ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Startzeitpunkt Zusatzheizer D5

Startzeitpunkt Zusatzheizer D5

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 3. November 2014 um 8:26

Moin!

Wann läuft der serienmäßige kraftstoffbetriebene Zusatzheizer im Diesel automatisch an:

a.) wenn die Zündung an ist?

b.) wenn der Motor läuft?

Vielen Dank für die kurze Antwort, hab in der Suche so spontan keine gefunden.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@silver_TDI schrieb am 4. November 2014 um 20:41:15 Uhr:

Die sog. Zusatzheizung und die Standheizung im Volvo sind ein- und dasselbe Aggregat, oder?

Ja. Ob Standheizung oder Zuheizer wird per Software gesteuert.

Zitat:

@silver_TDI schrieb am 4. November 2014 um 20:41:15 Uhr:

Ich habe ab Werk eine Standheizung. Das Klackern der Kraftstoffpumpe höre ich bei niedrigen einstelligen Temperaturen auch ohne Direktstart. Sollte diese Funktion bei Fahrzeugen mit Standheizung nicht deaktiviert sein?

Es gibt drei Möglichkeiten:

  • nur Zuheizer -> Standardausstattung
  • Standheizung + Zuheizer -> Standard wenn Standheizung bestellt bzw. nachträglich freigeschaltet wurde
  • nur Standheizung -> wurde nur bei Problemen (wegen z.B. viel Kurzstreckenbetrieb) aufgespielt
19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Der zuheizer läuft nur bei Motor an und ab einer bestimmten Außentemperatur.

Zitat:

@Marcs1975 schrieb am 3. November 2014 um 14:07:17 Uhr:

Der zuheizer läuft nur bei Motor an und ab einer bestimmten Außentemperatur.

Die 6Grad oder weniger betragen muss

Ein Blick in´s Manual hätte diese Frage beantworten können.:p

Themenstarteram 3. November 2014 um 21:22

Zitat:

@KJ121 schrieb am 3. November 2014 um 21:20:11 Uhr:

Ein Blick in´s Manual hätte diese Frage beantworten können.:p

Ja? Welche Seite denn? Ich habe da nur Sachen zur wirklichen Standheizung entdecken können.

Und an die anderen: Danke, das wars was ich wissen wollte/musste.

 

Ich werde es bei Gelegenheit raussuchen, einscannen und Dir schicken.

Ich bin mir sicher, da was drüber gelesen zu haben, als ich wg. der Programmierung der Standheizung nachgelesen habe.

Themenstarteram 3. November 2014 um 21:30

Brauchst mir nur die Seite sagen, die Bedienungsanleitung habe ich ja selber...

Auf Seite 252 wird nirgends erwähnt, ab welcher Mindesttemperatur die Zusatzheizung eingeschaltet wird.

Gruss Skunky77

Woher ist mir das in Erinnerung?:confused:

Sollte es wirklich nicht im Manual stehen, stellt sich mir diese Frage natürlich.

Bei Temperaturen von unter 10 Grad Celsius programmiere ich die Standheizung eh,

aber das lässt mir ja jetzt keine Ruhe mehr.

Ich hätte schwören können, das im Manual gelesen zu haben,

ausser dem Haynes und dem Manual habe ich ja nichts an Unterlagen über den Wagen.

Zitat:

@KJ121 schrieb am 3. November 2014 um 22:07:18 Uhr:

Woher ist mir das in Erinnerung?:confused:

Sollte es wirklich nicht im Manual stehen, stellt sich mir diese Frage natürlich.

Wir werden alle älter! :D

Gruss Skunky77

Du meinst ... Alzheimer light?:eek:

Themenstarteram 4. November 2014 um 7:48

Also, ich habe gerade nochmal in meiner Anleitung nachgesehen, beim Stichpunkt Zusatzheizer Diesel steht, dass es bei geringen Termperaturen erforderlich sein kann, dass der Heizer dazu heizt und dass er sich auch automatisch wieder abstellt. NIx von Motor und Zündung.

Ich habe aber eh eine fehlerhafte Anleitung wo viel falsches drinsteht, liegt vielleicht am frühen Facelift Modell, ich würde nicht ausschließen, dass da irgendwo mal was überarbeitet und geändert wurde.

Aber ist ja auch egal, die Frage wurde korrekt beantwortet und alles ist gut...

Die andere Frage ist - funktioniert er überhaupt? Raucht es?

Ich behaupte mal, dass viele viele Zuheizer bei den älteren Autos nicht mehr starten. Man merkt es nur nicht.

Meiner war auch kaputt - ich war aber sehr zufrieden, wie schnell der D5 warm wird (im Gegensatz zum TDI).

Erst als ich die Software für Standheizung hatte merkte ich, dass der kaputt war.

Nach der Reparatur wollte ich es aber wissen, hab dann einige Male versucht, ganz normal wegzufahren und NUR mit Zuheizer zu fahren - was mich dann auch sehr verwundert hat, da das Auto nicht wirklich schneller wärmer wurde. Was mich dann natürlich auch darüber nachdenken lies - warum haben ALLE einen Zuheizer bekommen, wenn es doch nicht viel bringt? Evtl. muss man da unter -10° haben das man es merkt?

gruß

Zitat:

@roorback schrieb am 4. November 2014 um 08:21:40 Uhr:

hab dann einige Male versucht, ganz normal wegzufahren und NUR mit Zuheizer zu fahren - was mich dann auch sehr verwundert hat, da das Auto nicht wirklich schneller wärmer wurde.

gruß

Wie meinen?:confused:

NUR mit Zuheizer?

Sei mal so gut und erklär´mir was Du damit meinst, ich steh´grad auf´m Schlauch.;)

naja, ich hab meine Heizung erst dann repariert, als ich merkte das sie kaputt ist. Das merkte ich erst mit der Timersoftware.

Davor war ich aber einige Wochen im Winter unterwegs und DACHTE, dass der Zuheizer gut funktioniert.

Später mit reparierter Heizung und "nur" Zuheizer-Versuch war das Auto nicht viel schneller warm, daher hab ich mich gefragt, warum das Ding überhaupt verbaut wurde, da es nach meinen Erfahrungen nicht wirklich viel bringt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen