezember 2019 um 16:06

Hallo,

nachdem unser Karoq LED-Hauptscheinwerfer hat, wollen wir auf LED auch beim Kamiq nicht verzichten.

Allerdings hatten wir heute eine längere Diskussion über die "Teil-LED-Scheinwerfer" vorne.

Der Händler meint, man muss das Voll-LED-Scheinwerfer bestellen, um LED-Licht zu bekommen.

Im Kofigurator heißt es:

Voll-LED Hauptscheinwerfer inkl. adaptiven Frontscheinwerfern (AFS) und animierten Blinkern (LED Tagfahr-, Kurven- und Abbiegelicht sowie integrierte Nebelscheinwerfer)

In der Preisliste heißt es zu den "Normalen" Scheinwerfern:

Teil-LED-Hauptscheinwerfer (LED-Tagfahr-, Abblend- und Fernlicht)

Das klingt für mich so, als ob die Hauptscheinwerfer im Bereich Abblendlicht und Fernlicht mittels LEDs arbeiten. Wenn ich von schräg unten reinschaue, meine ich auch kleine LEDs zu sehen. Auch die Lichtfarbe spricht dafür.

Wer hat eine Antwort ? Vielen Dank!

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo,

laut der SKODA-Seite heißt es:

LED-Abblendlicht und Fernlicht, Tagfahrlicht

Das würde für mich bedeuten, dass nur das Abblendlicht auf LED Basis ist bei den Teil-LED Scheinwerfern

Keine Gewähr für Richtigkeit aber lese mal hier unter Besonderheiten

Hallo ,

Fahre den Kamiq schon ca 6 Wochen und meiner hat definitiv LED Scheinwerfer für Abblendlicht und Fernlicht in der Grundausstattung. Da er mit Voll Led- Austattung von mir gekauft wurde hat er auch die dynamischen Blinker in LED Technik. Und ich meine der Verkäufer hat gemeint, in der Grundausstattung hat er die schmalen Tagfahrleuchten auch bereits in LED - Technik.

Gruß Olli

Hallo,

ich habe den Ausschnitt aus dem Bericht hier als Zitat eingefügt:

Zitat:

Die Besonderheiten

Zu den Besonderheiten des Kamiq gehört für mich das serienmäßige LED-Licht. Hier ist die PDF-Broschüre, die man auf der Firmen-Website herunterladen kann, seltsamerweise zu bescheiden. Schon der günstigste Kamiq setzt serienmäßig auf LED-Technik, nur die Blinker vorne und hinten sowie das weiße Rückfahrlicht arbeiten noch mit Birnchen-Technik, alles andere ist LED! Die Broschüre spricht von "Teil-LED-Licht", was so klingt, als würde das Fernlicht noch mit Birnchen arbeiten, ist aber nicht so. Auch komplettes LED-Licht kann man bestellen, dann werkeln die Blinker nicht nur mit LED-Technik, sondern es handelt sich um schicke Wischblinker, wie sie zuerst Audi auf den Markt brachte, und wie sie im Kleinwagensegment noch lange nicht Standard sind.

@ktown Danke für den Link!

Gruß

Hannes

Themenstarteram 15. Dezember 2019 um 12:44

Danke schonmal für die Hinweise. Wir machen am 04.01. die Probefahrt. Ich denke, ich werde das teure LED Paket rauslassen und darauf hoffen, dass die Grundausstattung LED-Abblendlicht ist. Vielleicht hat bis dahin der Händler ja auch seine Hausaufgaben gemacht und mal nachgefragt.

Weiß jemand, ob man dieses „dynamische Blinken“ abstellen kann? Ich finde das fürchterlich prollig.

Zitat:

@pulheimer schrieb am 15. Dezember 2019 um 12:44:10 Uhr:

Danke schonmal für die Hinweise. Wir machen am 04.01. die Probefahrt. Ich denke, ich werde das teure LED Paket rauslassen und darauf hoffen, dass die Grundausstattung LED-Abblendlicht ist. Vielleicht hat bis dahin der Händler ja auch seine Hausaufgaben gemacht und mal nachgefragt.

Ich fahre den KAMIQ seit 08/2020, habe das normale LED-Licht - Haupt-und Fernlicht - und bin sehr zufrieden damit. Auch das TFL, Rückleuchten und Bremslicht ist in LED. Ansonsten guter Wagen, sehr leise und spritzig.

Ist zwar schon älter der Thread aber egal, ich habe den Kamiq Style mit Teil LED, Abblendlicht, Fernlicht LED alles super, hinten den Wischblinker, vorne natürlich nicht das hat nur der Voll LED glaub ich.

Konnte eigentlich mal jemand beides testen, ob im normalen Fahrbetrieb Unterschiede sind ? Habe zwar die voll led Scheinwerfer (im Scala) aber hauptsächlich bestellt da mir das Tagfahrlicht besser gefällt, beim kamiq ist der Unterschied beim design nicht so groß, sodass wir evtl für Freundin einen kamiq bestellen wollen, und falls es ein style wird die normalen mit Fernlicht Assistent. Beim Scala bekommt man den Fernlicht Assistent ja nur mit voll led, beim kamiq geht's auch mit Teil led.

Die Teil-LED-Scheinwerfer vorne beim Kamiq sehen für mich aus wie verkratzt.

Led

Das ist das Tagfahrlicht...

Zitat:

@Philange schrieb am 28. März 2021 um 04:51:16 Uhr:

Die Teil-LED-Scheinwerfer vorne beim Kamiq sehen für mich aus wie verkratzt.

Ich habe auch den Teil LED, und bereue es nicht, das sind nicht die LED Scheinwerfer sondern der Tagfahrlicht wie der user über mir schon schrieb. Und wenn es Abends an ist dann sieht es fast aus als ob man voll LED hat als Tagfahrlicht. Wichtig für mich war LED Scheinwerfer diese sind sehr gut...

Zitat:

@Colt Remix schrieb am 28. März 2021 um 00:07:48 Uhr:

Konnte eigentlich mal jemand beides testen, ob im normalen Fahrbetrieb Unterschiede sind ? Habe zwar die voll led Scheinwerfer (im Scala) aber hauptsächlich bestellt da mir das Tagfahrlicht besser gefällt, beim kamiq ist der Unterschied beim design nicht so groß, sodass wir evtl für Freundin einen kamiq bestellen wollen, und falls es ein style wird die normalen mit Fernlicht Assistent. Beim Scala bekommt man den Fernlicht Assistent ja nur mit voll led, beim kamiq geht's auch mit Teil led.

Auf den Fernlichtassi kann man aber auch gut verzichten. Eh der abblendet, muß ich schon manuell eingreifen, damit der Gegenverkehr nicht geblendet wird.

Alleine die Tatsache, daß der Kamiq im Vergleich zum Arona und T-Cross die LED-Scheinwerfer incl. LED-Fernlicht standardmäßig inne hat, ist zu vielen anderen positiven Aspekten ein plus für das Kaufargument.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Kamiq
  6. Teil-LED-Scheinwerfer vorne