ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Tagfahrlicht

Tagfahrlicht

Mercedes SL
Themenstarteram 28. Dezember 2010 um 18:35

Gibt es eigentliche eine gescheite Nachrüstmöglichkeit Tagfahrlicht für den R230 aus 2002?

So Bastelzeug von ATU passt irgendwie nicht zu meinem Schätzchen.

Gruss aus dem Wintersportort Essen

Wir haben kein salz mehr, spannende Zeiten

Manfred

Beste Antwort im Thema

Meine Empfehlung: Seit nicht nur Audi sondern alle anderen, aber auch wirklich alle anderen die Lichterketten verbauen, sind die sowas von out! Ich würde mir die keinesfalls verbauen, und ich möchte auch alle anderen vor dieser Torheit bewahren, daher - es tut mir leid - werde ich dir auch nicht sagen, wo du sowas bekommen würdest. :-)

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Meine Empfehlung: Seit nicht nur Audi sondern alle anderen, aber auch wirklich alle anderen die Lichterketten verbauen, sind die sowas von out! Ich würde mir die keinesfalls verbauen, und ich möchte auch alle anderen vor dieser Torheit bewahren, daher - es tut mir leid - werde ich dir auch nicht sagen, wo du sowas bekommen würdest. :-)

(War natürlich ein kleiner Scherz am Schluss, ich habe keine Ahnung, wo man den Quatsch "in einer ordentlichen Variante" bekommt!)

Themenstarteram 28. Dezember 2010 um 18:40

Irgendwie hast du ja recht, ich wollte nur mal mit der Zeit gehen.

Manni

unausschaltbare tagfahrleuchten beim künftigen sl(s) amg roadster - welcher auf meiner einkaufsliste steht - wären ein grund, das ding nicht zu kaufen ;-)

Zitat:

Original geschrieben von sst-72

unausschaltbare tagfahrleuchten beim künftigen sl(s) amg roadster - welcher auf meiner einkaufsliste steht - *wären ein grund, das ding nicht zu kaufen ;-)

Ganz einfach - nicht kaufen!!!!!!!!

Das ist jetzt auch Spaß:*"So einen Schwachsinn habe ich noch nicht gelesen."

Tagfahrlicht ist sinnvoll - man hat sich da schon was überlegt. Reine Geschmacksache ist es wohl - dem Einen gefällts dem Anderen nicht - so muß das auch sein. Mir selbst gefällt dieses sinnvolle Zubehör..... und wie geschrieben, wers nicht will, der soll es einfach lassen.

das stehen wohl genau so viele untersuchungen dagegen. tagfahrlichter sind hässlich - allesamt - unökologisch und damit gleich auch unökonomisch und zu guter letzt, sie helfen nicht unfälle zu vermeiden. google ist dein freund.

die sch*** dinger sind wirklich eine crux.

Zitat:

Original geschrieben von sst-72

das stehen wohl genau so viele untersuchungen dagegen. tagfahrlichter sind hässlich - allesamt - unökologisch und damit gleich auch unökonomisch und zu guter letzt, sie helfen nicht unfälle zu vermeiden. google ist dein freund.

die sch*** dinger sind wirklich eine crux.

Also - ohne Licht zu fahren ist sicherer als mit Licht zu fahren - glaubst Du das wirklich??? Es gibt Studien die besagen, dass das Fahren mit Licht - am Tage natürlich mehr zur Sicherheit beiträgt - man wird schneller wahrgenommen - Unfälle sind zurück gegangen. Erkläre mir mal warum in vielen Ländern es zur Pflicht geworden ist, auch am Tage mit Licht zu fahren??? Auch in Deutschland wird es 2011 Pflicht werden am Tage mit Licht zu fahren, sei es nun mit Abblend- oder Tagfahrlicht....

Überdenke das nochmal - Tagfahrlichter sind schön, effizienter und besser als das normale Abblendlicht, zudem noch sparsamer... Du und auch viele Anderen werden sich daran gewöhnen müssen...

Kein gutes Argument, erstens führen allerlei Länder allerlei seltsame Gesetze ein und zweitens gibt es auch schon einige Länder, die ihre Tagfahrlicht-Regelungen wieder zurückgenommen oder zumindest stark abgeschwächt haben (Kroatien, Österreich, Slowenien), weil es in der tatsächlichen Anwendung halt eben tatsächlich zu keinen Verbesserungen gekommen ist, sondern etwa zu ganz konkreten Verschlechterungen für Zweiradfahrer oder Fußgänger.

Deiner Argumentation zufolge (je mehr Licht desto besser) wäre dann ja die sicherste Fortbewegungsvariante, wenn sich jeder 10 Abblendlichter montiert. ;-)

Das gleich gilt z.B. auch für diese Ramm-Konstruktionen auf Geländewagen: Was für einen selber vielleicht gut ist, kann für alle anderen eine Verschlechterung in einem viel größeren Ausmaß bedeuten.

