Forum9000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 9000
  6. Steuerkette

Steuerkette

Themenstarteram 24. Oktober 2008 um 16:17

Hallo,

bei meinem 9000er 2,3 turbo Baujahr 96 muß die Steuerkette ausgetauscht werden. Hat Jemand Erfahrung oder kann einen guten Tipp geben? Bin leider technisch nicht so begabt und möchte ungern auf den Wagen verzichten.

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hallo,

 

das ist recht einfach und umfangreich:

 

Motor komplett raus und Kettentrieb erneuern inkl. Führungen und Nebenwellentrieb, fang nicht an eine neue Kette von oben einzuziehen, das macht die Gleitschienen und den Nebenwellentrieb nicht besser!

 

Gruß Samy

Themenstarteram 25. Oktober 2008 um 9:55

Hallo Samy,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Lt. Saab soll die Reparatur ca. 2000 Euro kosten. Deshalb suchte ich eine preiswertere Lösung. Aber ich muß wohl in den sauren Apfel beißen.

Viele Grüße

Peter

Was macht die Kette denn oder der Kettentrieb das du zu der Annahme kommst? Singt die Kette?

Themenstarteram 25. Oktober 2008 um 10:00

Die Kette ist so stramm mittlerweise, daß kein Spiel mehr vorhanden ist. Der Spanner ist wahrscheinlich überdreht und verursacht starke Geräusche. Wenn der Motor warm wird, werden sie leiser.

Hallo,

 

der Kettenspanner ist aber mechanisch mit Raststufen und Federbelastung. Zu Stramm werden die eigentlich nicht, allerdings könnte es eher anders rum sein: Die Gleitschienen sind soweit eingelaufen dass der Spanner am Ende (also Anschlag) sitzt und die Kette anfängt zu flattern.

Wie wurde die "zu stramme Kette" denn geprüft?

Themenstarteram 25. Oktober 2008 um 10:12

Zum besseren Verständnis:

Ich arbeite im Außendienst für einen Betrieb, der sich mit Glas- und Karosserieschäden befaßt. Unser Meister hat den Deckel geöffnet und mir gezeigt, daß sich zwischen den beiden Rädern, über die die Kette läuft keine Spiel mehr vorhanden ist. Alle weiteren Angaben sind von ihm. Er selbst traut sich hier nicht ran, da kein entsprechendes Werkzeug vorhanden ist.

Hallo, zwischen den beiden Nockenwellen sollte auch kein Spiel sein, es sind schließlich die beiden Räder die für deine Ventilsteuerung verantwortlich sind.

Der Kettentrieb hat 3 Gleitschienen: Eine im Ventildeckel selbst (feststehend), eine im rechten Bereich nach unten führend (feststehend) und eine links (Schwenkbar durch Spannarm), an ihr sollte das Spiel gemessen werden, aber wenn er sich ohnehin nicht daran traut dann gleich woanders hingehen die sich damit auskennen.

 

Gruß Samy

Themenstarteram 25. Oktober 2008 um 10:22

Hallo Samy,

danke für deine Hilfe. Eine letzte Frage: gibt es noch andere Werkstätten die preiswereter sind als Saab, oder sollte man die Finger davon lassen.

Gruß

Peter

Aus welcher Regionkommst du überhaupt?

 

Klar können das auch vereinzelt auch freie Werkstätten, das muss man erfragen, aber Saab kennt sich mit Saab wahrscheinlich am besten aus. Wenn du aus Hamburg kommst oder Umgebung wüsste ich schon was.

 

Gruß Samy

Themenstarteram 25. Oktober 2008 um 10:29

Hallo,

ich wohne in Wetzlar, ca. 70 km nördlich von Frankfurt.

Nun, da kenne ich mich allerdings nicht gut aus, aber auch da sollte Saab vorhanden sein z.B. in Frankfurt.

Wenn du auf sicher gehen willst solltest du den Markenwerkstätten das übergeben.

 

Gruß Samy

 

P.S. jetzt gibt´s läcka brööötchen ;)

Themenstarteram 25. Oktober 2008 um 10:37

Hallo Samy,

nochmals vielen Dank für Deine Mühe. Gehe Montag nach Saab, Gießen.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Peter

Zitat:

Original geschrieben von prchance

Hallo Samy,

 

nochmals vielen Dank für Deine Mühe. Gehe Montag nach Saab, Gießen.

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

 

Peter

dito...! :D

Zitat:

Original geschrieben von prchance

Zum besseren Verständnis:

Ich arbeite im Außendienst für einen Betrieb, der sich mit Glas- und Karosserieschäden befaßt. Unser Meister hat den Deckel geöffnet und mir gezeigt, daß sich zwischen den beiden Rädern, über die die Kette läuft keine Spiel mehr vorhanden ist. .....

Das hört sich komisch an....bzw. ist ein komische Aussage.

Die Kette tauscht man i.d.R., wenn genau da zuviel Spiel ist.

Laß das mal von einem fachkundigen begutachten....

Deine Antwort
Ähnliche Themen