ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Supersprint Catback - Endlich-

Supersprint Catback - Endlich-

Themenstarteram 19. Juli 2007 um 19:09

Hallo!

Heute war´s endlich soweit. Nachdem ich mich schon eine lange Zeit mit dem Thema EP3/Auspuffanlage auseinandergesetzt habe und vor ein paar Wochen hier im Forum zu einer günstigen Supersprint Anlage (Danke an Jörg alis VJM) gekommen bin, war heute die Montage angesagt.

Die drei Kat-Stehbolzen samt Mutter plus die KAT/MSD Dichtung hatte ich schonmal neu vom freundlichen besorgt. Ein Arbeitskollege hatte mir die ehemalige Werkstatt seines Nachbarn organisiert und dann gings los. Auf die Bühne kam ich gerademal so. Die Kat Schrauben gingen wider erwarten gut auf und konnten wieder verwendet werden. Hab also nur die neuen Muttern genommen. Dichtung hab ich gleich erneuert und dann gings an den Zusammenbau. Was soll ich sagen, die Anlage hat ne perfekte Passgenauigkeit und die Verarbeitung ist 1A. Selbstversändlich ist die Anlage auch schon eingetragen.

Der Klang ist schon im kalten Zustand ein Genuss für meine Ohren, kein Vergleich natürlich zu meinem TSS-Fujitsubo-ESD.

Tief brummend und dumpf nach oben raus brüllend. Hab Sie noch nicht richtig warm gefahren und außerdem hatte die Anlage erst ca. 12TKM vom Vorbesitzer runter. Ich denk die wird noch lauter.

Anfangs hatte ich wegen meinem Gewindefahrwerk schon Bedenken mir ne 60er Anlage zu kaufen. An der tiefsten Stelle habe ich jetzt immer noch 70mm Bodenfreiheit. OK, nicht gerade viel aber auch nicht zu wenig.

Fazit: Ich kann die Anlage nur jedem empfehlen. Super Passgenauigkeit und ein herrlicher, jedoch nicht nerviger Klang.

Bilder gibts hier: www.pixum.de/viewalbum/?id=2586098

Gruss Thomas

Ähnliche Themen
47 Antworten

So nach meinem Urlaub schreibe ich gleich mal was dazu :D

Also das "schlagen" bei Regen hatte ich bei meiner Supersprint NIE, doch bei meiner Toda kam das bisher zweimal vor bei heftigem Regen.

Ich kann es mir so erklären, dass die heiße Anlage bei Regen von unten durch Spritzwasser abkühlt und sich die ganze "Konstruktion" etwas verzieht. Da ja durch den größeren Rohrdurchmesser die Platzverhältnisse etwas beengter sind kann es dann etwas knapp werden und das Scheppern beginnt.

Zur Lautstärke:

Beide Anlagen sind bei mir im bereich 130 km/h (ca. 4000 U/min) sehr "brummig" gewesen. Für meine Toda habe ich einfach einen Silencer gebaut mit dem ich jetzt auch in den Urlaub gefahren bin. Das gute daran ist, dass der Reisebereich 120 - 140 km/h nicht mehr so dröhnend ist. Das kannst Du bei Deiner aber leider vergessen.

Naja dafür bringt 'ne Supersprint im Gegensatz zu 'ner bastuck Leistung :D

Viel Spaß mit der Knatterbüchse

Themenstarteram 16. August 2007 um 8:16

Moin!

Also seit ich das Hitzeschutzblech überm Kat etwas "bearbeitet" habe ist das scheppern bei Regen weg. Die Anlagen dehnt sich nicht ab wenn Spritzwasser dran kommt sondern zieht sich eher zusammen. Dehnen tut sich das Teil mit steigender Erwärmung! Vielleicht kommts vom verdampfen des Wassers, keine Ahnung. Jedenfalls ist es bei mir seither weg.

Gruss Thomas

Habe ich doch geschrieben, dass sie sich zusammenzieht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Supersprint Catback - Endlich-