ForumR8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Suche nach R8 V10 Plus - Worauf sollte ich achten?

Suche nach R8 V10 Plus - Worauf sollte ich achten?

Audi R8 42
Themenstarteram 16. August 2021 um 11:07

Hallo Zusammen!

Seit längerer Zeit liebäugele ich mit einem R8 V10 Plus...

Was ich bisher schon einmal eigtl. eingrenzen kann->

Es sollte die Variante mit 610(bzw. frühe 620)PS sein, also ohne opf.

Die ersten 620PS-Ausführungen hatten meines Erachtens auch keinen opf, oder?

Wann wurde der opf genau eingeführt?

Kann jemand die Soundcharakteristik von mit und ohne opf vergleichend beschreiben?

Ist der sound mit opf viel schlechter?

Wie sieht es mit der Möglichkeit der Garantieverlängerung aus?

Meine letzten Informationen waren, dass man die Garantie bis zu maximal 7 Jahre verlängern kann.

Ist das noch aktuell?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Mit Facelift kam der OPF, Garantie 5 Jahre, dann kannst du einige Jahre verlängern, ist dann aber eine nicht gleich vom Umfang wie zuvor.

Guten Morgen,

ich habe Glücklicherweise einen V10 Plus aus 2017 mit Original Sport Abgasanlage.

Des weiteren konnte ich nun schon bei mehreren Audi Driving Experiences den neuen V10 Performance mit OPF fahren.

Fazit: Das neue Modell ist nicht wirklich leiser. Allerdings ist der Klang dumpfer. Dies empfand ich als eher unangenehm in der Frequenz.

Was dem neuen komplett fehlt ist in höheren Drehzahlen das infernalische Kreischen, sowie das komplette Misfire.

Ich persönlich mag unser Modell lieber. Das ganze ist aber auch, wie vieles, Geschmackssache.

Das Facelift gab es ausschließlich mit OPF und auch nur mit 570 bzw. 620 PS.

LG

Michael

Themenstarteram 17. August 2021 um 10:15

Hallo Michael,

vielen Dank für Deine Antwort!

Schön von jemand zu hören, der beide Varianten kennt!

Das hört sich tatsächlich genau nach dem sound-Vergleich 991.2 und 992 GT3 an...

992 ist dumpfer, hat nicht mehr das infernalische Kreischen usw..

Dann bin ich tatsächlich weiterhin bei der Variante mit 610 PS ohne opf.

Das einzige, was mir Sorgen bereitet ist die Sache mit der Garantie...

Wenn ich einen 2016-2018er erwerbe, habe ich ja entweder keine Garantiemöglichkeit oder max. 1 Jahr (bei Kauf in 22).

Das ist bei Porsche mit der approved-Möglichkeit natürlich deutlich einfacher.

Hast Du Dir diesbezüglich auch Gedanken gemacht, Michael?

Ja, ich denke aktuell wirklich darüber nach da an unserem R8 im nächsten Jahr die Werksgarantie ausläuft.

Allerdings gibt es auch da die Möglichkeit der Verlängerung. Im Detail kann ich dazu jedoch aktuell nichts sagen :-(

Hi,

also ich habe das Vor-Facelift fur mehrere WE gehabt und seit einem Monat habe ich einen V10Performance Spyder.

Ist perfekt beschrieben, dass er eben dumpfer ist und nicht oben herum so kreischt.

Allerdings finde ich den Sound jetzt auch sehr passend. Ein Audi ist am Ende kein Ferrari, wo ich das kreischen iwie vermute.

Der Sound ist nach wie vor absolut top und begeistert mich jedes Mal, wenn man "durchladen" kann.

Gruesse,

Julian

Hier sieht man einen guten Vergleich:

 

https://youtu.be/l0CylvPWHs8

 

LG

Moin,

Finde das Video stellt es eben nicht richtig dar.

Der Performance geht im Stand in den Begrenzer, während der Plus frei dreht.

Hier hört man also garnicht, wie der Performance klingt....

Man hätte dann eben das Modul haben müssen, damit der Begrenzer umgangen wird,

J.