Und schlussendlich, war das Tagfahrlicht bei Audi anfangs ein rein optischer Gag, der mir extrem gut gefiel und der ziemlich cool war, aber seitdem das mittlerweile auf jeder Mistkarre drauf ist, nervt es nur noch. Uncool, peinlich und hässlich, Sicherheit hin oder her. :-)

Hallo Manfred,

ich bin ja auch schon, wie du der Sufu hättest entnehmen

können, seit einiger Zeit auf der Suche nach optisch

akzeptablen TFLs, leider bisher ohne Erfolg. Gut gefallen

mir die der neuen E-Klasse ( Ausstattung Avantgarde ),

nur sind die offenbar nicht ohne weiteres in die Bord-

elektronik meines 2007er zu integrieren. Mal sehen, was

das nächste Jahr bringt...

Es ist wohl nicht zu bestreiten, daß TFL einerseits sicherer

ist als ohne Licht zu fahren und andererseits spritsparender

und somit umweltschonender als Dauer-Abblendlicht.

Natürlich gibt es optische Ausrutscher, aber die kann man

ja links liegen lassen. Wer aber pauschal alle TFL als häßlich

abqualifiziert, ist kein Aufklärer, sondern ein Dummschwätzer.

VG Herbert

Ach, Dummschwätzer sind das alles? Nun, gegen dieses profunde Argument ist ja nun gar ncihts mehr einzuwenden. Gegen so viel Eloquenz, Stringenz und intellektuelle Durchschlagskraft ist ja nun wirklich kein Kraut gewachsen. ;-)

Sieh es doch mal so: Es gibt Menschen, die recht zuverlässige Zöllner sind, an der Grenze zwischen Coolness und Peinlichkeit, die einfach einen Sinn für Stil und Geschmack (entwickelt) haben. Auf die sollte man manchmal hören.

Mir kommen die Tränen, wenn ich bei der S-Klasse diese Lichterketten sehe. S-Klasse goes Golf, kann man da nur sagen. Natürlich sind Golffahrer, die eines Tages zu einer S-Klasse kommen, da ganz anderer Meinung. :-)

Liebe Grüße und allen einen Guten Rutsch ins 2011-er!

Marius

P.S.: In einem Autoforum sollte man vielleicht nicht unbedingt einen Guten Rutsch wünschen, aber nun gut, lassen wir's mal stehen :-)

Nun, Simplicius, es ist doch so:

hättest du geschrieben "ich mag keine TFL

und halte sie für uncool", könnte man das als

persönliche Meinung so stehen lassen, no problem.

Aber wenn du das als allgemeingültig postulierst,

verläßt du eben den Boden einer sachlichen

Auseinandersetzung. Wer sich da noch selbst als

"Aufklärer" bezeichnet, macht sich hiermit

nun mal extrem angreifbar.

Trotzdem auch dir wie allen anderen eine gute

Fahrt in 2011,

VG Herbert

Zitat:

Nun, Simplicius, es ist doch so:

hättest du geschrieben "ich mag keine TFL und halte sie für uncool", könnte man das alspersönliche Meinung so stehen lassen, no problem

Sehe ich genauso.

Nur weil es dir nicht geffällt hast du noch lange nicht, dass du im Recht bist oder das dein Geschmack über alle anderen geht.

 

Ich selber habe an meinem CLK auch TFL verbaut und werde demnächst auch am SL welche anbringen.

Zum einen weil es mir gefällt, zum 2ten weil ich öfters in Polen usw unterwegs bin und es dort eine ständige Lichtpflicht gibt (habe da schon2 Strafzettel weil ich bei strahlendem Sonnenschein kein Licht an hatte >_<) und zu guter Letzt weil man wirklich früher bzw schneller wahrgenommen wird im Strassenverkehr.

Werde beim SL aber nur 2 Runde anstelle der Nebelleuchten verbauen.

Sieht dann etwa so aus (statt gelber Lichter eben weiß):

Zitat:

Original geschrieben von harry320

Zitat:

Nun, Simplicius, es ist doch so:

hättest du geschrieben "ich mag keine TFL und halte sie für uncool", könnte man das alspersönliche Meinung so stehen lassen, no problem

Sehe ich genauso.

Nur weil es dir nicht geffällt hast du noch lange nicht, dass du im Recht bist oder das dein Geschmack über alle anderen geht.

 

Ich selber habe an meinem CLK auch TFL verbaut und werde demnächst auch am SL welche anbringen.

Zum einen weil es mir gefällt, zum 2ten weil ich öfters in Polen usw unterwegs bin und es dort eine ständige Lichtpflicht gibt (habe da schon2 Strafzettel weil ich bei strahlendem Sonnenschein kein Licht an hatte >_<) und zu guter Letzt weil man wirklich früher bzw schneller wahrgenommen wird im Strassenverkehr.

Werde beim SL aber nur 2 Runde anstelle der Nebelleuchten verbauen.

Sieht dann etwa so aus (statt gelber Lichter eben weiß):

Richtig und gut geschrieben - kann ich nur beipflichten - ich habe an meinem CLK auch zwei runde TFL eingebaut - dort wo die ursprünglichen NL waren. Am SL meiner Frau habe ich noch keine TFL verbaut, werde das aber nach Erlaubnis auch tun - ist einfach sicherer ... auch hier werde ich diese TFL in die NL integrieren.

hm, ich versteh irgendwie euer Problem nicht? Ich schalte einfach immer das Licht ein....

Deine Antwort
Ähnliche Themen