ForumCivic
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Stellmotor ZV Beifahrertür Civic EU 8

Stellmotor ZV Beifahrertür Civic EU 8

Themenstarteram 18. August 2010 um 11:47

Hallo

Ich Suche einen ZV Stellmotor für die Beifahrertür (vorn rechts),wer noch einen funktionierenden hat bitte melden.

Auf dem Stellmotor ist die Nummer 010322 aufgedruckt

MFG

Zv-motor-001
Zv-motor-002
Ähnliche Themen
23 Antworten
Themenstarteram 18. August 2010 um 14:22

hallo

die suche hat sich erledigt,habe den stellmotor mal geöffnet und musste feststellen das der motor ca. 2-3s läuft und dann zusammenbricht,habe nach 2 stunden den typ bestimmen können und einen verkäufer gefunden

http://cgi.ebay.com/.../eBayISAPI.dll?...

MFG

Hallo,

Zitat:

die suche hat sich erledigt,habe den stellmotor mal geöffnet und musste feststellen das der motor ca. 2-3s läuft und dann zusammenbricht,habe nach 2 stunden den typ bestimmen können und einen verkäufer gefunden

http://cgi.ebay.com/.../eBayISAPI.dll?...

MFG

Danke :-) Ich stehe gerade vor dem gleichen Problem und habe den Stellantrieb ausgebaut. Wie hast Du denn das Gehäuse geöffnet ?

Brachial mit einem Tremel ? Konntest Du den Antrieb wieder mit einem

neuen Stellmotor in Gang bringen ?

Gruß Gustav

Themenstarteram 24. September 2011 um 19:19

hallo

habe den motor an einer ecke leicht aufgesägt und dann mit dem schraubendreher aufgehebelt,zugeklebt hab ich ihn mit heisskleber und draht,funktioniert einwandfrei,mache bald den nächsten der sich verabschiedet hat.

MFG

Hallo,

habe mir den Civic EU 7 zugelegt. Bei mir funktioniert die ZV an der rechten hinteren Tür nicht. Könnte es auch an diesem Stellmotor liegen? Sitzt der Stellmotor im Schloss drin??

Vielen Dank vorab!

mfG

Hallo,

Zitat:

Original geschrieben von A.Jackson

habe mir den Civic EU 7 zugelegt. Bei mir funktioniert die ZV an der rechten hinteren Tür nicht. Könnte es auch an diesem Stellmotor liegen? Sitzt der Stellmotor im Schloss drin??

Sagen wir einmal so, es ist es ist sehr wahrscheinlich, daß der Motor defekt ist, denn ich gehe davon aus, daß er in 95% der Fälle die Ursache ist. Der Stellmotor ist an der Schloßfalle angebracht und befindet sich also direkt hinter dem Außentüröffner. Der Ausbau ist eigentlich ziemlich einfach. Das Problem war bei mir nur am Anfang den Türgriff abzubekommen. Der ist geclipst und leider von mieser Qualität, was den Kunststoff angeht. Der ist nun etwas zerkratzt bei mir und muß zum Schluß etwas mit grauer Farbe restauriert werden.

Ich werde morgen einmal den Stellantrieb aufsägen und dann hier weiter berichten :-)

Gruß Gustav

Zitat:

Sagen wir einmal so, es ist es ist sehr wahrscheinlich, daß der Motor defekt ist, denn ich gehe davon aus, daß er in 95% der Fälle die Ursache ist. Der Stellmotor ist an der Schloßfalle angebracht und befindet sich also direkt hinter dem Außentüröffner. Der Ausbau ist eigentlich ziemlich einfach. Das Problem war bei mir nur am Anfang den Türgriff abzubekommen. Der ist geclipst und leider von mieser Qualität, was den Kunststoff angeht. Der ist nun etwas zerkratzt bei mir und muß zum Schluß etwas mit grauer Farbe restauriert werden.

Ich werde morgen einmal den Stellantrieb aufsägen und dann hier weiter berichten :-)

Gruß Gustav

Danke für die Antwort!

Habe den Stellmotor heute auch ausgebaut, ihn aber noch nicht aus dem Gehäuse rausgeholt.

Bin gespannt was sich da ergibt. Berichte bitte, woher du das Ersatzteil herbekommst.

