ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Stoßdämpfermanschette hinten rechts stark beschädigt

Stoßdämpfermanschette hinten rechts stark beschädigt

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 9. Mai 2021 um 0:26

Hallo zusammen,

ich habe heute festgestellt, daß die Stoßdämpfermaschette bei meinem Golf 6 hinten links stark beschädigt ist (siehe Bild). Mich wundert es, daß da inne drin so eine Art Schaumstoff ist. Das ist mir neu.

Hinten rechts ist es auch beschädigt, aber nicht so stark.

Kann ich das irgendwie mit wenigen Handgriffen reparieren? Wie tausche ich die Manschette aus?

Oder kann ich das vielleicht ignorieren und es ist gar nicht so schlimm?

Viele Grüße

Hinten links
Hinten rechts
Ähnliche Themen
13 Antworten

Das ist der Anschlagpuffer. Am Besten Stossdäpfer gleich neu machen.

oder warten bis der Prüffuzzy dich dazu auffordert.

Das ist die Endlagendämpfung. Wird bei Fahrten über Schlaglöchern gebraucht.

MfG kheinz

Themenstarteram 9. Mai 2021 um 10:49

Ich hatte letzten Sommer TÜV und da wundert es mich, daß er da nicht schon was gesagt hat.

Ich habe nach Ersatzteilen gesucht.

https://www.kfzteile24.de/artikeldetails?...

https://www.autoteile24.de/product/1550-144834-854

Mich wundert es, daß alle keine Gummimanschette haben? Muß die extra gekauft werden? Wenn ja, dann reicht es ja, daß ich nur die Gummimanschette wechsel und nicht den ganzen Stoßdämpfer.

Der 24.de ist an sich zu teuer.

https://www.daparto.de/.../23987?ref=fulltext

Die Anschlagpuffer gibt es nur separat:

https://www.daparto.de/Teilenummernsuche/Sachs/900064

Ohne Gewähr, dass die Teile richtig sind. Ich wähle diese, wenn möglich über die OT- Teilenummer aus:

https://volkswagen.7zap.com/.../

Themenstarteram 9. Mai 2021 um 20:03

Zitat:

@xavair1 schrieb am 9. Mai 2021 um 06:35:59 Uhr:

Das ist der Anschlagpuffer. Am Besten Stossdäpfer gleich neu machen.

Wieso den Stoßdämpfer neu machen, wenn der Austausch des Anschlagpuffers ausreichend ist?

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 9. Mai 2021 um 11:00:37 Uhr:

Ohne Gewähr, dass die Teile richtig sind. Ich wähle diese, wenn möglich über die OT- Teilenummer aus:

https://volkswagen.7zap.com/.../

Danke für den Link. Da kann man die Teile wie am PC beim VW-Händler schön raussuchen. Das finde ich toll.

Mich wundert es aber, daß dort immer mehrere Nummern für dasselbe Teil gelistet sind (siehe Bild). Wo ist da der Unterschied bei den vier gelisteten Nummern?

Liste

Weil der Stossdämpfer dafür runter muss und man sich bei dem Alter gleich einen neuen reinmachen kann. Die Kosten sind ja übersxhaubar.

Ich hab wegen eines Unfalles bei 150tkm vorne neue bekommen und hinten dann selbst gemacht. Danach war das ein anderes Auto. Die verlieren auch ohne Undichtigkeit einfach mit der Zeit ihre Wirkung. Das ist ein schleichender Prozess und man gewöhnt sich dran.

Der Unterschied war sehr deutlich mit den neuen Dämpfern.

Zitat:

@vw_golf_oel schrieb am 9. Mai 2021 um 20:03:28 Uhr:

...

Mich wundert es aber, daß dort immer mehrere Nummern für dasselbe Teil gelistet sind (siehe Bild). Wo ist da der Unterschied bei den vier gelisteten Nummern?

Du musst die PR-Nummer Deiner Hinterachse abgleichen (1JA, 1JB, 1JC) --> steht im Serviceheft vorne oder auf dem Aufkleber in der Reserveradmulde. Falls nicht musst Du das beim Freundlichen erfragen oder anderweitig eine Ausstattungsliste mit PR-Nummern Deines Fahrzeugs besorgen. Der User Keksemann hat das mal gemacht, schreib ihn ggf. mal an.

Themenstarteram 10. Mai 2021 um 19:41

Zitat:

@FARBE:7 schrieb am 10. Mai 2021 um 16:09:12 Uhr:

Du musst die PR-Nummer Deiner Hinterachse abgleichen (1JA, 1JB, 1JC) --> steht im Serviceheft vorne oder auf dem Aufkleber in der Reserveradmulde.

Danke. Hab's gefunden.

Zitat:

@xavair1 schrieb am 9. Mai 2021 um 22:11:39 Uhr:

Weil der Stossdämpfer dafür runter muss und man sich bei dem Alter gleich einen neuen reinmachen kann. Die Kosten sind ja übersxhaubar.

Ich hab wegen eines Unfalles bei 150tkm vorne neue bekommen und hinten dann selbst gemacht. Danach war das ein anderes Auto. Die verlieren auch ohne Undichtigkeit einfach mit der Zeit ihre Wirkung. Das ist ein schleichender Prozess und man gewöhnt sich dran.

Der Unterschied war sehr deutlich mit den neuen Dämpfern.

Stimmt. Danke für den Hinweis.

Mich wundert es übrigens, daß die Zylinderstange bei den Ersatzteilen irgendwie so dünn aussieht. Meint ihr nicht auch? Hier zum Beispiel:

https://www.pkwteile.de/ridex/13559716

Des Weiteren wundere ich mich über die stark veränderte Optik der Manschette. Meine sieht ganz anders aus wie die hier (die sieht irgendwie konisch aus):

https://www.pkwteile.de/ridex/8140289

Sieht normal aus. Ich würde aber Sachs nehmen.

Themenstarteram 11. Mai 2021 um 10:42

Hat Sachs Erstausrüsterqualität?

Ja.

Hab hinten Bilstein im Golf reingemacht, die waren ziemlich straff im Vergleich zu Original. Im Touran hab ich Sachs reingemacht, die sind top. Zukünftig würde ich Sachs nehmen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Stoßdämpfermanschette hinten rechts stark beschädigt