Anbei ein Link,

wo ein R8 Performance frei dreht. Am Ende klingt er ja auch so, wenn man eben fährt und nichtim Stand aufs Gas in Europa drückt:

https://youtu.be/63ntkz1aZIw?t=9

Grüße,

J.

Themenstarteram 20. August 2021 um 8:36

Schon ein heftiger Unterschied…

Ist halt die Frage, was man will…

Mir ist sound schon mega wichtig…

Also ich kann dich beruhigen der R8 Performance ist trotz OPF alles andere als leise und der Unterschied ist während der Fahrt nicht so extrem. Deutliche Unterschiede hingegen zwischen VFL und FL gibt es beim Knallen, Das ist beim VfL deutlich lauter.

Themenstarteram 13. November 2021 um 18:50

So ich habe doch sogar noch in diesem Jahr zugeschlagen ;-)

Eigentlich war ja nächstes Frühjahr geplant, aber dann kam „plötzlich“ ein rivierablauer Spyder V10 Plus bei mobile rein und ich stand wie unter Strom…

EZ 07/18, 15tkm, 1 Vorbesitzer, Schalensitze, Carbonpaket innen und außen, usw., gaaanz wichtig (für mich)-> Audi Garantie bis 07/23.

Der Wagen macht wahnsinnig Spaß!

Leider ist die Saison quasi vorbei, im Winter (bzw. sobald der erste Schnee fällt und Salz gestreut wird) bleibt er schön in der Garage.

Ich hatte einmal einen kleinen „Hänger“ beim Schalten, das kam allerdings nur wie gesagt einmal in 1200Km vor.

Das werde ich natürlich beobachten und ggf. bei Audi nachsehen lassen.

Offenbar gibt es ab und an schon Probleme mit den Getrieben, oder?

.jpg

Zitat:

@KalleBV schrieb am 13. November 2021 um 18:50:51 Uhr:

So ich habe doch sogar noch in diesem Jahr zugeschlagen ;-)

Eigentlich war ja nächstes Frühjahr geplant, aber dann kam „plötzlich“ ein rivierablauer Spyder V10 Plus bei mobile rein und ich stand wie unter Strom…

EZ 07/18, 15tkm, 1 Vorbesitzer, Schalensitze, Carbonpaket innen und außen, usw., gaaanz wichtig (für mich)-> Audi Garantie bis 07/23.

Der Wagen macht wahnsinnig Spaß!

Leider ist die Saison quasi vorbei, im Winter (bzw. sobald der erste Schnee fällt und Salz gestreut wird) bleibt er schön in der Garage.

Ich hatte einmal einen kleinen „Hänger“ beim Schalten, das kam allerdings nur wie gesagt einmal in 1200Km vor.

Das werde ich natürlich beobachten und ggf. bei Audi nachsehen lassen.

Offenbar gibt es ab und an schon Probleme mit den Getrieben, oder?

Hallo Kalle,

Glückwunsch zum Kauf, da hast Du alles richtig gemacht.

Das Fahrzeug ist super und die Farbe klasse.

Das mit dem Spass kann ich nur bestätigen, da ich mir dieses Jahr im Winter/Frühjahr auch einen Spyder Plus zugelegt habe (die Suche brachte mich aber fast zur Verzweiflung).

Fahrzeug (schwarz/schwarz) hatte fast 9.000 km und ich bin dieses Jahr ca. 4.000 km gefahren.

Zum Thema Getriebe kann ich nichts sagen, da es in dieser Zeit keine Auffälligkeiten gab.

Im Vorfeld habe ich mich aber auch mal schlau gemacht und konnte jedoch nichts negatives finden.

Vielleicht kann dazu jemand anderst mehr sagen.

Sehr wichtig ist aber wohl das Öl jedes Jahr zu wechseln.

Viele Grüße Tobias

P.S. war jetzt mein erster Beitrag und ich werde mich noch die nächste Zeit entsprechend vorstellen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Suche nach R8 V10 Plus - Worauf sollte ich achten?