Gruß

Themenstarteram 25. September 2011 um 21:26

Zitat:

Original geschrieben von A.Jackson

Zitat:

Sagen wir einmal so, es ist es ist sehr wahrscheinlich, daß der Motor defekt ist, denn ich gehe davon aus, daß er in 95% der Fälle die Ursache ist. Der Stellmotor ist an der Schloßfalle angebracht und befindet sich also direkt hinter dem Außentüröffner. Der Ausbau ist eigentlich ziemlich einfach. Das Problem war bei mir nur am Anfang den Türgriff abzubekommen. Der ist geclipst und leider von mieser Qualität, was den Kunststoff angeht. Der ist nun etwas zerkratzt bei mir und muß zum Schluß etwas mit grauer Farbe restauriert werden.

Ich werde morgen einmal den Stellantrieb aufsägen und dann hier weiter berichten :-)

Gruß Gustav

Danke für die Antwort!

Habe den Stellmotor heute auch ausgebaut, ihn aber noch nicht aus dem Gehäuse rausgeholt.

Bin gespannt was sich da ergibt. Berichte bitte, woher du das Ersatzteil herbekommst.

Gruß

hallo

wenn er passt,dann immernoch von ihm hier;)

http://cgi.ebay.com/.../eBayISAPI.dll?...

 

MFG

Hallo,

Zitat:

wenn er passt,dann immernoch von ihm hier;)

http://cgi.ebay.com/.../eBayISAPI.dll?...

Ja, da werde ich bestellen (gleich 4 Stück) Eventuell macht ja eine kleine Sammelbstellung Sinn ....

Gruß Gustav

Hallo,

anbei einmal das geöffnete Gehäuse des Stellmotors. Hat sehr gut funktioniert das Öffnen. Einfach das Gehäuse mit nem Dremel an einer Ecke eingesägt, dann mit Schraubenzieher vorsichtig aufgehebelt. Den Motor habe ich an ein Netzteil mit Strombegrenzung angeschlossen. Der Motor dreht sich noch, nimmt aber einen hohen Strom auf im Leerlauf ( > 3A) . Der Motor hat eindeutig einen Wicklungschluß.

Ich werde wohl morgen die Ersatzmotoren bestellen. Wenn jemand also noch mitbestellen will, bitte melden.

Gruß Gustav

Stellantrieb Zentralverriegelung Honda

Hallo,

so meine Motoren sind nun da und morgen werde ich die Teile erneuern. Wie werden denn die Spindeln an der Welle montiert ? So wie ich gesehen habe ist ein Adapterstück auf die Welle gesetzt und auf das Adapterstück die Spindel aufgesteckt. Ich nehme mal an, man zieht den Adapter ab und klebt in auf die Welle des neuen Motors

Gruß Gustav

Themenstarteram 12. Oktober 2011 um 18:27

hallo

nein die adapter sind nur drauf gepresst,musst du runterhebeln und auf den neuen draufdrücken,VORSICHT!!

hinten gegenhalten wo die motorwelle ein kleines stück raussschaut,sonst drückst du die welle durch den motor!!!

MFG

Hallo,

so es ist vollbracht. Beide Stellmotoren sind getauscht und in die Türen eingebaut. Hat alles wunderbar funktioniert. Absolut minderwertig ist allerdings der im Honda Civic verwendete Kunststoff. Der ist extrem weich und kratzempfindlich und es sind leider ein paar Spuren zu sehen. Werde das noch mit etwas grauer/schwarzer Farbe ausbessern, dann fällts nicht mehr auf

Vielen Dank nochmals für die Unterstützung ;) Es war zwar schon Arbeit, aber wenn dann alles wieder funktioniert, lächelt man wieder, daß man sich die teuren Ersatzteile erspart hat

Gruß Gustav

hallo leute,

da das auto meiner frau an den beiden hinteren türen das problem hat würde ich mich über eine zeichnung / oder fotos über den ausbau dieses stellmotors freuen. ich hab überhaupt mal versucht die verkleidung der türen zu demontieren, bis auf eine ausgerissene armlehne ist nicht viel passiert :D

bevor ich die tür endgültig demoliere würde ich mich über 'ne hilfe freuen.

thx!

Themenstarteram 19. November 2011 um 16:28

hallo

google mal ein wenig,habe mir die ausbauanleitungen in anderen foren angeschaut

MFG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Stellmotor ZV Beifahrertür Civic EU 8