ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Steuergerät / Benzin im Öl

Steuergerät / Benzin im Öl

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 5. September 2011 um 20:36

Hallo Leute,

Bin neu hir und hab mich angemeldet weil ich ein paar berichte von euch in google gefunden habe,

Ich kenn mich leider bei den Autos nicht so gut aus möchte aber gerne lernen weil ich meinen 2 Golf selber irgendwie wieder zum laufen bringen will!

Im Februar ist das Steuergerät unter wasser gewesen weil die ablauflöcher zu waren, anfang august ist es dann kaputt geworden!

Die 2 Nummern auf dem Steuergerät sind gleich bis auf das K am ende der 2 Nummer jt hab ich ein J dort stehen!

Ist das egal?

Naja, auf alle fälle bin ich dan mit dem auto einen kilometer gefahren, ich hab beim Ölstand nachgesehen und sah das ich schon wieder 1 guten cm über der Max. grenze war!

an was kann das liegen!? der Motorblock ist auch ein bisschen voller Öl!

vl kann mir ja wer helfen und mir mehr übers Auto erzählen! =) wäre klasse!

danke im vorraus!

mfg

Beste Antwort im Thema

Hallo Sandra,

 

Willkommen bei Motor-Talk, um dir besser helfen zu können, müssten wir etwas mehr über dein Auto erfahren, Motorkennbuchstabe, Baujahr, Benzin/Diesel usw.. Den Kennbuchstaben findest du auf dem Aufkleber im Kofferraum der von innen unterhalb der Heckklappe angebracht ist. Das würde schon helfen.

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Hallo Sandra,

 

Willkommen bei Motor-Talk, um dir besser helfen zu können, müssten wir etwas mehr über dein Auto erfahren, Motorkennbuchstabe, Baujahr, Benzin/Diesel usw.. Den Kennbuchstaben findest du auf dem Aufkleber im Kofferraum der von innen unterhalb der Heckklappe angebracht ist. Das würde schon helfen.

Themenstarteram 5. September 2011 um 20:59

Hey dankeschön,

mein 2 Golf ist ein 5 Gang Benziner, 55 PS, BJ. 02.06.1992

hab leider das auto nicht bei mir kann dir die nummer morgen abend erst sagen!

Dann sollte das ein 1.3er sein, MKB = NZ, wenn ich nicht ganz daneben liege. Also ein Einspritzer.

 

Nachtrag: Bist du mit dem anderen Steuerteil diesen Kilometer gefahren? Dann kann es sein, das er zuviel Sprit einspritzt und das nicht verbrennen kann. Also wäre dann deine frage nach dem Unterschied beantwortet, mit ja. Allerdings kann ich selbst dir zu den Einspritzern nicht allzu viel sagen.

Themenstarteram 5. September 2011 um 21:02

ja Einspritzer ist korekt! =)

Themenstarteram 5. September 2011 um 21:03

was heißt MKB und NZ??

ähnliche prob hatte ich bei dem golf von meinem klein 1.3 nz 55 ps also selbe motor wie du hast da wars steuergerät platt ! bei dem hörten die pumpen nicht auf zu laufen! kannst jedes steuergerät von jedem nz motor nehmen egal ob polo 86c oder golf 2:-)

lg dave

Motor Kenn Buchstabe = MKB

NZ ist der VW-interne Typ deines Motors ;)

Themenstarteram 5. September 2011 um 21:06

danke ja der Autoschrotter hat gesagt es muss beim Steuergerät nur die 1 Nummer gleich sein die 2 nummer ist nur die Seriennummer!

weiß nicht ob das stimmt! dachte vl hat das mit dem Öl mit dem Steuergerät zu tun weil ja am schluss ein J steht statt K! +

lg

Themenstarteram 5. September 2011 um 21:09

danke chris! (wenn ich so sagen darf)

ich glaube ich muss mir ein Wokabel heft anlegen, mit den ganzen abkürzungen! =P

Die meisten sagen einfac PC :)

Ich empfehle dir mal, dich nach einem Selbsthilfebuch umzusehen...

 

Empfehlung I

 

Empfehlung II

 

Schau mal bei E*ay oder im 2.Hand-Buchhandel ;)

Themenstarteram 5. September 2011 um 21:17

ok wie du willst PC! da muss ich immer an eine Computer denken, sry!

arbeite als Technische Zeichnerin und da hab ich oft mit PC zu tun! =P

ja das wäre glaub ich sehr hilfreich! mal sehen was sich so finden lässt! ^^

Ach klar, das wird schon mit deinem Golfi und mit entsprechender Lektüre klappt das meist. Dave schrieb ja auch, das die Steuerteile von Polo und Golf mit eben diesem NZ-Motor gleich sind.

Techn. Zeichnen, müsste ich mal wieder üben, konnte ich auch mal, aber das ist lange her.

 

Nachtrag

 

Schau mal...

Themenstarteram 5. September 2011 um 21:36

danke für die info! =) freut mich das mir gleich wer von anfang an hilft! dachte ich bin jt ein paar wochen auf mich alleine gestellt!

ja muss ich mir mal ansehen danke!

was hast du leicht gezeichnet?

ich arbeite bei der firma Doka die Schalungstechniker also Baugewerbe!

Hier wird keiner allein gelassen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Steuergerät / Benzin im Öl