ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Stop-and-Go-Tempomat beim 4rer und Frage zum Facelift

Stop-and-Go-Tempomat beim 4rer und Frage zum Facelift

BMW 4er F33 (Cabrio)
Themenstarteram 16. Juli 2018 um 9:37

Hallo, kurze Frage, wir liebäugeln mit einem 4er-Cabrio.

  • Ab welchem Baujahr konnte man den 4rer mit Stop-and-Go-Tempomat bestellen?
  • Das Facelift 2017 hat ja eher optische Retuschen gebracht, oder? keine neuen Funktionen, richtig?

Servus, Markus

Beste Antwort im Thema

Der 4er hat unabhängig vom Tempomaten einen Brems-Hold-Assistenten, der den Wagen auf Steigungen nicht zurückrollen lässt, wenn man von der Bremse geht um anzufahren. Hat der Speedy ja auch schon beschrieben.

Der aktive Tempomat bremst das Auto bis zum Stillstand ab, wenn das vorausfahrende Fzg stehen bleibt. Das passiert meines Wissens auch auf Steigungen. Ein Zurückrollen des Fzgs habe ich noch nie bemerkt - und die Handbremse im Fahrbetrieb auch nie benutzt.

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Funktionen kommen auch ausserhalb eines Faceliftes hinzu. Als Beispiel kam nach dem Facelift Frühjahr 2017 im Sommer 2017 das Navi Display mit Touch Funktion.

Den Tempomat mit Stop and Go gab es seit Einführung vom 4er.

Themenstarteram 16. Juli 2018 um 9:55

OK, danke!

Zitat:

@akkonmba schrieb am 16. Juli 2018 um 09:37:42 Uhr:

Hallo, kurze Frage, wir liebäugeln mit einem 4er-Cabrio.

  • Ab welchem Baujahr konnte man den 4rer mit Stop-and-Go-Tempomat bestellen?
  • Das Facelift 2017 hat ja eher optische Retuschen gebracht, oder? keine neuen Funktionen, richtig?

Servus, Markus

Mit dem LCI gab es auch Verbesserungen am Fahrwerk.

Tempomat ist in seinen Funktionen seit dem Beginn der Produktion gleich geblieben. Funktioniert sehr gut.

Zitat:

@Thomas_DE schrieb am 16. Juli 2018 um 11:33:34 Uhr:

Zitat:

@akkonmba schrieb am 16. Juli 2018 um 09:37:42 Uhr:

Hallo, kurze Frage, wir liebäugeln mit einem 4er-Cabrio.

  • Ab welchem Baujahr konnte man den 4rer mit Stop-and-Go-Tempomat bestellen?
  • Das Facelift 2017 hat ja eher optische Retuschen gebracht, oder? keine neuen Funktionen, richtig?

Servus, Markus

Mit dem LCI gab es auch Verbesserungen am Fahrwerk.

Aber nicht beim 4er Cabrio - hier war das Fahrwerk auch vorher schon ok...

Zitat:

@Z4-6 schrieb am 16. Juli 2018 um 14:52:59 Uhr:

Zitat:

@Thomas_DE schrieb am 16. Juli 2018 um 11:33:34 Uhr:

 

Mit dem LCI gab es auch Verbesserungen am Fahrwerk.

Aber nicht beim 4er Cabrio - hier war das Fahrwerk auch vorher schon ok...

Da haste recht - beim Cabrio bräuchte man es nicht so sportlich wie beim GC und Coupé ;-)

Zitat:

@akkonmba schrieb am 16. Juli 2018 um 09:37:42 Uhr:

Hallo, kurze Frage, wir liebäugeln mit einem 4er-Cabrio.

  • Ab welchem Baujahr konnte man den 4rer mit Stop-and-Go-Tempomat bestellen?
  • Das Facelift 2017 hat ja eher optische Retuschen gebracht, oder? keine neuen Funktionen, richtig?

Servus, Markus

Im Zusammenhang mit dem neuen iDrive gibt's verschiedene neue Funktionen, sehr viel wie beim G3x. Ausserdem gibt's das Multifunktionale Instrumentendisplay und adaptive LED Scheinwerfer mit der neuen Grafik.

Zitat:

@Sven28 schrieb am 16. Juli 2018 um 09:53:57 Uhr:

Funktionen kommen auch ausserhalb eines Faceliftes hinzu. Als Beispiel kam nach dem Facelift Frühjahr 2017 im Sommer 2017 das Navi Display mit Touch Funktion.

Navi Display mit Touch Funktion? Das wäre mir neu...

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 24. Juli 2018 um 15:40:40 Uhr:

Zitat:

@Sven28 schrieb am 16. Juli 2018 um 09:53:57 Uhr:

Funktionen kommen auch ausserhalb eines Faceliftes hinzu. Als Beispiel kam nach dem Facelift Frühjahr 2017 im Sommer 2017 das Navi Display mit Touch Funktion.

Navi Display mit Touch Funktion? Das wäre mir neu...

Genau, neu seit knapp einem Jahr.

;)

Komisch... mein 4er ist vom Juni 2017 und hat das nicht, obwohl er das neue Facelift hat und ich entdecke da auch nichts auf der BMW-Seite. Gibt es das nur beim Cabrio?

Kam erst im Juli. Braucht man eh nicht, es sei denn, man liebt Displays mit Fettfingern drauf :D

Aaaaaaaah… wieder was dazugelernt. Also gab es das Facelift in mehreren Stufen, weil die Instrumentenanzeige kam ja auch erst später. Aber es hätte mich auch nicht gewundert, wenn ich es hätte und nicht gemerkt habe, weil der Controller einfach perfekt ist.

Nein, es kommen ja immer im Sommer und im Frühjahr "Modellpflegemassnahmen" und dabei haben sie die Änderung durchgeführt. Und genau wegen dem perfekten Kontroller braucht man ja solchen Quark nicht. Mein 4er kam Anfang Juli, der hat es auch noch nicht. Ich würde es aber eh nicht nutzen :D

Nicht alles Neue ist besser. Bin oft mit Mietwägen unterwegs und finde die neue Benutzeroberfläche schlechter und Touchscreen sinnlos in Autos. Naja die Oberfläche wird bestimmt noch besser und so lange der Controller nicht irgendwann entfeinert wird kann man ja bei zukünftigen BMWs damit leben dass man halt etwas mehr für sinnlose Option Zahlt :).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Stop-and-Go-Tempomat beim 4rer und Frage zum Facelift