ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Steuerkette rasselt? Polo 6R 70PS 51kW

Steuerkette rasselt? Polo 6R 70PS 51kW

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 18. November 2020 um 0:06

Hallo, ich bin neu hier und bräuchte mal euren Rat. Ich habe mir im Mai gebraucht einen Polo 6r 1.2 BJ.09, 51kw 70PS gekauft. Ich bin der 3te Besitzer, der Wagen hat jetzt 122.000 auf der Uhr.

Seit ungefähr 6 Wochen höre ich sporadisch bei Kaltstart, manchmal auch bei Warmstart ein Rasseln aus dem Motorraum, dies geht ca. 1-3 Sek. Das Rasseln tritt nicht jedesmal auf, aber bei so 60% der Starts. Laut Vorbesitzer hat der Wagen auf Nachfrage bereits die zweite Steuerkette verbaut, sicher ist er sich aber nicht.

Im Internet liest man alles mögliche, von sofort tauschen bis ist völlig normal, da sich der Öldruck erstmal aufbauen muss. Das Öl wurde erst gewechselt, ist das Shell Helix Ultra 5W 30.

Ich wollte übermorgen die Steuerzeiten prüfen lassen, nun las ich jetzt, das dies auch kein sicheres Anzeichen einer Längung ist.

 

Ich bin echt verzweifelt, kann mir jemand helfen? Wie wars bei euch vor Kettenwechsel? Danach? Rasselt nichts mehr oder ist es doch vielleicht normal, das sie kurz rasselt beim Start.

Mich wundert einfach, dass es nicht dauerhaft zu hören ist, egal ob der Motor 3 Tage stand oder 3 Stunden. Auf gut Glück tauschen oder weiterfahren? Das Thema lässt mich nicht mehr in Ruhe schlafen ;-(

 

 

Anbei zwei Videos:

 

Kaltstart mit Rasseln:

https://youtu.be/HR0Vf4UhEE0

 

Kaltstart normal ohne Rasseln:

https://youtu.be/I6J2PRYvaIE

Ähnliche Themen
298 Antworten

Zitat:

@FrauenHeld schrieb am 21. November 2020 um 12:41:51 Uhr:

Zitat:

@LukasAck22 schrieb am 18. November 2020 um 15:22:27 Uhr:

 

Später stellte sich heraus, dass sie den Anlasser immer überdreht hatte und dieser die Geräusche verursacht hatte. Wenn der Schlüssel beim starten zu weit gedreht und gehalten wurde, rasselte es. Kann natürlich alles Quatsch sein, aber komischerweise rasselt es seitdem nicht mehr.

Habe ich mir seit zwei Tagen mal zu Herzen genommen und es stimmt wirklich.. kein übermäßiges Rasseln mehr.. wird auf jeden Fall weiter beobachtet

Ich kann mich täuschen, aber ich habe tatsächlich auch vor diesem Beitrag mit dem Anlasser schon dran gedacht, dass es vielleicht ein Zusammenhang haben könnte, da mir dies irgendwie auch schon aufgefallen ist. Ich drehe den Anlasser nämlich in der Regel auch etwas länger

So,nachdem unserer ja auch schonlang extrem rasselt u.sich meine bessere Hälfte immerwieder gewehrt hat wegen Wechsel weil sie es für unnötig hält wird es nun final,Anfang Januar mache ich das selbst,eher keine Zeit.

Werkzeug leih ich bei VW aus für Wellenblockierung sowie Gegenhalter,Vielzahl bekomme ich auch geliehen,hab ich ne da.

Einzig was ich bis jetzt nicht gefunden habe sind die Drehmoment für Nockenwellenräder wie auch für KW u.Ölpumpe.

Kann mir da einer was dazu sagen?

 

Gleichzeitig bekommt er ne Ölspülung von Readhead wegen Ölverbrauch und fülle etwas Bremsflüssigkeit in Brennräume welche ne Nacht wirken soll,will damit die vermutlich verkokten Abstreifringe lösen.

Mal sehen ob die OP komplett erfolgreich wird.

@Focus 115

Nockenwellenräder 50 NM + 90 °

 

Ölpumpenkettenrad : 20NM+ 90°

Kettenspanner (Ölpumpe): 15 NM

KW : 150 NM+ 180 °

Du bist ein feiner Kerl,danke.

@Focus 115 sag ruhig Bescheid falls du noch was brauchst ;)

 

 

Werde ich.

Mache sowas das erste Mal,aber das krabbelt arg in die Finger.

Werkstatt hat mich bisher diesbezüglich 2x enttäuscht u.ich hoffe kann sagen danach das genau richtig war,zumal 500€ gespart etwa.

Hab im Teilehandel vor Ort mit meinen Rabatt nen Kettensatz für 170€ angeboten bekommen,hab nur angefragt ohne mir jetzt den Anbieter/Hersteller zu merken.

Nun hab ich im Netz diesen Satz gefunden den ein Youtuber verbaut der den Wechsel in 3 Parts per Video zeigt,dachte ok,gute Ware:

https://www.ebay.de/.../382355550951

Die Bewertungen aber sind nicht gut leider.

Welche Kettensätze sind defintiv zuverlässig u.gut aus dem freien Handel?

VW Orginal ist jenseits von gut u.böse.

@Focus 115 bitte Finger weg von dieser Firma! Empfehlenswert sind die Ketten von Febi Bildstein,SKF ,INA

Kannst ne schlafen? :-)

 

Ok,also qualitativer Müll.

Dann orientier ich mich an den genannten,muss ich nochmal mit den Herstellern anfragen,glaub davon wars keiner da ich diese kenne.

@Focus 115

 

Komplettset : febi Bildstein 174469

 

 

 

Hauptkette

Febi Bildstein 30607

 

Ölpumpenkette

Febi Bildstein 33935

Danke,suche ich online auch nochmal,werde aber im Handel da kaufen,muss meine Rabatte schützen.

@Focus 115 Komplettset : febi Bildstein 174469

Top,

ist das "Bildstein" Absicht oder warum immer das D drin?

Der Satz von dir ist aber ohne Ölpumpenantrieb,brauch den mit,da ist die Nr.170331 wenn ich richtig liege.

Ich vermute ich habe bei Anfrage um die Ecke auch den Satz ohne Ölpumpe preislich bekommen,muss ich nachfragen.

@Focus 115

Hier doch . Du musst die getrennt bestellen :

 

Hauptkette

Febi Bilstein 30607

 

Ölpumpenkette

Febi Bilstein 33935

 

Nein Bildstein ist nicht absichtlich!

Achso ok,kümmere ich mich.

Eins noch,die Riemenscheibenschraube ist genau welches Werkzeug?

Diese Nuss besitze ich nicht,der Rest ist nun alles fix fast.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Steuerkette rasselt? Polo 6R 70PS 51kW